Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
9. Januar 2004

"Bildersturm in der Bilderflut. Ikonoklastische Tendenzen im Medium Internet"

Prof. Gregor Ahn vom Institut für Religionswissenschaft der Universität Heidelberg spricht im Studium Generale – Montag, 12. Januar 2004, 19.30 Uhr, in der Aula der Neuen Universität – Herzliche Einladung an alle Interessierten

Wie in kaum einem anderen Medium spiegelt sich auch im Internet eine Tendenz zur bildorientierten Vermittlung von Informationen, privaten Meinungen, Präsentationen von Organisationen oder Individuen. Dennoch kann nicht von einer flächendeckenden "Bilderflut" die Rede sein. Vielmehr lassen sich zum Teil recht unterschiedlich motivierte Formen von Kritik an und Verzicht auf Bilder bei der Gestaltung von Websites beobachten. Im Vortrag soll das Spektrum solcher ikonoklastischer Elemente thematisiert und nach der Funktion von Bildern vor allem für religiöse Websites gefragt werden.

Rückfragen bitte an
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
http://www.uni-heidelberg.de/presse

und
Irene Thewalt
Pressestelle der Universität
Tel. 542311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English