Bereichsbild
kontakt

Dr. Verena Schultz-Coulon
Dezernat Forschung
Telefon (06221) 54-2424
verena.schultz-coulon@zuv.uni-heidelberg.de
 

 
weitere Informationen
SUCHE

Förderpreis für Nachwuchswissenschaftlerin

ZONTA Club Heidelberg zeichnet Dr. Sarah Gagiannis aus

Für ihre herausragende Dissertation in der Medizin ist Dr. Sarah Gagiannis mit dem Förderpreis 2009 des ZONTA Clubs Heidelberg ausgezeichnet worden. Die Nachwuchswissenschaftlerin hat die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnung, die in Kooperation mit der Universität Heidelberg vergeben wird, am 13. April 2010 für ihre Doktorarbeit auf dem Gebiet der Onkologie erhalten. Dr. Gagiannis wurde an der Medizinischen Fakultät Heidelberg promoviert. Den Festvortrag zum Thema „Bildungsgewinne“ hielt Prof. Dr. Anneliese Wellensiek, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Die Preisträgerin Dr. Sarah Gagiannis
Auszeichnung für herausragende Dissertation: Die Preisträgerin Dr. Sarah Gagiannis (von links nach rechts) mit Dr. Carol Baccus-Wermke, Präsidentin des ZONTA Clubs Heidelberg, Dr. Verena Schultz-Coulon vom Forschungs­dezernat der Universität Heidelberg und Prof. Dr. Anneliese Wellensiek, Rektorin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Foto: Hentschel

Sarah Gagiannis (Jahrgang 1981) studierte Medizin in Marburg und Heidelberg. Seit September 2008 ist sie am Bundeswehr­krankenhaus Ulm tätig. Ihre Doktorarbeit, die sie im Juni 2008 abgeschlossen hat, wurde von Privatdozent Dr. Tobias Schilling am Universitätsklinikum Heidelberg betreut.

ZONTA International ist ein weltweiter Zusammenschluss von Frauen, die selbstständig oder in verantwortlicher Position tätig sind und das Ziel verfolgen, die rechtliche, politische, wirtschaftliche und berufliche Stellung der Frau zu stärken. Der ZONTA Club Heidelberg mit rund 50 Mitgliedern unterstützt in diesem Zusammenhang regionale und überregionale Projekte. Darüber hinaus wird jährlich der „Young Woman in Public Affairs Award“ an sozial engagierte Schülerinnen sowie alle zwei Jahre zusammen mit der Ruperto Carola der Zonta-Förderpreis für junge Wissenschaftlerinnen vergeben.

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 11.07.2014