Bereichsbild
Kontakt

Kommunikation und Marketing Pressestelle
Tel. +49 6221 54-2311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de

 
Weitere Informationen
SUCHE

Im Zeichen gemeinsamer Werte

15. Januar 2015

Französischer Botschafter spricht über Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Frankreich

Philippe Étienne
Philippe Étienne

Im Zeichen der langjährigen, intensiven Kooperationsbeziehungen zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Frankreich, insbesondere zu den Universitäten in Montpellier, erwartet die Ruperto Carola den französischen Botschafter in Deutschland, Philippe Étienne, am 22. Januar 2015 zu einem Besuch an der Universität. Nicht zuletzt unter dem Eindruck der Ereignisse von Paris werden die Notwendigkeit enger Beziehungen und die Bekräftigung gemeinsamer Werte zentrale Themen eines Vortrags sein, den der Botschafter in der Aula der Alten Universität halten wird und der um 13 Uhr beginnt. Zu dieser Veranstaltung über „Die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Frankreichs für die Zukunft Europas“ sind alle Mitglieder und Angehörigen der Universität ebenso wie die interessierte Öffentlichkeit eingeladen, nicht zuletzt um ein Zeichen der Solidarität und der Trauer um die Opfer der Terroranschläge zu setzen. Im Anschluss wird der Botschafter dem Ehrensenator der Universität Heidelberg, Prof. Dr. Diether Raff, für seinen herausragenden Einsatz zur Förderung der deutsch-französischen Beziehungen die Insignien eines Ritters im Nationalen Verdienstorden Frankreichs verleihen.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 13.01.2015
zum Seitenanfang/up