Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
27. Dezember 2004

Perspektiven der Ballschule Heidelberg

Einladung zur Pressekonferenz am 7. Januar 2005, 16.00 Uhr, Rackett-Center Nußloch

Das Projekt Ballschule Heidelberg hat sich in den vergangenen Monaten ausgesprochen positiv weiterentwickelt, diese Erfolge sollen Wegweiser in eine noch erfolgreichere Zukunft sein. Die Medien sind herzlich zu einer gemeinsamen Pressekonferenz eingeladen, bei der sich die Initiatoren mit der aktuellen Situation, aber vor allem auch mit den Perspektiven der Ballschule befassen wollen.

Die Pressekonferenz findet am Freitag, dem 7. Januar 2005, um 16.00 Uhr im Racket-Center Nußloch statt.

Kontakt:
Prof. Dr. Klaus Roth
Institut für Sport u
nd Sportwissenschaft der Universität Heidelberg
Tel. 06221 54-4642/3 Klaus.Roth@urz.uni-heidelberg.de

und
Dr. Daniel Memmert, Tel. 544340
daniel.memmert@urz.uni-hd.de

Allgemeine Rückfragen von Journalisten auch an:
Irene Thewalt
Pressestelle der Universität
Tel. 542311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English