Bereichsbild
Kontakt

Dezernat Internationale Beziehungen
Alexandra Braye
Tel. +49 6221 54-2489
Sprechstunde: Mo – Fr 10 – 12 Uhr, sowie Do 13 – 15 Uhr
braye@zuv.uni-heidelberg.de

 
Downloadcenter
Weiterführende Informationen
SUCHE

Mit ERASMUS in Partnerländern studieren / lehren (Outgoing)

Mit dem zweiten Programmjahr von Erasmus+ (2015) wird neben dem Austausch von Studierenden und Personal Mobilität innerhalb Europas ("mit Programmländern") auch der Austausch außerhalb Europas ("mit Partnerländern") gefördert. Im Rahmen dieser „Internationalen Dimension“ stehen an der Universität Heidelberg Stipendien für Studierende sowie Mittel zur Förderung von Kurzaufenthalten von Dozenten an Universitäten der Westlichen Balkanstaaten, der Hebrew University Jerusalem (Israel), der Royal University Phnom Penh (Kambodscha) und dem COMSATS Institute of Information Technology (Pakistan) zur Verfügung. Die Programmplätze sind teilweise fachlich eingeschränkt, genauere Infos finden Sie rechts unter "weiterführende Informationen - Übersicht Austauschplätze".

 

Entsendeland Zielland Betrag bis einschließlich 14. Fördertag des Aufenthalts Betrag ab 15. Fördertag des Aufenthalts
Fördersätze Dozierendenmobilität
Deutschland Partnerland 160 Euro pro Tag 112 Euro pro Tag
Partnerland Deutschland 120 Euro pro Tag 84 Euro pro Tag

 

Entsendeland Zielland Betrag
Fördersätze Studierendenmobilität
Deutschland Partnerland 650 Euro pro Monat
Partnerland Deutschland 800 Euro pro Monat

 

Zu diesen Tagessätzen kommen Fahrtkosten in Abhängigkeit von realen Distanzen zwischen Ausgangs- und Zielort der Mobilität. Die Entfernungen werden mit dem Berechnungsinstrument der Kommission ermittelt.

 

Teilnehmende Universitäten

Israel

Hebrew University Jerusalem (deutsch)

Hebrew University Jerusalem (English)

 

Kambodscha

Royal University Phnom Penh

 

Pakistan

COMSATS Institute of Information Technology

 

Westliche Balkanstaaten

 

Bosnien und Herzegowina

Universität Sarajevo

Universität Banja Luka (nur Dozentenmobilität)

 

Montenegro

Universität Montenegro

 

Serbien

Universität Belgrad

Universität Novi Sad

 

 

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 20.06.2017
zum Seitenanfang/up