Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English

Startseite > Presse > Publikationen > unispiegel > Juni-September 3/2000 >

Mehr Studierende aus dem Ausland

Die Anzahl der ausländischen Studierenden ist auch im vergangenenen Jahr angewachsen. Ihre Quote stieg von 16,6 auf 18 Prozent an. "Das ist eine erfreuliche Entwicklung der Internationalisierung, denn sie Zahl der Bildungsinländer liegt erfahrungsgemäß auch in Heidelberg nur bei 3,5 Prozent der Gesamtzahl der Studierenden", so der Rektor der Universität, Prof. Dr. Jürgen Siebke, bei der Präsentation des Rechenschaftsberichts für das Akademische Jahr 1999/2000. Im Winertsemester 1999/2000 waren Studierende aus insgesamt 32 Nationen vertreten. Mit 2.691 ausländischen Studierenden steht Europa auf dem ersten Platz, gefolgt von Asien (887), Amerika (409), Afrika (362) und Australien/Ozeanien (13).

punkt

 

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.
Updated: 12.07.2000