Bereichsbild
Ansprechpartner

Ansprechpartner in der Geschäftsstelle Junge Universität

Die Geschäftsstelle betreut den Rahmen, jedoch nicht jede einzelne Veranstaltung. Bitte wenden Sie sich ggf. bei einzelnen Veranstaltungen an die dort angegebenen Kontakte.

 

 

Naturwissenschaft und Technik

Haus der Astronomie

Haus Der Astronomie 150x150Das Haus der Astronomie (HdA) ist ein einzigartiges Zentrum für astronomische Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit auf dem Königstuhl in Heidelberg. Neben Veranstaltungen für die allgemeine Öffentlichkeit und für Wissenschaftler wendet sich das HdA mit vielfältigen Angeboten an Jugendliche und Schüler - von Workshops bis zum Projekt „Wissenschaft in die Schulen!“. Gegründet wurde das Haus der Astronomie 2008; Ende 2011 erfolgte der Umzug in ein eigenes, galaxienförmiges Gebäude mit digitalem Planetarium, Ausstellungsfläche und Workshopräumen. [Mehr...]Externer Inhalt

MINTmachen! - Mathematik und Informatik in Naturwissenschaft und Technik

Maths1 150x150Die Förderung von Mathematik und Informatik für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Begabungen steht im Mittelpunkt des Projektes MINTmachen!. In einem Kursprogramm, das von der Uni Heidelberg gefördert, mit der Ausbildung der Lehramtsstudierende verzahnt und in Zusammenarbeit mit Schulen der Region umgesetzt wird, wollen wir ein Kompass durch die Länder Mathematik und Informatik sein, damit mehr Kinder ihre Neugier an Naturwissenschaft und Technik selbst entdecken und fördern – und dabei den Umgang mit zwei Wissenszweigen erlernen, die gemeinsam eine Schlüsseltechnologie der Zukunft bilden. [Mehr...]

Kirchhoff-Institut für Physik: Öffentliche Wissenschaft

PhysikUnter dem Namen „Öffentliche Wissenschaft“ führt die Fakultät für Physik und Astronomie regelmäßig Veranstaltungen durch, um Physik auf spielerische Weise Kindern und Erwachsenen näherzubringen. In den Vorlesungen „Physik mit zehn“ und „Kinder experimentieren“ werden physikalische Phänomene mit verblüffenden Demonstrationen und Schülerexperimenten erklärt. Das Programm wird durch Physik-Shows für die ganze Familie und anderen Veranstaltungen ergänzt. Darüber hinaus produziert das „Team anderthalb“ der Fakultät für Physik und Astronomie 90 Sekunden lange Filme über physikalische Phänomene. [Mehr...]

Außerdem: Das Team Anderthalb erklärt Physik in 1,5 Minuten. Die Filme finden Sie hierExterner Inhalt.

Wolke 7 - Schülerinnen-Club Physik und Astronomie

Wolke 7Der Schülerinnen-Club Physik und Astronomie "Wolke 7" ist ein Treffpunkt für alle an Physik und Astronomie begeisterten Schülerinnen der 7. Klasse, die über den Schulunterricht hinaus mehr zu naturwissenschaftlichen Phänomenen erfahren wollen. Kooperationspartner sind die Fakultät für Physik und Astronomie, die Graduiertenschule "Fundamental Physics" und das Hölderlin-Gymnasium Heidelberg. Dieser ergänzende Unterricht ist für die Schülerinnen kostenfrei. [Mehr...]

RNZ 5.11.2014: Damit Frauen in Physikhörsälen keine seltene Spezies mehr sind - Der Schülerinnenclub "Wolke 7" soll Mädchen früh für das Fach begeistern

RNZ 9.2.2011: Spiral-Galaxien im Kakao: Siebtklässlerinnen des Hölderlin-Gymnasiums erforschen Naturphänomene

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 02.09.2015
zum Seitenanfang/up