Bereichsbild
Ansprechpartner

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Junge Universität

Die Geschäftsstelle betreut den Rahmen, jedoch nicht jede einzelne Veranstaltung. Bitte wenden Sie sich ggf. bei einzelnen Veranstaltungen an die dort angegebenen Kontakte.

 

BOGY und Labormöglichkeiten

Explo Heidelberg und Life Science Lab

Heidelberg hat einen Forschungsschwerpunkt in Bereich der Life Sciences. An zwei außerschulischen Lernorten können Schülerinnen und Schüler Methoden der Forschung kennenlernen und eigene Projekte durchführen.
Beide Lernorte befinden sich im Technologiepark auf dem Campusgelände Im Neuenheimer Feld.

  • Im Lernlabor des Explo Heidelberg experimentieren Schüler ab Klasse 7 in einem voll ausgestatteten molekularbiologischen Labor der Sicherheitsstufe 1. Schulklassen führen molekularbiologische Experimente durch, Lehrer besuchen Weiterbildungskurse. Weitere Informationen finden Sie hier.Externer Inhalt

 

  • Das Life Science Lab am DKFZ bietet Schülern nach einer Bewerbung ein voll ausgestattetes Labor sowie Betreuung durch Mentoren. Mit wöchentlichen Vorträgen und selbst organisierten Arbeitsgruppen unter Anleitung der Mentoren werden die Schüler intensiv gefördert.
    Weitere Informationen finden Sie unter hier.Externer Inhalt

BOGY und Praktika

Die Universität und andere Forschungseinrichtungen in Heidelberg bieten verschiedene Praktika an. Die Liste hier ist nicht vollständig. Sie können grundsätzlich jeden Fachbereich anfragen, müssen aber auch damit rechnen, dass ein Praktikum nicht immer möglich ist.
Die Zentrale Studienberatung der Universität bietet darüber hinaus Trainings- und Beratungsangebote.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 20.09.2017
zum Seitenanfang/up