Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English

Startseite > Presse > Publikationen > unispiegel > 4/2000 >

Celan-Brief entdeckt

Auf einen von der Forschung bislang übersehenen Brief des Dichters Paul Celan ist der Heidelberger Doktorand Arno Barnert (Germanistisches Seminar) im Deutschen Literaturarchiv in Marbach gestoßen. Es handelt sich um ein Schreiben vom 9. September 1948 an die von Dolf Sternberger in Heidelberg herausgegebene Zeitschrift "Die Wandlung". Celan bietet darin der Redaktion sechs Gedichte an, von denen schließlich vier abgedruckt wurden – immerhin die erste Publikation des bedeutenden Lyrikers in Deutschland. Im neuesten Heft der Zeitschrift "Textkritische Beiträge", das in diesen Tagen erscheint, befindet sich ein Faksimile des zweiseitigen Briefs samt Umschrift sowie ein ausführlicher Kommentar von Barnert.

Siehe auch: www.textkritik.de magenta

 

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.
Updated: 13.10.2000