Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
28. Januar 2004

Das kleine Känguru und der Angsthase machen Mut

Augsburger Puppenkiste besucht am 5. Februar die Universitäts-Kinderklinik Heidelberg

Am 5. Februar 2004 um 15 Uhr ist die "Augsburger Puppenkiste" zu Gast in der Universitäts-Kinderklinik Heidelberg. Auf ihrer Kliniktour vom 4. Februar bis 6. März 2004 besucht das traditionsreiche Marionetten-Theater insgesamt 22 deutsche Kinderkliniken; Heidelberg ist die zweite Station. Die Tour wird von der Hexal Foundation, Holzkirchen, finanziert und soll Abwechslung, Mut und Hoffnung in den Klinikalltag der kleinen Patienten bringen. Die erste Kliniktour im vergangenen Jahr hatte alle Erwartungen übertroffen.

Auf dem Programm der Puppenkiste steht das ca. 40minütige Mutmacherstück "Das kleine Känguru und der Angsthase" von dem bekannten Kinderbuchautor Paul Maar, dem Verfasser der "Sams"-Bücher. Der begleitende Musiktitel "Ich schaff das schon" stammt von Rolf Zuckowski, dem Komponisten und Textdichter zahlreicher beliebter Kinderlieder.

Die Aufführung findet um 15 Ihr im Foyer der Kinderklinik, Im Neuenheimer Feld 153, statt. Journalisten sind herzlich eingeladen!

Pressemappen zur Kliniktour können vorab bei der Pressestelle des Klinikums angefordert werden unter contact@med.uni-heidelberg.de oder per Fax (06221 / 56-4544)!

Rückfragen bitte an:
Dr. Annette Tuffs
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
des Universitätsklinikums Heidelberg
und der Medizinischen Fakultät
der Universität Heidelberg
Voßstraße 2, Gebäude 4040
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 56 45 36
Fax: 06221 / 56 45 44
Handy: 0170 / 57 24 725
E-Mail: Annette_Tuffs@med.uni-heidelberg.de
www.med.uni-heidelberg.de

Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English