Bereichsbild
Kontakt

Kommunikation und Marketing
Pressestelle
Grabengasse 1
69117 Heidelberg
Tel. +49 6221 54-2311
Fax +49 6221 54-19020
presse@rektorat.uni-heidelberg.de

Kommunikation und Marketing

 
Weitere Pressemitteilungen
SUCHE
Nur in den Pressemitteilungen

 
Archiv

2017 | 2016 | 2015 | 2014 |
2013 | 2012 | 2011 | 2010 |
2009 | 2008 | 2007 |

 
SUCHE

Pressemitteilungen 2008

Dezember 2008

November 2008

Oktober 2008

September 2008

  • 30. September 2008
    Von 1998 bis 2007 bekleidete Prof. Dr. Jochen Tröger das Amt des Prorektors für Forschung und Medizin der Universität Heidelberg – Er habe die herausragende Position der Heidelberger Lebenswissenschaften entscheidend gestärkt, sagte Rektor Prof. Dr. Bernhard Eitel bei Prof. Trögers Verabschiedung in der Alten Aula
  • 30. September 2008
    Internationale Konferenz „Ritualdynamik und Ritualwissenschaft/Ritual Dynamics and the Science of Ritual“ des Sonderforschungsbereichs 619 „Ritualdynamik“ der Universität Heidelberg in der Aula der Neuen Universität gestern feierlich eröffnet
  • 30. September 2008
    Seit 1958 wissenschaftlich und personell eng verzahnt – Wissenschaftler aus MPI und Universität haben Hand in Hand die rasante Entwicklung der Physik vor allem auf den Gebieten der Kern- und Teilchenphysik, der Molekül- und Quantenphysik, der Umweltphysik und Kosmologie bis hin zur Hochenergie-Astrophysik vorangetrieben
  • 30. September 2008
    Gemeinsames Forschungsprojekt der Universitäten Heidelberg und Kiel und den Universitäten Jerusalem und Tel Aviv – Ziel ist es, die außerhäusliche Mobilität bei Älteren mit unterschiedlichen Graden kognitiver Beeinträchtigung so alltagsnahe und detailreich wie möglich zu untersuchen
  • 30. September 2008
    Rektor Prof. Eitel dankte gemeinsam mit Personaldezernentin Senni Hundt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Haus Buhl der Ruprecht-Karls-Universität
  • 29. September 2008
    Vorlesungs- und Gesprächsreihe mit prominenten Gästen: „Heidelberger Vorträge zur Kulturtheorie“ des Germanisten und Präsidenten der Bayerischen Akademie der Schönen Künste Professor Dieter Borchmeyer – Unterstützt von der Manfred-Lautenschläger-Stiftung
  • 29. September 2008
    Einladung an die Medien zur Erstsemesterbegrüßung am Montag, dem 6. Oktober 2008, um 9.15 Uhr in der Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 29. September 2008
    An der neuen Heidelberger CampusCard haben die Uni-Bibliothek (UB), das Studentenwerk und das Uni-Rechenzentrum (URZ) eng zusammengearbeitet
  • 29. September 2008
    Kongress der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie (DGPW) in der Orthopädischen Universitätsklinik Heidelberg – Feldlazarett der Bundeswehr und Eröffnungsfeier öffentlich
  • 26. September 2008
    Pünktlich zum Wintersemester erscheint das Kursprogramm des Career Service mit erweitertem Angebot für die Studierenden der Universität Heidelberg – Vielzahl an Kursen zu berufsbezogenen Themen
  • 26. September 2008
    Beim Auftakt der Fortbildungsreihe der Universitätskinderkliniken Heidelberg und Mannheim wurde interessierten Kinderärzten ein Projekt für übergewichtige Grundschulkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren vorgestellt – Großer Erfolg der „Ballschule – leicht gemacht“ in den letzten beiden Jahren
  • 26. September 2008
    Rektor Prof. Dr. Bernhard Eitel gratuliert den Professoren Lorenz Cederbaum und Herta Flor im Namen der Universität und persönlich sehr herzlich – „Richtungsweisende Themen, die weltweit Beachtung finden“
  • 26. September 2008
    Das Zentrum für Lehrerbildung lädt alle Lehramtsstudierenden, vor allem die Studienanfänger, zu einer zentralen Informationsveranstaltung ein – 6. Oktober 2008, 11.00 bis 12.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 26. September 2008
    Service Learning: Angebot des Career Service der Universität Heidelberg und der FreiwilligenBörse Heidelberg – Einführende Infoveranstaltung am 15. Oktober 2008, 18.00 bis 19.00 Uhr
  • 26. September 2008
    Am 1. Oktober 2008, 20 Uhr, in der Alten Aula: Neue und alte Lautenlieder zu einem immerwährenden Thema mit Evelyn Tubb (Sopran) und Anthony Rooley (Laute) – Unterstützt von der Stadt-Heidelberg-Stiftung
  • 25. September 2008
    Hengstberger-Symposion vom 28. bis 30. September 2008 widmet sich der Ionenstrahltherapie – Auf dem „First Danish-German Meeting on Radiation Therapy” werden innovative Konzepte aus diesem Bereich vorgestellt und diskutiert – Ort der Tagung: Internationales Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg
  • 25. September 2008
    Ruprecht-Karls-Universität lädt zu dem Vortrag des Ägyptologen Professor Dr. Dr. Jan Assmann am 30. September 2008, 19.00 Uhr, in die Neue Universität ein – Internationale Konferenz „Ritualdynamik und Ritualwissenschaft“ (29.9. – 2.10. 2008) wird eine der größten geisteswissenschaftlichen Konferenzen, die je an der Universität Heidelberg stattfanden
  • 25. September 2008
    Zentraler Baustein des erfolgreichen Heidelberger Antrags bei der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern – Professor Hans-Georg Kräusslich erläutert die Ziele des Marsilius-Kollegs
  • 24. September 2008
    Am 29. September 2008 ab 17.15 Uhr im Rahmen der internationalen Konferenz „Ritualdynamik und Ritualwissenschaft“ – Diskussionsrunde „Ein Korsett für die Gefühle? Warum wir Rituale brauchen“ in der Neuen Universität
  • 22. September 2008
    Modellierung – Simulation – Optimierung: Der „Modellierungstag Rhein-Neckar“ bringt Wissenschaft und Wirtschaft zusammen – Erster Modellierungstag am 20. November 2008 in den Räumen der Universität Heidelberg (Kirchhoff-Institut für Physik)
  • 19. September 2008
    Um das Konzert des Lebens zu verstehen, muss sich die wissenschaftliche Denkweise ändern – so Bioinformatikerin Ursula Kummer in der Titelgeschichte des soeben erschienenen Forschungsmagazins „Ruperto Carola 2/2008“ der Universität Heidelberg – Weitere Themen aus Sinnesphysiologie, Europäischer Kunstgeschichte, Molekularer Alkoholforschung, Umweltphysik und dem Marsilius-Kolleg
  • 18. September 2008
    Erste Runde von E-Learning-Fortbildung zur Sprachförderung von Migrantenkindern erfolgreich abgeschlossen – Abschlussfeier: 20. September 2008, 15.00 Uhr, Seminar für Deutsch als Fremdsprachenphilologie, Plöck 55 – Medien sind herzlich eingeladen
  • 18. September 2008
    Sie haben sich erfolgreich für die Verbesserung des Arbeitsplatzes, die Wirtschaftlichkeit oder den Umweltschutz eingesetzt: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität wurden heute in der Bel Etage durch die Kanzlerin der Universität Heidelberg, Dr. Marina Frost, mit Urkunden ausgezeichnet
  • 18. September 2008
    Neues interdisziplinäres Promotionskolleg zum Thema Altern hat an der Universität Heidelberg seine Arbeit aufgenommen – Ergebnisse des Kollegs sollen dazu beitragen, die Lebensqualität von älteren Menschen mit kognitiven Verlusten durch gezielte Umweltanpassungen zu verbessern
  • 18. September 2008
    Über „Homerische Pflanzen – Nutz-, Heil- und Zauberpflanzen in Ilias und Odyssee“ spricht Prof. Claudia Erbar vom Heidelberger Institut für Pflanzenwissenschaften im Rahmen der Homer-Ausstellung – 19. Oktober 2008, 11.00 Uhr, Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim (Mannheim, D5)
  • 18. September 2008
    Das Team um Prof. Silke Leopold vom Musikwissenschaftlichen Seminar der Ruperto Carola präsentiert ein Programm, das sowohl thematisch als auch durch die Besetzung mit internationalen Stars eine Vielzahl an Highlights bietet – 24. bis 31. Oktober 2008
  • 16. September 2008
    Ausstellung in der Universitätsbibliothek mit Darstellungen aus wertvollen Heidelberger Handschriften und Drucken des 12. bis 18. Jahrhunderts – Zur Eröffnung am 26. September 2008, 18.00 Uhr, Untergeschoss der Universitätsbibliothek, ist die Öffentlichkeit herzlich eingeladen
  • 13. September 2008
    Prof. Seebaß war von 1978 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2002 Inhaber des Lehrstuhls für Reformationsgeschichte an der Theologischen Fakultät der Universität Heidelberg und hat durch sein unermüdliches Wirken hat über drei Jahrzehnte hinweg maßgeblich zum Ansehen der Fakultät der Universität beigetragen
  • 12. September 2008
    Wissenschaftler der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität sind an drei der vier großen Experimente am Large Hadron Collider (LHC) in Genf beteiligt – Nach der Planungs- und Bauphase von Geräten in Heidelberg für den LHC freuen sich die Physiker nun auf die Experimente
  • 12. September 2008
    Prämierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Heidelberg, die erfolgreich am Ideenwettbewerb teilgenommen haben – 18. September 2008, 11.00 Uhr, Alte Universität, Bel Etage – Medien sind herzlich eingeladen
  • 11. September 2008
    Samstag, 20. September 2008 von 11 bis 14 Uhr – Mitinitiator der Heidelberger KiSS ist Prof. Dr. Klaus Roth vom Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg
  • 10. September 2008
    Eine vergleichbar umfassende LHC-Beteiligung gibt es an keiner anderen Universität weltweit –Teilchenbeschleuniger LHC (Large Hadron Collider) geht heute in Genf in Betrieb
  • 9. September 2008
    Anfang Oktober wird die Universität Heidelberg ihr neues US-Büro in New York feierlich eröffnen – Rektor Prof. Dr. Bernhard Eitel reist zu diesem Anlass nach New York
  • 9. September 2008
    Die Kampfsportart Taekwondo präsentiert sich in diesem Jahr in Heidelberg – Die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Taekwondo findet am 1. und 2. November 2008 im Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg statt
  • 8. September 2008
    Hochkarätig besetztes Hengstberger-Symposium im Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg zur Arbeit mit modernen Mikroskopie- und Bildanalysemethoden – Thema: "Visualizing the dynamics of host pathogen interactions" – 18. bis 20. September 2008
  • 5. September 2008
    Wie wirkt sich ein gutes betriebliches Gesundheitsmanagement auf die Produktivität, Innovationsfähigkeit und Kreativität der Mitarbeiter aus? – Benchmarking-Workshop im Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg – 10. September 2008
  • 5. September 2008
    Kostenlose Bewegungsförderung und Ernährungsberatung für übergewichtige Kinder – Kooperation des Instituts für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg mit zwei Universitätskliniken – Ab sofort werden übergewichtige Grundschulkinder im Alter von sechs bis zehn Jahren gesucht
  • 5. September 2008
    Internationales Symposion des Marsilius-Kollegs, des Internationalen Wissenschaftsforums und des Germanistischen Seminars der Universität Heidelberg – 15. bis 17. September 2008
  • 4. September 2008
    Drei Doktoranden des Alfred-Weber-Instituts für Wirtschaftswissenschaften der Universität Heidelberg trafen in Lindau 14 Nobelpreisträger für Wirtschaft und den Friedensnobelpreisträger Mohammed Yunus
  • 4. September 2008
    Arbeitsteilung ermöglicht bessere Anreize für Arbeiter und trägt so zur Erhöhung der Qualität von Produkten bei – Aufsatz von Dr. Wendelin Schnedler vom Alfred-Weber-Institut für Wirtschaftswissenschaften der Universität Heidelberg und einer Kollegin von der Université Paris Dauphine
  • 3. September 2008
    Finanzminister Willi Stächele: „Mit dem Neubau wird die herausragende Stellung der Hochschulmedizin in Heidelberg weiter gestärkt“
  • 2. September 2008
    Rektor Prof. Dr. Bernhard Eitel: „Mit diesem sensationellen Erfolg wird der Universität Heidelberg ihre Spitzenposition in der Forschung eindrucksvoll bestätigt“
  • 2. September 2008
    Interdisziplinäres Symposion am Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg erforscht zentralen wissenschaftlichen Begriff – Hochkarätige Forscherrunde diskutiert über den Begriff des Phänomens in den Wissenschaften – 11. bis 13. September 2008
  • 2. September 2008
    Campus-TV zu Gast im neuen BioQuant-Forschungsgebäude der Universität Heidelberg – Interview mit Professor Jürgen Wolfrum, dem Gründungsdirektor von Bioquant über die Ziele, die dort verwirklicht werden sollen
  • 1. September 2008
    Die Erlöse der diesjährigen Charity-Tour des Radtreffs Rhein-Neckar gehen an Dr. Stefan Pfister. Der Arzt und Wissenschaftler entdeckte bei Hirntumoren von Kindern Hinweise im Erbgut der Krebszellen, die eine Vorhersage des Krankheitsverlaufs ermöglichen

August 2008

  • 29. August 2008
    Neue Initiative des Italienzentrums der Universität Heidelberg – Experiment geglückt: Die erste Sommeruniversität der Universitäten Heidelberg und Stuttgart auf italienischem Boden hat von Teilnehmern wie Organisatoren ein gutes Zeugnis ausgestellt bekommen – Jetzt soll die attraktive Mischung aus Wissenschaft auf hohem Niveau und erlebter Landeskunde zur festen Einrichtung werden
  • 28. August 2008
    Heute in „Nature“: Wissenschaftlern der Universität Heidelberg, der University of Science and Technology of China und der TU Wien ist ein weiterer großer Schritt auf dem Weg zur Realisierung von Quantenkommunikation über große Distanzen gelungen
  • 28. August 2008
    Fortbildung für Radioonkologen vom 23. bis 25. Oktober in Heidelberg vermittelt physikalische und technische Grundlagen neuer Strahlenbehandlungsverfahren
  • 27. August 2008
    2. bis 15. September 2008: Botanischer Garten der Universität Heidelberg informiert auf der Landesgartenschau in Bad Rappenau über seine Madagaskar-Sammlung
  • 27. August 2008
    Zentrale Neuerung ist die Möglichkeit, sich online für das jeweils kommende Semester zurückzumelden
  • 22. August 2008
    Beim international renommierten iGEM-Wettbewerb geht zum ersten Mal ein Heidelberger Team an den Start – Unter der Leitung von Professor Dr. Roland Eils entwickeln Heidelberger Studenten eine biologische Maschine, die Krankheitserreger oder auch Tumorzellen erkennen und spezifisch abtöten kann – 84 studentische Teams aus der ganzen Welt nehmen am Wettbewerb teil
  • 21. August 2008
    Die internationale Konferenz für feld-programmierbare Logik und Anwendungen (FPL) findet vom 8. bis zum 10. September 2008 am Kirchhoff-Institut für Physik (KIP) der Universität Heidelberg statt
  • 19. August 2008
    Seminar des Career Service der Universität Heidelberg vermittelt Studierenden und Doktoranden in einem siebentägigen Kurs betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse – Termine im September und Oktober 2008
  • 18. August 2008
    Internationales Symposium des Sonderforschungsbereichs “Ritualdynamik” der Universität Heidelberg und des DFG-Forschungsprojekts “Religion, Caste and Nation: Discourses of Identity and Power in Telugu Journals of the late 19th and early 20th century” – 4. bis 6. September 2008
  • 12. August 2008
    Das Institut für Gerontologie der Universität Heidelberg sucht Freiwillige, die einen zu Hause lebenden demenzkranken Menschen begleiten möchten – Informationsveranstaltung: 4.9.2008, 17.00 Uhr, Bergheimer Straße 20, 69115 Heidelberg
  • 11. August 2008
    Sommerschule des Sonderforschungsbereichs Ritualdynamik am Südasien-Institut der Universität Heidelberg – Erfahrungsaustausch international renommierter Wissenschaftler und Filmemacher zum Thema Rituale
  • 11. August 2008
    Team um Prof. Manfred Oeming vom Wissenschaftlich-Theologischen Seminar der Universität Heidelberg und Prof. Oded Lipschits, Universität Tel Aviv entdeckte bei Ausgrabung Münzen aus dem Jahr 70 n. Chr. und aus der Byzantinischen Epoche
  • 11. August 2008
    Wissenschaftlerteam um Privatdozentin Dr. Natalia Dubrovinskaia vom Institut für Geowissenschaften der Universität Heidelberg lüftete einige der Rätsel um die Materialverbindung aus Diamant und Bor – Veröffentlichung in der aktuellen Ausgabe des Fachjournals „PNAS – Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States“
  • 8. August 2008
    ERC Advanced Investigators Grant für Professor Lorenz Cederbaum – Wichtige Impulse für die Forschung im Bereich der theoretischen Chemie in den nächsten Jahren
  • 7. August 2008
    Ein Vortrag über die neuen Möglichkeiten der hochauflösenden Lichtmikroskopie von Professor Christoph Cremer von der Universität Heidelberg begründete einen intensiven Kontakt zum Jackson Laboratory in Maine (USA)
  • 7. August 2008
    Weitere Themen in Campus-TV: SRH-Hochschulverbund, neuer Master-Studiengang Strapenkinderpädagogik an der PH Heidelberg und Vorstellung des neuen Präsidenten von AbsolventUM
  • 5. August 2008
    Die Internationale Konferenz „Ritualdynamik und Ritualwissenschaft/Ritual Dynamics and the Science of Ritual“ des Sonderforschungsbereichs 619 „Ritualdynamik“ der Universität Heidelberg zeigt das Spannungsverhältnis von Ritualdynamik und Ritualwissenschaft und geht in der Forschung neue Wege – 29. September bis 2. Oktober 2008
  • 1. August 2008
    Aus Mitteln der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung stellt die Universität Heidelberg ihren Angehörigen ein erweitertes Angebot zur Recherche vorhandener Fördermöglichkeiten zur Verfügung

Juli 2008

Juni 2008

Mai 2008

  • 30. Mai 2008
    Die besten Universitäten Deutschlands präsentiert das erstmals gemeinsam durchgeführte Uni-Ranking von WirtschaftsWoche, Junge Karriere und Handelsblatt
  • 30. Mai 2008
    Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, mit Experten über Streitfragen und aktuelle Themen der Erziehungs- und Bildungspolitik zu diskutieren – Termine: 11. Juni 2008 und Mittwoch 25. Juni 2008, 18.15 Uhr, Institut für Bildungswissenschaft, Hörsaal 005, Akademiestr. 3, 69117 Heidelberg
  • 30. Mai 2008
    “P and T Violation at Low Energies and Related Phenomena” – Workshop im Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg vom 9. bis 11. Juni 2008
  • 30. Mai 2008
    Jurist Rössner in der „Doping“-Reihe von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg: Der Sport allein schafft es nicht! Ohne den Staat bleibt die Dopingaufdeckung defizitär – Nächste Veranstaltung: Donnerstag, 5. Juni, 16 Uhr: Udo Ludwig (Der Spiegel, Hamburg). Doping und die Medien
  • 30. Mai 2008
    „Die Welt zu Gast“: Das Seminar für Deutsch als Fremdsprachenphilologie (SDF) der Universität Heidelberg stellt sich vor – Sommerfest am 6. Juni 2008, 19.30 Uhr, Plöck 55
  • 29. Mai 2008
    Botanisches Wissen wird Kindern und Jugendlichen durch direkte Anschauung und Lernen am Objekt vermittelt
  • 29. Mai 2008
    Ausstellungsschiff zum Jahr der Mathematik – Heidelberg, 30. Mai bis 1. Juni, Neckarstaden/Höhe Marstall
  • 28. Mai 2008
    Helmholtz-Gemeinschaft unterstützt neue Doktorandenschule mit 3,6 Millionen Euro – Von der GSI und fünf Partneruniversitäten – darunter der Universität Heidelberg – erarbeitetes Konzept sieht vor, die „Helmholtz Graduate School for Hadron and Ion Research“ zu gründen
  • 28. Mai 2008
    Hochkarätig und international besetztes Symposion des Altertumswissenschaftlichen Kollegs Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Wissenschaftsforum der Universität vom 2. bis 3. Juni 2008 – Thema: "Politische Zukunftskompetenz: Motivationen, Ziele und Strategien"
  • 28. Mai 2008
    Am 12. Juni 2008, 16.15 Uhr, aus Anlass des 69. Todestages von Prof. Heinrich Liebmann – Sohn Liebmanns übergibt ein von Adelheid Furtwängler in Öl gemaltes Portrait seines Vaters
  • 28. Mai 2008
    Festveranstaltung in der Alten Aula und Festschrift zum Jubiläum – Festredner sind Ministerpräsident a.D. Professor Bernhard Vogel und Professor Klaus von Beyme, der wohl bekannteste Politikwissenschaftler Deutschlands nach 1945 – 30. Mai 2008, 14.00 Uhr, Aula der Alten Universität, Grabengasse 1 – Medien sind herzlich eingeladen
  • 28. Mai 2008
    Der Weg nach Indien beginnt in Heidelberg: Das Südasien-Institut der Universität Heidelberg (SAI) und der Deutsche Akademische Austausch-Dienst (DAAD) laden ein zu den Indientagen vom 6. bis 7. Juni 2008
  • 27. Mai 2008
    Die Mathematikerin Dr. Anna Marciniak-Czochra vom Interdisziplinären Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen erhielt eines von vier an die Universität Heidelberg gehenden Stipendien des Europäischen Forschungsrates (ERC) – Entwicklung von mathematischen Modellen, um die chemischen Reaktionen und den Transport von Molekülen in biologischen Systemen vorherzusagen
  • 27. Mai 2008
    Dr. Mario Trieloff vom Mineralogischen Institut der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität koordiniert zusammen mit Professor Klaus Mezger von der Universität Münster ein kürzlich von der Deutschen Forschungsgemeinschaft genehmigtes Schwerpunktprogramm zur Entstehung terrestrischer Planeten – Kleinste Gesteinskügelchen in Meteoriten geben Aufschluss über die ursprüngliche Zusammensetzung unseres Sonnensystems
  • 27. Mai 2008
    Professorium in der Aula der Alten Universität – 17 Wissenschaftler vorgestellt
  • 27. Mai 2008
    Damit kann das für die Geistes- und Sozialwissenschaften in Deutschland einmalige Konzept des Heidelberg Center for American Studies langfristig gesichert werden
  • 27. Mai 2008
    Die MPG wird fünf Plätze in der Kinderkrippe „Im Neuenheimer Feld 685“ nutzen – Rektor und MPI-Direktor: Wichtiger Mosaikstein auf dem Weg zu einer familienfreundlichen Wissenschaftskultur zum Wohl junger Forscher
  • 27. Mai 2008
    Jurist Prof. Dieter Rössner am 29. Mai als Referent bei der Ringvorlesung von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg – Gegen längere Sperren ohne Verschuldensnachweis
  • 26. Mai 2008
    Vortrag von Lothar Binding (MdB) zum Jahr der Mathematik – 6. Juni 2008, 19.30 Uhr, Kirchhoff-Institut für Physik der Universität Heidelberg, Haxel-Hörsaal, Im Neuenheimer Feld 227 (Nord-West-Eingang) – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 26. Mai 2008
    „Die Kunst zu zaubern besteht nicht so sehr darin, wunderbare Dinge zu vollbringen, als darin, die Zuschauer zu überzeugen, dass wunderbare Dinge geschehen“ – Magisch-heiterer Vortrag von Prof. Peter Mürner in der Studium-Generale-Reihe der Universität Heidelberg – 2. Juni 2008, 19.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 26. Mai 2008
    Heidelberger Wissenschaftler beleuchten am 6. Juni 2008 um 17.00 Uhr in der Aula der Neuen Universität das Herz aus medizinischer, sport- und musikwissenschaftlicher Sicht – Veranstaltung des Netzwerks AlternsfoRschung (NAR) der Universität Heidelberg
  • 26. Mai 2008
    Ivo Mossig vom Geographischen Institut stellt Ergebnisse einer umfangreichen Befragung der Studentinnen und Studenten in Heidelberg vor – 45,9 % studieren „sehr gerne“ hier
  • 23. Mai 2008
    Der Arbeitsgruppe um Prof. Bernd Bukau vom Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg (ZMBH) ist es gelungen, erstmals auf molekularer Ebene zu verstehen, wie eine Zelle stressbedingte Proteinaggregate wieder auflösen kann
  • 23. Mai 2008
    Altägyptische Techniken des Zwangszaubers“ – Vortrag von Prof. Joachim Friedrich Quack vom Ägyptologischen Institut der Universität Heidelberg im Rahmen des Studium Generale – Montag, 26. Mai 2008, 19.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 21. Mai 2008
    Rektor Prof. Eitel und Ehepaar Engelhorn laden die Medien zu einer Pressekonferenz am 27. Mai um 15.00 Uhr in das Curt und Heidemarie Engelhorn Palais ein (Hauptstraße 120, 69 117 Heidelberg)
  • 19. Mai 2008
    Sind Ökonomisierung und Internationalisierung die Zukunft der Universität? – Diese Frage stellt Rechtswissenschaftlerin Ute Mager in der Titelgeschichte des neuen Forschungsmagazins der Universität Heidelberg – Magazin deckt breites Themenspektrum aus Buchgeschichte, Reproduktionsmedizin, Chirurgie, Informatik und Religionswissenschaft ab
  • 19. Mai 2008
    Die internationale Theatergruppe IDeFix am Seminar für Deutsch als Fremdsprachenphilologie der Universität Heidelberg präsentiert ihre neue Theater-Revue – Stücke nach Monty Python, Kurt Schwitters, Loriot und Keith Hall
  • 19. Mai 2008
    Was kommt nach der wissenschaftlichen Prüfung, welche Möglichkeiten gibt es? – Zentrale Informationsveranstaltungen des Zentrums für Lehrerbildung der Universität Heidelberg – 29. Mai und 4. Juni 2008, Hörsaal 8 der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 19. Mai 2008
    Seit April 2008 läuft Vortragsreihe, die der Heidelberger Kunstverein in Kooperation mit dem Institut für Europäische Kunstgeschichte der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg konzipiert hat – Nächste Vorträge am 21. und 28. Mai
  • 19. Mai 2008
    Naturwissenschaftliche Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung vom 8. bis 11. Juni im Luisenpark Mannheim – Astronaut live, Mitmachausstellung, Experimentalvorträge, Schülerlabore, Wettbewerb, Sonderveranstaltungen im Planetarium Mannheim – Eröffnungsshow am 7. Juni im Capitol in Mannheim
  • 19. Mai 2008
    Kostenlose Fahrrad-Codieraktion im Neuenheimer Feld – Termine: 28. Mai und 11. Juni 2008, jeweils 10.00 bis 16.00 Uhr, Im Neuenheimer Feld 304, Haupteingang Mensa (nördlicher Eingang) – Bitte Ausweis und Eigentumsnachweis mitbringen
  • 19. Mai 2008
    Halbtagesworkshop des Career Service der Universität Heidelberg am 13. Juni 2008 – 14.00 bis 18.00 Uhr – Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2008
  • 19. Mai 2008
    Veranstaltungsreihe der Universität mit namhaften Persönlichkeiten wird fortgesetzt
  • 17. Mai 2008
    Aktionstag des „Bündnis für Familie Heidelberg“ – Hochschule und Forschung gehen voran
  • 16. Mai 2008
    Sonderausstellung „antworten, musikalisch“ vom 18. Mai bis 27. Juli 2008 – Medien sind herzlich eingeladen zur Vernissage am 18. Mai 2008 um 17.00 Uhr
  • 16. Mai 2008
    Fakultät für Mathematik und Informatik der Ruperto Carola und Pädagogische Hochschule Heidelberg laden zum öffentlichen Vortrag von Privatdozent Ingmar Lehmann, Humboldt-Universität zu Berlin, ein – 30. Mai 2008, 19.00 Uhr, PH Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 560, Hörsaal 001
  • 16. Mai 2008
    Ringvorlesung „Doping“ in Heidelberg am 15. Mai zum Thema „Doper – Täter oder Opfer?“ – Rechtsanwalt Michael Lehner zeigte Schwächen des Sportrechtssystems auf – Nicht alle Dopingtests sind zuverlässig – Patrick Sinkewitz: Wir hatten praktisch keine Angst vor Kontrollen
  • 15. Mai 2008
    International ausgewiesene Wissenschaftler aus verschiedenen Bereichen der Alternsforschung beraten zukünftig Kooperationspartner des NAR –Rektor der Universität Heidelberg berief fünf Mitglieder – Nächstes NAR-Seminar am 6. Juni
  • 15. Mai 2008
    Studium-Generale-Vortrag von Professor Silke Leopold vom Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Heidelberg – 19. Mai 2008, 19.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3, 69117 Heidelberg – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 15. Mai 2008
    Der Bachelor- und Masterstudiengang „Molekulare Biotechnologie“ an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg veranstaltet ein Treffen aller aktuellen und ehemaligen Studenten – Übergreifendes Netzwerk soll ausgebildet werden – Termin: 16.-18. Mai
  • 15. Mai 2008
    Der Sporttag findet am 20. Juni 2008 ab 9.00 Uhr auf dem Gelände des Sportinstituts im Neuenheimer Feld 700 statt – Institut für Sport und Sportwissenschaft lädt herzlich ein – Gemeinsam Sport betreiben, gemeinsam feiern
  • 15. Mai 2008
    Innovatives Engagement der Universität Heidelberg auf dem Kongress „Deutschland, Europa und Lateinamerika“ eindrucksvoll bestätigt
  • 14. Mai 2008
    Die erstmals stattfindende „European Science & Society Summer School“ führt Wissenschaftler aus den Lebens-, Geistes- und Sozialwissenschaften vom 25. bis 30. August 2008 im Internationalen Wissenschaftsforum (IWH) der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität zusammen – Doktoranden und Postdoktoranden können sich bis zum 30. Mai bewerben
  • 14. Mai 2008
    Montag, 19. Mai 2008, ca. 13.00 Uhr, Neue Aula der Universität Heidelberg, Grabengasse 3 (Universitätsplatz), 69 117 Heidelberg – Anlass ist der Kongress „Lebensqualität bei Demenzerkrankung – Assessment, Intervention, Ethik und Recht“
  • 14. Mai 2008
    "Hier könnte ein Durchbruch bevorstehen" – Dekan Matthias Bartelmann über die Fakultät für Physik und Astronomie – Interviewserie zum Exzellenzstatus der Ruperto Carola
  • 14. Mai 2008
    Ausstellung dokumentiert mit rund 250 Exponaten Kafkas schriftstellerischen Werdegang – Medien sind zur Eröffnung am 27. Mai 2008 um 18.00 Uhr herzlich eingeladen (Vortragsraum der Universitätsbibliothek)
  • 13. Mai 2008
    Die studentische Theatergruppe "Vogelfrei" führt Arthur Schnitzlers "Reigen" als Freilichttheater auf – Termine: 6., 7., 12. und 13. Juni 2008 – 21.00 Uhr im Garten des Germanistischen Seminars der Universität Heidelberg, Karlstraße 2
  • 13. Mai 2008
    Die Universität Heidelberg ist um einen großen Fachbereich aus der Informatik reicher – Die ehemalige Technische Informatik der Universität Mannheim ist nach dem kleinen Fächertausch in Heidelberg angekommen
  • 13. Mai 2008
    Dr. Michael Lehner spricht zu „Der Anwalt zwischen Täter- und Opferperspektive“ – Anwalt vieler Opfer und Täter analysiert bei der Ringvorlesung von Universität und PH Heidelberg seine Erfahrungen – Donnerstag, 15. Mai 2008, 16 Uhr, Hörsaal des Sportinstituts, Im Neuenheimer Feld 700
  • 9. Mai 2008
    Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Amerikastudien vom 15. bis 18. Mai in Heidelberg
  • 9. Mai 2008
    Ines Geipel: Das Prinzip Illusion hat im Leistungssport ausgedient – Schleichender Zwang zur Optimierung der menschlichen Natur – Nächste Veranstaltung: 15. Mai, 16 Uhr, Rechtsanwalt Michael Lehner: Der Anwalt zwischen Täter- und Opferperspektive
  • 9. Mai 2008
    Jubiläumsveranstaltung am 22. Mai ab 16.00 Uhr, Uni-Stadion Im Neuenheimer Feld – Veranstalter: Universitäts-Sport-Club Heidelberg (USC), Abteilung Leichtathletik – Auch: Prof. Hermann Rieder Speerwurf-Cup
  • 8. Mai 2008
    Peter Bieri ist Heidelberger Poetik-Dozent 2008 – Dozentur wird vom Germanistischen Seminar der Universität Heidelberg ausgerichtet – Eröffnung am 28. Mai 2008 in der Aula der Alten Universität
  • 8. Mai 2008
    Internationale Tagung zu Möglichkeiten der Förderung von Lebensqualität demenzkranker Menschen am 19. Mai 2008, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, in der Neuen Aula der Universität Heidelberg
  • 8. Mai 2008
    Alban Nikolai Herbst lektoriert im virtuellen Schreibseminar der Universität Heidelberg – externe Diskutanten willkommen – Studierende können eigene Texte einstellen
  • 8. Mai 2008
    Der österreichische Physiker Professor Jörg Schmiedmayer hat mit seiner Arbeitsgruppe an der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität das Quanten-Rauschen gemessen – Grundlagenforschung für den Quantencomputer der Zukunft
  • 7. Mai 2008
    Max-Planck-Wissenschaftler und Forscher der Universität Heidelberg sind einem Gen auf die Schliche gekommen, das bestimmten Pflanzen erlaubt, auf schwermetallbelasteten Böden zu wachsen und zu deren Sanierung beizutragen
  • 7. Mai 2008
    Übergabe aus dem Nachlass des Heidelberger Missionswissenschaftlers Hans-Werner Gensichen (1915-1999) – Die insgesamt zwölf Bände des 17. und 18. Jahrhunderts enthalten überwiegend Werke, die sich mit der Geschichte der christlichen Mission in Ostindien befassen
  • 6. Mai 2008
    Vier der begehrten Stipendien des Europäischen Forschungsrates hat die Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität bekommen – Vor gut einem Jahr begann die Antragsphase für den Mathematikprofessor Otmar Venjakob
  • 6. Mai 2008
    2005 fand aus Anlass des Friedensschlusses von Portsmouth an der Universität Heidelberg ein von der Geschwister Supp-Stiftung gefördertes interdisziplinäres Kolloquium zum Russisch-Japanischen Krieg vor 100 Jahren statt – Ergebnisse soeben als Buch erschienen
  • 6. Mai 2008
    Am Freitag, 23. Mai 2008, 16.00 Uhr, wird in der Alten Aula der Universität Heidelberg zum zweiten Mal der John Templeton Award for Theological Promise verliehen – Der mit je 10 000 Dollar dotierte Preis geht an 12 Nachwuchswissenschaftler aus der ganzen Welt – Gewürdigt wird die Doktorarbeit oder das erste Buch nach der Dissertation aus dem Themenbereich God and Spirituality
  • 5. Mai 2008
    Symposium des Historischen Seminars und des Sonderforschungsbereichs Ritualdynamik der Universität Heidelberg in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Historischen Institut Warschau – 15. bis 17. Mai 2008, Speyer, Bistumshaus St. Ludwig
  • 5. Mai 2008
    Junge promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Heidelberg können sich bis zum 1. Juni 2008 bewerben – Preisgeld 12.500 Euro
  • 5. Mai 2008
    Universität Heidelberg lädt zu öffentlichem Vortrag von Dr. Marek Prawda ein: Dienstag, 20. Mai, 20 Uhr, Alte Aula der Universität Heidelberg, Grabengasse 1 – Prawda spricht bei der Auftaktveranstaltung einer von der Manfred Lautenschläger Stiftung unterstützten Vortragsreihe „Deutschland und Polen“
  • 5. Mai 2008
    17. bis 25. Mai 2008 – Das Heidelberger Exzellenzcluster Cellular Networks wird mit aktuellen Exponaten zu Krankheiten in ihren Mechanismen und globalen Folgen vertreten sein
  • 5. Mai 2008
    Zu diesem Thema spricht Ines Geipel bei der interdisziplinären Ringvorlesung von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg am kommenden Donnerstag (8. Mai, 16.15 Uhr) – Staffelweltrekordlerin warnt vor albtraumhaften Folgen
  • 2. Mai 2008
    Von Chlodwig bis Kaiser Maximilian I. – eine faszinierende Zeitreise durch das Mittelalter

April 2008

März 2008

  • 31. März 2008
    Hier die Rede des Mäzens und Ehrensenators der Universität Heidelberg zur heutigen Eröffnung der Angelika-Lautenschläger-Klinik
  • 31. März 2008
    Das Zentrum für Lehrerbildung lädt alle Lehramtsstudierenden, vor allem die Studienanfänger, zu einer zentralen Informationsveranstaltung ein – 7. April 2008, 11.00 bis 12.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 28. März 2008
    Ab 18. April im Romanischen Keller der Universität Heidelberg – Nach einem Roman von Stephen King
  • 27. März 2008
    Lernwerkstatt: Kurse für Studierende vor Vorlesungsbeginn – Termine: 31. März, 3. April und 4. und 5. Mai 2008
  • 27. März 2008
    Am 8. April 2008 wird das „Heidelberg Collaboratory for Image Processing“ eröffnet – HCI ist ein „Industry on Campus“-Projekt, das die Universität Heidelberg zusammen mit einer Reihe von Firmen eingerichtet hat – Größtes Bildverarbeitungszentrum in Deutschland
  • 27. März 2008
    „Netzwerk AlternsfoRschung“ schreibt Stipendien für das interdisziplinäre NAR-Kolleg zu Heidelberg aus – Gefördert durch die Klaus Tschira Stiftung
  • 27. März 2008
    Neue Erkenntnisse durch Analysen der Staatswerdung in Spätantike und Früher Neuzeit – Internationaler Kongress von Nachwuchsforschern an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften
  • 20. März 2008
    Baden-württembergische Landesuniversitäten wehren sich gegen Vorwurf des Studienplatzabbaus
  • 19. März 2008
    Schweizer Physikalische Gesellschaft zeichnet Dr. Thorsten Lisker vom Astronomischen Rechen-Institut der Universität Heidelberg mit dem SPG-Preis 2008 aus – Sein Forschungsschwerpunkt sind Zwerggalaxien
  • 19. März 2008
    Bericht über das Symposium „Heilung durch Glauben“ des Praktisch-Theologischen Seminars der Universität Heidelberg – Weitere Themen: Neuer Jura-Studiengang an der Universität Mannheim, Studie zu Werbeaussagen bei Haarshampoos und eine akademische Ausbildung für Pflegeberufe
  • 17. März 2008
    Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Universitätsklinikum Heidelberg innovatives Computertomographie-Gerät
  • 13. März 2008
    „Gartendenkmalpflege und Rekonstruktion“ – Symposium der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland, Arbeitsgruppe Gartendenkmalpflege, und des Instituts für Europäische Kunstgeschichte der Universität Heidelberg – 17. April 2008, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 13. März 2008
    Ringvorlesung des Germanistischen Seminars der Universität Heidelberg im kommenden Sommersemester anlässlich des 125. Geburtstags von Franz Kafka – Beginn: 7. April 2008, 20.00 Uhr, Heuscheuer (Hörsaal 1), Marstallstraße – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 13. März 2008
    Zentrum für Studienberatung und Weiterbildung der Universität Heidelberg bietet Kurse für Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klasse an – Termine: 14.3., 17.3., 27.3., 11.4., 16.4., 17.4., 25.4. und 30.4., jeweils von 14.00-19.00 Uhr – Zweitägiger Intensivkurs am 18. und 19. März 2008
  • 11. März 2008
    Universität Heidelberg an zwei erfolgreichen Anträgen des gleichnamigen BMBF-Wettbewerbs beteiligt – Bis zu 200 Millionen Euro Fördersumme möglich – Endgültige Entscheidung fällt im September 2008
  • 7. März 2008
    Dietmar-Hopp-Stiftung spendet Universitätsklinikum Heidelberg innovatives Computertomographie-Gerät
  • 5. März 2008
    Heidelberger Akademie der Wissenschaften präsentiert Übersetzung assyrischer Tontafeln – "Unheil und Krankheit von Land, Leuten und König fernhalten"
  • 5. März 2008
    Wissenschaftler um Prof. Jörg Schmiedmayer untersuchen den elektrischen Stromfluss mit einer neuen Methode bis hin in den Mikrometer-Bereich – Experimente waren Thema der Dissertation von Dr. Simon Aigner und wurden am Physikalischen Institut der Universität Heidelberg durchgeführt – Veröffentlichung in der jüngsten Ausgabe von „Science“
  • 4. März 2008
    Anlässlich der Ausstellungseröffnung „Ein mathematisches Kunstbuch – Ein künstlerisches Mathematikbuch“ bot Gero von Randow in seinem Vortrag an der Universität Heidelberg faszinierende Einblicke in die Mathematik – Ausstellung der Klaus Tschira Stiftung in Kooperation mit BIOQUANT und dem im Rahmen der Exzellenzinitiative gegründeten MAThematics Center Heidelberg (MATCH)
  • 4. März 2008
    Pressekonferenz am 7. März 2008, 12.30 Uhr, Neue Universität, Dozentenzimmer (1. Stock), Grabengasse 3 – Medien sind herzlich eingeladen
  • 3. März 2008
    Prof. Heinz Schaller vom Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg bekommt die Auszeichnung für seine Forschungen auf dem Gebiet der Virusinfektionen – Verleihung am 8. März 2008 im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft für Virologie (GfV)
  • 3. März 2008
    Auszeichnung für herausragende Magisterarbeit in der Computerlinguistik – Preisverleihung: 4. März 2008, 18.00 Uhr, Alte Universität, Bel Etage, Grabengasse 1 – Medien sind herzlich eingeladen

Februar 2008

  • 28. Februar 2008
    Das Buch „Blüte und Frucht“ der Professoren Peter Leins und Claudia Erbar von der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg ist in einer zweiten vollständig überarbeiteten Auflage erschienen – Ein Standardwerk für Biologen und interessierte Laien
  • 28. Februar 2008
    Betreuungsangebot der Universität Heidelberg während der Schulferien – Ferienprogramm findet auf einem Spiel- und Freizeitgelände statt, das zu vielfältigen Aktivitäten einlädt – Start für die Osterferien: 17. März 2008
  • 27. Februar 2008
    Im CHE-Forschungsranking 2007 weist die Universität Heidelberg wieder einen besonders hohen Anteil forschungsstarker Fakultäten aus und erreicht damit die Spitzengruppe
  • 26. Februar 2008
    International und interdisziplinär besetztes Hengstberger-Symposion in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg vom 6. bis 8. März 2008 – Thema: „Religion und Krankenbehandlung – Welche Formen der Kopplung sind lebensförderlich?“
  • 22. Februar 2008
    Die im Herbst 2007 bei der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder erfolgreiche Graduiertenschule „Mathematical and Computational Methods for the Science“ zeigt exemplarisch das Zukunftskonzept der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität mit einem nationalen und internationalen, interdisziplinären Dialog über traditionelle Fächergrenzen hinweg
  • 22. Februar 2008
    Oberstufenschülerinnen und -schüler aus Heidelberg und Umgebung können im Kirchhoff-Institut für Physik der Universität Heidelberg den Geheimnissen der Teilchenphysik auf die Spur kommen – 29. Februar 2008, 9.30 bis 18.00 Uhr, Im Neuenheimer Feld 227 – Teilnahme nur nach Anmeldung
  • 22. Februar 2008
    Sein Thema: „Mathematik ist Leben“ – MATCH und Fakultät für Mathematik und Informatik laden herzlich ein
  • 21. Februar 2008
    Kirchengemeinden wollen sich gemeinsam gegen Armut und Ausgrenzung engagieren – Kongress des Diakoniewissenschaftlichen Instituts der Universität Heidelberg – 6. bis 8. März 2008, Alte und Neue Universität
  • 21. Februar 2008
    US-Schriftsteller Louis Begley ist Ehrendoktor der Ruperto Carola
  • 21. Februar 2008
    Eine Kooperation Züricher und Heidelberger Wissenschaftler entschlüsselt die molekularen Details der Kopplung von ribosomaler Synthese, N-terminaler Prozessierung und Chaperon-assistierter Faltung neusynthetisierter Polypeptide – Die Synthese von Proteinen am Ribosom ist physikalisch an die Chaperon-assistierte Faltung und die enzymatische Prozessierung der entstehenden Polypeptide gekoppelt
  • 21. Februar 2008
    Fakultät für Mathematik und Informatik der Universität Heidelberg ist an stärkerer Vernetzung mit Schulen interessiert – Auftaktveranstaltung: 26. Februar 2008, Mathematisches Institut, Im Neuenheimer Feld 288, 69120 Heidelberg – Mathematiklehrer und -lehrerinnen sind herzlich eingeladen
  • 21. Februar 2008
    28. Februar 2008, 11 Uhr, im Kirchhoff-Institut für Physik, Raum 02.404 (Im Neuenheimer Feld 227, 69120 Heidelberg)
  • 21. Februar 2008
    Orientierungstage der Universitäten Heidelberg und Mannheim und der Agentur für Arbeit – Auftakt: Hochschulmesse am Freitag, 29. Februar 2008, 9.00 bis 15.00 Uhr, Im Neuenheimer Feld 252, 69120 Heidelberg – Es präsentieren sich rund 40 Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien
  • 20. Februar 2008
    In dem Projekt „ResStud“ wird für zukünftige Studierende eine möglichst perfekte, reibungslose persönliche Beratung aufgebaut – Neben den Telefon- und Internetportalen, die seit Mai 2005 sehr erfolgreich laufen, wird es auch ein „Persönliches Portal“ geben
  • 19. Februar 2008
    Wird ein 90-jähriger bald wie ein 45-jähriger aussehen? Für die renommierte US-Biochemikerin Cynthia Kenyon ist es nur eine Frage der Zeit – Vortrag in englischer Sprache am 27. Februar 2008, 18.00 Uhr, Aula der Alten Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 18. Februar 2008
    Prof. Lothar Ledderose vom Institut für Kunstgeschichte Ostasiens und die steinerne Bibliothek buddhistischer Inschriften in China – „Wachwechsel“ bei der ständigen Rubrik „anderthalb“: Prof. Michael Hausmann löst nach acht Jahren Prof. Karlheinz Meier ab
  • 18. Februar 2008
    Hengstberger-Symposium „Seeing for Speaking – oder – Wie Sprache unser Denken formt“ – 3. bis 5. März 2008, Internationales Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg (IWH)
  • 18. Februar 2008
    Symposion des Sonderforschungsbereichs "Ritualdynamik" der Universität Heidelberg vom 25. bis zum 27. Februar 2008 in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Wissenschaftsforum Heidelberg (IWH) – Thema: "How Purity Is Made – Persistenz und Dynamik des Reinheitsdenkens in ritualwissenschaftlicher Perspektive"
  • 18. Februar 2008
    Kapazitäts- und Lehrverpflichtungsordnung abschaffen, Gehälter und Studienbeiträge eigenverantwortlich festsetzen – Die Universitäten Göttingen und Heidelberg sowie die Technischen Universitäten Darmstadt, Dresden und München haben neue Spielräume der Autonomie erprobt
  • 15. Februar 2008
    Der Preis ist deutschlandweit einmalig, da die Jury sowohl mit professionellen Literaturkritikern, als auch mit Studierenden des Germanistischen Seminars der Universität Heidelberg besetzt ist
  • 14. Februar 2008
    S-DH GmbH konnte erstmals Großaufträge aus den USA, England und Japan verbuchen – Damit setzte sich das Spin-Off-Unternehmen aus der Universität Heidelberg gegen die internationale Konkurrenz durch
  • 12. Februar 2008
    Vortrag von Prof. Detlef Junker vom Heidelberg Center for American Studies der Ruperto Carola im Rahmen der Reihe „Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur“ – 17. Februar 2008, 11.00 Uhr, Institut für Zoologie, Im Neuenheimer Feld 230
  • 12. Februar 2008
    Diskussionsrunde anlässlich der Ausstellung über das Hambacher Schloss im Universitätsmuseum Heidelberg – 21. Februar 2008, 18.15 Uhr, Aula der Alten Universität, Grabengasse 1 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 12. Februar 2008
    Am 15. Februar wird das Institut für Technische Informatik der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg feierlich eröffnet – Universität lädt die Medien herzlich ein
  • 11. Februar 2008
    Höhepunkte des Jahres 2007: Beteiligung an den erfolgreichen Projekten der Exzellenzinitiative, Forschungspreis der Hans und Ilse Breuer Stiftung an Prof. Ulrike Müller und die Neuberufung von Prof. Christian Klein
  • 8. Februar 2008
    1. Symposium Klinische Ethik zum Thema "Patientenverfügung im Klinikalltag" am 19. Februar 2008 in der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg – Bevölkerung ist herzlich eingeladen
  • 7. Februar 2008
    Rektor Prof. Dr. Bernhard Eitel stellte bei der Verleihung des Heidelberger Förderpreises die Bedeutung der Klassischen Philologie für Europa heraus
  • 7. Februar 2008
    Symposium im Deutsch-Amerikanischen Institut mit der Heidelberger Neurobiologin Prof. Hannah Monyer und Musik- und Tanztheater unter Regie von Carla Cribari-Assali vom Institut für Ethnologie der Universität Heidelberg – 14. Februar und 15. bis 17. Februar 2008
  • 7. Februar 2008
    Ausstellungseröffnung in der Alten Aula der Universität Heidelberg am 21. Februar 2008, 18.15 Uhr, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg – Podiumsdiskussion zum Thema „Wozu Bauforschung?“ – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 7. Februar 2008
    Dienstag, 12. Februar 2008, 15.15 Uhr, Senatssaal, Alte Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg – Themen: Grundordnung der Universität Heidelberg, Jahresberichte des Rektors und der Gleichstellungsbeauftragten
  • 6. Februar 2008
    Vortrag von Prof. Werner Nachtigall, Saarbrücken, am 10. Februar 2008, 11.00 Uhr, Institut für Zoologie, Im Neuenheimer Feld 230, im Rahmen der Reihe „Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur“
  • 6. Februar 2008
    Prof. Klaus Roth spricht auf Einladung der Chemischen Gesellschaft zu Heidelberg und der Universität am 12. Februar 2008 – 17.15 Uhr, Hörsaal West des Hörsaalgebäudes Chemie, Im Neuenheimer Feld 252 – Gäste sind herzlich eingeladen
  • 5. Februar 2008
    Heidelberger Forschergruppe beteiligt – Wolfgang U. Eckart: „Die Forschung nutzte klar die ihr durch das totalitäre und rassistisch orientierte Herrschaftssystem des NS-Staates gewährten Freiräume tötender Forschung“
  • 5. Februar 2008
    Die Heidelberger Mathematik-Professorin Angela Stevens vom Institut für Angewandte Mathematik der Ruprecht-Karls-Universität entwickelt mathematische Werkzeuge zur Beschreibung biologischer Fragestellungen
  • 4. Februar 2008
    Heidelberg einzige deutsche Universität, der mehr als ein „Grant“ bewilligt wurde – Drei der hoch dotierten Stipendien des Europäischen Forschungsrats (ERC) gehen an Jörg Peltzer, Jian-Wei Pan und Otmar Venjakob – Viertes für Anne Marciniak-Czochra avisiert
  • 1. Februar 2008
    Dr. Michael Schiffmann, Dozent am Anglistischen Seminar der Heidelberger Ruprecht-Karls-Universität, befasste sich nicht nur während seiner Dissertation mit dem Fall des in den USA zum Tode verurteilten Mumia Abu-Jamal – Bei Recherchen zu einem Buch über Abu-Jamal stieß er auf Fotografien vom Tatort, die nicht mit der offiziellen Version des Tatherganges übereinstimmen
  • 1. Februar 2008
    Die Liebig-Denkmünze wird in diesem Jahr Professor Wolfgang Krätschmer, Honorarprofessor für Organische Chemie der Fakultät für Chemie und Geowissenschaften der Universität Heidelberg, verliehen
  • 1. Februar 2008
    Chica und Heinz Schaller-Förderpreis in Höhe von 100.000 Euro geht an Dr. Victor Sourjik vom Zentrum für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg für seine bahnbrechende Arbeiten auf dem Gebiet der zellulären Signalübertragung – Medien sind zur Preisverleihung am 15. Februar 2008, 17.00 Uhr, Ute-Greenier-Saal des BIOQUANT-Gebäudes, Im Neuenheimer Feld 267, herzlich eingeladen

Januar 2008

  • 31. Januar 2008
    Projektpreis des Interdisziplinären Zentrums für Wissenschaftliches Rechnen der Universität Heidelberg (IWR) fördert Studierende in Südostasien, die eine Studienarbeit zum Themenbereich „Wissenschaftliches Rechnen in den Geisteswissenschaften" eingereicht haben
  • 30. Januar 2008
    Letzter Vortrag in der Heidelberger Studium-Generale-Reihe „Sprachen ohne Worte“ – Referent: Professor Wolf-Andreas Liebert, Institut für Germanistik der Universität Koblenz-Landau – 4. Februar 2008, 19.30 Uhr, Neue Universität, Grabengasse 3 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 30. Januar 2008
    Vortrag von Prof. Clemens Eibner vom Institut für Ur- Frühgeschichte der Universität Heidelberg in Rahmen der Reihe „Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur“ – 3. Februar 2008, 11.00 Uhr, Institut für Zoologie, Im Neuenheimer Feld 230
  • 29. Januar 2008
    Pressefrühstück im Heidelberg Center for American Studies (HCA) am 6. Februar 2008
  • 29. Januar 2008
    7. Februar 2008: Zum Abschluss der Feiern wird, zum dritten Mal in Folge, der Heidelberger Förderpreis für klassisch-philologische Theoriebildung verliehen – Zwischen Tradition und Innovation
  • 25. Januar 2008
    Joseph Haydns heroisch-komische Oper Orlando Paladino – Aufführungen des Musikwissenschaftlichen Seminars der Universität Heidelberg an Rosenmontag und Faschingsdienstag – Um telefonische Anmeldung wird gebeten – Eintritt frei
  • 24. Januar 2008
    Universität Heidelberg mit Konzept der internationalen Alumni-Betreuung erneut erfolgreich – Gesamtfördersumme 140.500 Euro – Clubgründungen im Ausland, Clubseminare in Heidelberg und Internetportal ‚HAInet‘
  • 24. Januar 2008
    Zweitägiges Training des Career Service der Universität Heidelberg – 16. und 17. Februar 2008, 9.00 bis 17.00 Uhr – Bewerbungsschluss ist am 4. Februar 2008
  • 24. Januar 2008
    ... – theologische Überlegungen zur religiösen Kommunikation – Prof. Helmut Schwier vom Praktisch-Theologischen Seminar der Universität Heidelberg spricht in der öffentlichen Studium-Generale-Reihe „Sprachen ohne Worte“ – Montag, 28.1.2008, 19.30 Uhr, Aula der Neuen Universität, Grabengasse 3
  • 24. Januar 2008
    Am 31. Januar: Alles, was Lehramtsstudierende wissen müssen – Als Ergänzung zu dieser Informationsveranstaltung hat das Zentrum für Lehrerbildung der Universität Heidelberg eine neue Broschüre zum Schulpraxissemester publiziert
  • 24. Januar 2008
    Vortrag von Professor Jürgen Heinze, Regensburg, am 27. Januar 2008 um 11.00 Uhr im Institut für Zoologie der Universität Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 230, im Rahmen der Reihe "Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur"
  • 22. Januar 2008
    „Nature Physics“: Wissenschaftler der Universität Heidelberg, University of Science and Technology of China und der TU Wien berichten die experimentelle Übertragung eines unbekannten Quantenzustandes mit zwischenzeitlicher Speicherung
  • 22. Januar 2008
    Die Gesellschaft Deutscher Chemiker zeichnet Prof. Peter Hofmann vom Organisch-Chemischen Institut der Universität Heidelberg mit der Emil-Fischer-Medaille 2008 aus – Anerkennung seiner zukunftsweisenden Arbeiten auf dem Gebiet der Organometallchemie, dem Liganddesign und der Lidgandsynthese für die Katalyse
  • 22. Januar 2008
    Seminar des Netzwerks AlternsfoRschung (NAR) der Universität Heidelberg – Dienstag, 29. Januar 2008, 17.00-19.00 Uhr, Neue Universität, Grabengasse 3, Hörsaal 8 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 21. Januar 2008
    Prof. Hans Gebhardt vom Geographischen Institut der Universität Heidelberg untersucht, ob Laos als Ziel für den internationalen Tourismus geeignet ist – Weitere Themen: Neuer Rektor an der Hochschule Mannheim, Graduiertenschule der Universität Mannheim und Preis für die Schlaganfallstation des Klinikums Karlsbad-Langensteinbach
  • 21. Januar 2008
    Senat folgte einstimmig dem Antrag der Neuphilologischen Fakultät der Universität Heidelberg – Festvortrag von Louis Begley mit dem Titel "What is the Value of One Man?" – 8. Februar 2008, 18.00 Uhr, Aula der Alten Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 18. Januar 2008
    Christoph Cremer, Universität Heidelberg (Herausgeber): Konzepte der Lebenswissenschaften von 1800 bis 2000 – Hervorgegangen ist das Buch aus einem interdisziplinären Symposium der Heidelberger Akademie der Wissenschaften in Verbindung mit der Goethe-Gesellschaft Heidelberg und der Universität Heidelberg
  • 18. Januar 2008
    Heidelberg, 29. September bis 2. Oktober 2008 – Sonderforschungsbereich 619 zeigt das Spannungsverhältnis von Ritualdynamik und Ritualwissenschaften auf und geht in der Forschung neue Wege
  • 18. Januar 2008
    Am 1. Februar in der Alten Aula – Leitung: Professor Michael Steinhausen – Mit Gina Gaul, Soloflötistin des Landes-Jugend-Sinfonie-Orchesters Hessen
  • 17. Januar 2008
    Die traditionsreiche Reihe „Physikalische Forschung in Industrie und Hochschule“ bringt halbjährlich Wissenschaftler aus Wirtschaft und Forschung zusammen, um neueste Projekte beider Seiten vorzustellen – Am 31. Januar im Max-Planck-Institut für Astronomie
  • 17. Januar 2008
    Rektor Prof. Bernhard Eitel lädt Gastwissenschaftlerinnen und Gastwissenschaftler mit ihren Familien und Gastgebern zu einem Empfang ein – Dienstag, 5. Februar 2008, 18.00 Uhr, Aula der Alten Universität, Grabengasse 1 – Medien sind herzlich willkommen
  • 17. Januar 2008
    Vortrag von Prof. Dr. Dr. Martin Härter, Freiburg, am 20. Januar 2008 um 11.00 Uhr im Institut für Zoologie, Im Neuenheimer Feld 230, im Rahmen der Reihe "Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur"
  • 16. Januar 2008
    “Theory and Method in the Study of Global Pentecostalism” – Internationale und Interdisziplinäre Fachtagung zur Pfingstbewegung vom 30. Januar bis 2. Februar 2008 an der Universität Heidelberg
  • 16. Januar 2008
    Als Center for Advanced Study für interdisziplinäre Grundlagenforschung gehört das Marsilius-Kolleg zu den zentralen Maßnahmen des Zukunftskonzepts der Universität im Rahmen der Exzellenzinitiative – Kolleg will Idee der Volluniversität der Zukunft entscheidend fördern – Jetzt Homepage freigeschaltet
  • 15. Januar 2008
    Interdisziplinäres Symposion an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften – 18. und 19. Januar 2008 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 14. Januar 2008
    Pathologisches Institut des Universitätsklinikums Heidelberg erfolgreich geprüft – Gütesiegel der Akkreditierung für diagnostische Leistungen
  • 14. Januar 2008
    Die Datierung von Leonardos berühmtestem Gemälde und die Identifizierung der Dargestellten mit Lisa del Giocondo wird durch den Fund einer handschriftlichen Eintragung in einem Frühdruck der Universitätsbibliothek Heidelberg möglich
  • 11. Januar 2008
    Hochkarätig und international besetztes Symposium des Zentrums für Molekulare Biologie der Universität Heidelberg (ZMBH) in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Wissenschaftsforum der Universität Heidelberg vom 13. bis 15. Januar 2008 – Thema: „Axonaler Transport und neurodegenerative Erkrankungen”
  • 11. Januar 2008
    In einem FAZ-Beitrag plädiert Prof. Dr. Lars P. Feld für strengere Regeln beim Schuldenmachen – Der Heidelberger Finanzwissenschaftler berät die Föderalismuskommission II, die Mitte Januar ihre Verhandlungen fortführt
  • 10. Januar 2008
    Ein „SPIEGEL-Gespräch live in der Uni“ mit Hans-Jürgen Papier – Gespannte Stille heute in der überfüllten Alten Aula der Universität Heidelberg
  • 10. Januar 2008
    Vortrag von Prof. Andreas Schleicher, Honorarprofessor am Institut für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg, internationaler Koordinator der Pisa-Studie – Freitag, 18. Januar 2008, 11.15 Uhr, Lesesaal der Universitätsarchivs, Akademiestr. 4-8 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 9. Januar 2008
    Professor Beyreuther, Direktor des Netzwerks AlternsfoRschung der Universität Heidelberg, koordiniert Bewerbung
  • 9. Januar 2008
    Landeszentrale für Politische Bildung stellt am 30. Januar 2008 das Buch „Geographie Baden-Württembergs. Raum, Entwicklung, Region“ des Heidelberger Geographen Prof. Dr. Hans Gebhardt vor (17.30 Uhr, Spiegelsaal im Palais Prinz Carl, Kornmarkt 1, Heidelberg)
  • 7. Januar 2008
    Vortrag von Prof. Dr. Georg Rüppel (Cremlingen) am 13. Januar 2008 um 11.00 Uhr im Zoologischen Institut (Im Neuenheimer Feld 230) im Rahmen der Reihe „Kommunikation – Vom Molekül zur Kultur“ – Universität Heidelberg lädt die Öffentlichkeit herzlich ein
  • 3. Januar 2008
    Was soll Hochschulbildung heute leisten? – Podiumsdiskussion der Studenteninitiative AEGEE Heidelberg am 24. Januar 2008, 19.00 Uhr, ehemaligen Senatssaal der Neuen Universität, Grabengasse 3 – Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen
  • 3. Januar 2008
    „Kann das Verfassungsgericht die Bürgerrechte noch schützen?“ – Öffentliche Diskussion in Heidelberg am Donnerstag, 10. Januar 2008, 19.00 Uhr (Aula der Alten Universität, Grabengasse 1, 69117 Heidelberg)
Seitenbearbeiter: E-Mail
zum Seitenanfang/up