Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Startseite der Universität
Presse-Kontakt, WWW-Team Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick English
Besucher, Internationale Beziehungen, Heidelberg und RegionStartseiten der FakultätenAufbau der Universität, Personalverzeichnis, ServiceeinrichtungenFächerübersicht, Beratung, Informationen für ausländische StudierendeProjekte, Publikationen, Technologietransfer

Startseite > Presse >

 
10. Dezember 2003

"Im Banne Richard Wagners"

Liederabend mit der Sopranistin Ruth Ziesak in der Heidelberger Alten Aula – Freitag, 12. Dezember 2003, 20.00 Uhr, Grabengasse 1

Ruth Ziesak, eine der führenden deutschen Sopranistinnen der Gegenwart, wird ihrer Heimatstadt Heidelberg ein besonderes vorweihnachtliches Geschenk machen. Im Rahmen der vom Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg veranstalteten Reihe über Literatur und Musik in wechselseitiger Erhellung gibt sie mit dem Pianisten Ulrich Eisenlohr am Freitag, dem 12. Dezember um 20 Uhr in der Aula der Alten Universität einen Liederabend mit Werken von Franz Liszt und Hugo Wolf unter dem Motto "Im Banne Richard Wagners". Karten sind in den bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten. Kartenhotline: 06221 582000. Ermäßigte Karten an der Abendkasse.

Rückfragen von Journalisten bitte an
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
http://www.uni-heidelberg.de/presse

und
Irene Thewalt
Pressestelle der Universität
Tel. 542311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de


Page maintained by Pressestelle der Universität Heidelberg,
presse@rektorat.uni-heidelberg.de.
Copyright © Pressestelle der Universität Heidelberg.

Zurück

Top

Universität | Fakultäten | Einrichtungen | Studium | Forschung und Kooperation
Stellenmarkt | Termine | Intern | Presse | Alumni/Fördervereine | Projekt IMPULSE
Neues im Netz | Kontakt | Suche | Überblick | English