Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
2. September 2004

Chinesische Verwaltungsbeamte hoch zufrieden

Abschlussfeier des Qualifizierungsprogramms findet am 6. September 2004 um 9.30 Uhr im Senatssaal der Alten Universität statt – Medien sind herzlich eingeladen

Sechs Wochen lang büffelten sie! 30 hochrangige chinesische Verwaltungsbeamte sind eigens nach Heidelberg gekommen, um hier das deutsche Rechts-, Verfassungs-, Verwaltungs- und Wirtschaftssystem kennen zu lernen. In 148 Unterrichtsstunden und elf Exkursionen erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes nicht nur über Politik und Verwaltung, sondern auch über die Kultur ihres Gastlandes.

Dieses interkulturelle Fortbildungsseminar ist ein Ergebnis der engen Zusammenarbeit des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums, der Führungsakademie Baden-Württemberg und der Universität Heidelberg. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr. Hartmut Sangmeister, Studiendekan der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften der Universität Heidelberg, haben die chinesischen Führungskräfte vom 28. Juli bis zum 6. September 2004 systematische Kenntnisse über das politisch-rechtliche System, den Verwaltungsaufbau und das Verwaltungsmanagement in Deutschland erworben.

Die Teilnehmer des Qualifizierungsprogramms waren sehr zufrieden mit den Themen und der Organisation der Lehreinheiten, wie die systematische Evaluation zeigt. Die Ergänzung der theoretischen Unterrichtsmodule durch umfangreiche Exkursionen unter Federführung der Führungsakademie Baden-Württemberg stieß auf sehr positive Resonanz. An den Seminarinhalten und deren Diskussion zeigten die chinesischen Teilnehmer großes Interesse.

Am Montag, 6. September 2004, wird um 9.30 Uhr die Abschlussveranstaltung dieser Weiterbildung im Senatssaal der Alten Universität in Heidelberg stattfinden. Die Medien sind herzlich eingeladen, an der Übergabe der Zertifikate teilzunehmen, mit denen den Verwaltungsbeamten der Besuch dieser Weiterbildung der Universität Heidelberg bestätigt wird.

Rückfragen bitte an
Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung
Petra Nellen
Tel. 06221-5478 10
nellen@uni-hd.de

Führungsakademie Baden Württemberg
Gabriele Fröhlich
Tel. (Home office) 0621-4183668
froehlich-mannheim@t-online.de

Universität Heidelberg
Alfred-Weber-Institut für Wirtschaftswissenschaften
Prof. Hartmut Sangmeister
Tel. 06221-542925 und 542924 (Sekretariat)
hartmut.sangmeister@urz.uni-heidelberg.de

Rückfragen von Journalisten auch an:
Irene Thewalt
Pressestelle der Universität
Tel. 542311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English