zum Seiteninhalt
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Siegel der Universitaet Startseite der Universität Kontakt: Anschriften und Ansprechpartner Suche: Volltext; Personen; E-Mail; Forschungsdatenbank Sitemap: Seitenüberblick English

Startseite > Presse > Pressemitteilungen im Überblick >

20. Dezember 2005

Hospizvater Johann-Christoph Student mit Ehrendoktorwürde der Universität Heidelberg ausgezeichnet

Prof. Student erwarb sich große Verdienste um die Gründung der Hospizbewegung und der Neuausrichtung der Palliativmedizin in Deutschland – Verleihung am 15. Februar 2006 in der Aula der Alten Universität

Prof. Dr. Johann-Christoph Student, Leiter des Stuttgarter Hospizes und Promotor von Hospizbewegung und Palliativmedizin, wird Ehrendoktor der Universität Heidelberg. Der Senat der Universität hat am vergangenen Dienstag einem entsprechenden Antrag der Theologischen Fakultät zugestimmt. Prof. Student wurde 1942 geboren, hat Theologie, Philosophie und Medizin studiert und wurde 1972 zum Dr. med. promoviert. Er ist Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Seit 1997 leitet er das Hospiz in Stuttgart.

Die Theologische Fakultät und das Diakoniewissenschaftliche Institut heben in ihrer Begründung der Ehrendoktorwürde die prägende Wirkung von Prof. Student bei der Gründung der Hospizbewegung und der Neuausrichtung der Palliativmedizin in Deutschland seit Beginn der 80er Jahre hervor. In einer Zeit, in der sowohl in der Öffentlichkeit als auch in den Kirchen noch große Vorbehalte gegen die Hospizbewegung bestanden, habe Prof. Student für eine Neubewertung der Palliativmedizin und auch für einen Umschwung im kirchlichen Denken gesorgt. Allen Versuchen, die aktive Sterbehilfe zu legalisieren, habe er mit überzeugenden Argumenten Widerstand geleistet.

Die Ehrendoktorwürde, Dr. theol. h.c., wird am 15. Februar 2006 um 13.00 Uhr in der Aula der Alten Universität in Heidelberg verliehen.



Rückfragen von Journalisten bitte an:
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
www.uni-heidelberg.de/presse

Irene Thewalt
Tel. 06221 542311, Fax 542317
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Ruperto Online | Kontakt | Suche | Überblick | English


Page maintained by
Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg