zum Seiteninhalt
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Siegel der Universitaet Startseite der Universität Kontakt: Anschriften und Ansprechpartner Suche: Volltext; Personen; E-Mail; Forschungsdatenbank Sitemap: Seitenüberblick English

Startseite > Presse > Pressemitteilungen im Überblick >

30. Dezember 2005

Lachen ist die beste Medizin!

Großer Weihnachtscircus mit Circus-Show am Dienstag, dem 3. Januar 2006, in der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg – Journalisten sind herzlich eingeladen

Hochwillkommener Gast in der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg ist in der kommenden Woche der Große Weihnachtscircus. Am Dienstag, dem 3. Januar 2006 um 10.30 Uhr, findet im Palmengarten der Orthopädischen Universitätsklinik, Schlierbacher Landstraße 200 a, ein ungewöhnlicher Pressetermin statt, zu dem Journalisten herzlich eingeladen sind.

Die Csilla Entertainment GmbH bringt mit einer eigens dafür entwickelten Circus-Show von ca. 30 Minuten (mit Zirkusorchester, Programm und Finale) Abwechslung in den Klinikalltag von Kindern, die selbst nicht in den Zirkus kommen können.

Unter dem Motto "Lachen ist die beste Medizin! Wenn die Kinder nicht zum Zirkus kommen können, dann kommt der Zirkus eben zu ihnen!", präsentieren sich der Clown Pom-Pom von MANEGE, der Lord of Juggling Szebasztian, die eurasische Kautschuk-Dame Aida, das Clown-Duo i baccala und der Magic Man mit seiner Partnerin Krisztina, live begleitet von Musikern des Zirkusorchesters aus Polen.

Natürlich sind auch erwachsene Patienten, Pflegekräfte, Ärzte und Eltern gerne als Zuschauer gesehen. Denn zur Freude der kleinen Patienten sucht Pom-Pom unter Ärzten und Pflegekräften stets seine Assistenten heraus.

Ansprechpartner Csilla Entertainment GmbH:
Dipl.phil. Manfred Künitz
Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0160-99131792
presse@csilla-entertainment.de


Bei Rückfragen von Journalisten:
Dr. Annette Tuffs
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Universitätsklinikums Heidelberg
und der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 672
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 / 56 45 36
Fax: 06221 / 56 45 44
Handy: 0170 / 57 24 725
E-Mail: Annette_Tuffs@med.uni-heidelberg.de
www.klinikum.uni-heidelberg.de

Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg


Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Ruperto Online | Kontakt | Suche | Überblick | English


Page maintained by
Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg