Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
22. September 2004

Tag der Offenen Tür im Universitätsarchiv Heidelberg

Unter dem Motto "In den Archiven Geschichte entdecken!" findet im Rahmen des zweiten bundesweit veranstalteten Tages der Archive im Universitätsarchiv Heidelberg ein Tag der Offenen Tür statt – 2. Oktober 2004, 10.00 bis 17.00 Uhr – Akademiestraße 4-8

Veranstalter des Tags der Offenen Tür sind neben dem Archiv der Universität auch die Archive des Heidelberger Springer Verlages und von HeidelbergCement. Der Eintritt ist frei.

Besuchern wird ein nicht alltäglicher Einblick in die Arbeitwelt der Archive gegeben. Zu besichtigen sind Schätze in sonst für das Publikum verschlossenen Magazinen, an ausgewählten Archivalien wird Geschichte ganz unmittelbar erfahrbar und erlebbar. Mit informellen Gesprächen, Führungen und Ausstellungen möchten die Veranstalter das Interesse an der vielfältigen Tätigkeit des archivarischen Berufsstandes wecken und für ein breiteres und besseres Verständnis für die Rolle der Archive in unserer Gesellschaft werben.

Dass sich im Universitätsarchiv auch zwei Unternehmensarchive mit Informationsständen und Filmen präsentieren, ist Ausdruck einer seit vielen Jahren gepflegten und sehr fruchtbaren Kooperation der regionalen Archive, die sich größtenteils schon seit geraumer Zeit auch im Internet darstellen.

Informationen:
Dr. Werner Moritz
Universitätsarchiv Heidelberg
Akademiestraße 4-8
69117 Heidelberg
Tel. 06221 547540, – 7542
archiv@urz.uni-heidelberg.de

Dietmar Cramer
HeidelbergCement
Group Communication,Company Archives & Information Management
Tel. 06224 703-224,Fax 703-227
dietmar.cramer@heidelbergcement.com

Barbara Wolf
Springer Verlag, Historisches Archiv
Tel. 06221-487-8115
barbara.wolf@springer-sbm.com

Rückfragen von Journalisten auch an:
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
http://www.uni-heidelberg.de/presse


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English