Bereichsbild
Kontakt

Kommunikation und Marketing
Pressestelle
Tel. +49 6221 54-2311
presse@rektorat.uni-heidelberg.de

 
Weitere Informationen
SUCHE

Nachwuchsforscherin des Biochemie-Zentrums nimmt an Lindauer Nobelpreisträgertagung teil

23. Juni 2014

Auch fünf junge Forscher der Heidelberger Medizin reisen zum internationalen Treffen mit 37 Nobelpreisträgern

Caroline Funk, Doktorandin am Biochemie-Zentrum (BZH) der Universität Heidelberg, wird an der diesjährigen Lindauer Nobelpreisträgertagung teilnehmen. Neben der Medizinerin, die in der Forschungsgruppe von Prof. Dr. Johannes Lechner am BZH Prozesse der Zellkernteilung untersucht, wurden auch fünf exzellente Nachwuchswissenschaftler des Universitätsklinikums Heidelberg zur Teilnahme eingeladen: Gabriele Domschke, Lilian Lax, Yodi Mahendradhata, Ingo Staudacher und Mehrshad Vafaie werden ebenfalls zur Tagung nach Lindau reisen. Die 64. Veranstaltung dieser Art findet vom 29. Juni bis zum 4. Juli 2013 statt. Sie widmet sich in diesem Jahr dem Thema Medizin und dabei vor allem molekularen, genetischen und zellulären Mechanismen, die einen Schlüssel zur Prävention und Heilung von Krankheiten darstellen.

Die jungen Forscherinnen und Forscher der Universität Heidelberg wurden in einem mehrstufigen Verfahren für die Teilnahme ausgewählt. Eine Nachwissenschaftlerin des DKFZ sowie vier Vertreter des EMBL werden ebenfalls vertreten sein. Die Lindauer Nobelpreisträgertagung bietet ihnen die Möglichkeit, sich mit fachspezifischen und interdisziplinären Fragen auseinandersetzen. Zu der diesjährigen Tagung werden 37 Nobelpreisträger und rund 600 Nachwuchswissenschaftler aus 80 Staaten erwartet.

Die Lindauer Nobelpreisträgertagungen bringen seit 1951 alljährlich im Sommer für eine Woche Nobelpreisträger und besonders qualifizierte junge Forscher zusammen. Ziel ist es, den interkulturellen und generationenübergreifenden Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen sowie den Aufbau von Netzwerken unter Wissenschaftlern zu fördern.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 11.07.2014
zum Seitenanfang/up