zum Seiteninhalt
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Siegel der Universitaet Startseite der Universität Kontakt: Anschriften und Ansprechpartner Suche: Volltext; Personen; E-Mail; Forschungsdatenbank Sitemap: Seitenüberblick English

Startseite > Presse > Pressemitteilungen im Überblick >

16. November 2005

Ahnung aus Fernost

Eröffnung des Zentrums für Ostasienwissenschaften der Universität Heidelberg – Improvisationsmusik in der Alten Aula

Jochen Sattler und Eiko Yamada sind in Heidelberg keine Unbekannten: Der Multiinstrumentalist und die Japanerin, die an der Musikschule Heidelberg unterrichtet, waren nun wieder einmal mit experimenteller Improvisationsmusik in der Alten Aula. (Anlass war die Eröffnung des Zentrums für Ostasienwissenschaften der Universität Heidelberg.)

Sattler und Yamada improvisierten auf verschiedenen nicht-europäischen Instrumenten, so auf einer Mund-Orgel, auf großen Gongs und anderen Schlaginstrumenten, aber auch auf klassischer Blockflöte und auf dem Klavier, eine Musik, die zugleich Anklänge an die moderne europäische Musik seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts, als auch an eine buddhistische Tempelmusik Ostasiens enthielt. Letztlich aber handelt es sich hier um eine ganz eigene, nur diesen beiden Musikern zuschreibbare Musik.

Mit diesen Improvisationen war dem neuen Zentrum für Ostasienwissenschaften eine schöne Präsentation gelungen, das einen kulturellen Gewinn nicht nur für die Universität, sondern auch für Heidelberg bedeutet. Und zu wünschen ist, dass das Duo Sattler/Yamada auch bei anderen Gelegenheiten ihre Improvisationen aufführen können.

EJH



Rückfragen bitte an
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
www.uni-heidelberg.de/presse

Irene Thewalt
Tel. 06221 542311, Fax 542317
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Ruperto Online | Kontakt | Suche | Überblick | English


Page maintained by
Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg