Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

Personalien 2 / 2004

 
Redaktion: Katinka Krug
29. Februar 2004
Einen Ruf nach Heidelberg haben erhalten:
Priv.-Doz. Dr. Steven DOOLEY, RWTH Aachen, auf die C3-Professur für Alkoholfolgekrankheiten (Fakultät für Klinische Medizin Mannheim).
Priv.-Doz. Dr. Uwe OELFKE, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg, auf die C3-Professur für Medizinische Physik (Radiologische Diagnostik und Therapie) (Fakultät für Physik und Astronomie).
Einen Ruf nach Heidelberg haben angenommen:
Prof. Dr. Thomas HOLSTEIN, Universität Darmstadt, auf die C4-Professur für Molekulare Evolution (Fakultät für Biowissenschaften).
Priv.-Doz. Dr. Wiltrud RICHTER, auf die C3-Professur für Experimentelle Orthopädie (Medizinische Fakultät Heidelberg).
Prof. Dr. Melanie TREDE, New York University, auf die C3-Professur für Ostasiatische Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt Japanische Kunst (Philosophische Fakultät).
Einen Ruf nach Heidelberg hat abgelehnt:
Prof. Dr. Reinhard G. KRATZ, Universität Göttingen, auf die C4-Professur für Alttestamentliche Theologie (Geschichte Israels, Religions- und Literaturgeschichte des Alten Testaments) (Theologische Fakultät).
Einen Ruf nach auswärts haben angenommen:
Prof. Dr. Frank HOLZ, Medizinische Fakultät Heidelberg, auf eine C4-Professur für Augenheilkunde (Universität Bonn).
Prof. Dr. Friedrich KRUSE, Medizinische Fakultät Heidelberg, auf eine C4-Professur für Augenheilkunde (Universität Erlangen).
Prof. Dr. Christoph MARKSCHIES, Theologische Fakultät, auf eine C4-Professur für Kirchengeschichte (Humboldt-Universität zu Berlin).
Einen Ruf nach auswärts hat abgelehnt:
Prof. Dr. Michael WELKER, Theologische Fakultät, als Leiter des Center of Theological Inquiry (Princeton/USA).
Ehrungen – Auszeichnungen – Ernennungen:
Prof. Dr. Dr. h.c. mult Erik JAYME, Institut für Ausländisches und Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht, wurde zum Vizepräsidenten der Haager Akademie für Internationales Recht gewählt.

Für seine Dissertation über "Die fehlerhafte Banküberweisung im internationalen Rechtsverkehr" wurde Florian KIENLE, Institut für Ausländisches und Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht, mit dem Rolf-und-Lucia-Serick-Preis 2003 ausgezeichnet.

Zum Fachkollegiaten des Fachkollegiums "Ethnologie, Außereuropäische Kulturen, Religionswissenschaft" der Deutschen Forschungsgemeinschaft wurde Prof. Dr. Axel MICHAELS gewählt.

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter-Christian MÜLLER-GRAF, Institut für Deutsches und Europäisches Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, wurde von der Studienstiftung des Deutschen Volkes zum federführenden Vertrauensdozenten für die Universität Heidelberg berufen.

Prof. Dr. Otmar WIESTLER, Stiftungsvorstand des Deutschen Krebsforschungs-zentrums Heidelberg, wurde der Deutsche Krebspreis für seine Arbeit zur Qualitätssicherung bei der Diagnose von Hirntumoren verliehen. Er teilt sich den mit 7 500 Euro dotierten Preis mit einem Kollegen aus Würzburg.

Die Arbeitsgruppe "Heicumed" (Heidelberger Curriculum Medicinale) der Medizinischen Fakultät Heidelberg wurde mit dem Landeslehrpreis 2003 ausgezeichnet. Damit wird das Engagement der Arbeitsgruppe, bestehend aus Prof. Dr. Hubert BARDENHEUER (Klinik für Anästhesiologie), Dr. Jana JÜNGER (Medizinische Universitätsklinik), Prof. Dr. Michael KIRSCHFINK (Institut für Immunologie), Priv.-Doz. Dr. Jan SCHMIDT (Chirurgische Universitätsklinik) und Priv.-Doz. Dr. Thorsten STEINER, für die Entwicklung und Umsetzung des neuen Reformstudienganges für Medizinstudenten gewürdigt. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert.
 

 

Zurück

Top

 

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English

Seitenbearbeiter: presse@rektorat.uni-heidelberg.de