LITERATUR: SONSTIGES

 

Burmeister 1987
Karl Heinz Burmeister (Hrsg.): Rabbiner Dr. Aron Tänzer. Gelehrter und Menschenfreund. 1871-1937, Bregenz 1987 (Schriften des Vorarlberger Landesarchivs ; 3), 112 S.

Emmerich 1998
Rolf Emmerich: Philo und die Synagoge - Dr. Leopold Treitel, der letzte Rabbiner von Laupheim. In: Schwäbische Heimat. 49 (1998), Nr. 4. Ebenfalls Abgedruckt in: Christen und Juden in Laupheim. 2000, Nr. 3 (Herausgegeben von der Gesellschaft für Geschichte und Gedenken e.V. Laupheim), S. 13-19.

Freimark 1991
Peter Freimark: Vom Hamburger Umgang mit der Geschichte einer Minderheit. Vorgeschichte und Gründung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden. In: Juden in Deutschland. Emazipation, Integration, Verfolgung und Vernichtung. 25 Jahre Institut für die Geschichte der deutschen Juden Hamburg. Hrsg. v. Peter Freimark, Alice Jankowski, Ina S. Lorenz. Hamburg 1991, S. 466-477.
Enthält:
Vorgeschichte und institutionelles Umfeld für Projekt Hamburg

Gesamtarchiv
Mitteilungen des Gesamtarchivs der Deutschen Juden. Hrsg. v. Eugen Täubler.
1(1908)-6(1926)

Heiber 1966
Helmut Heiber: Walter Frank und sein Reichsinstitut für die Geschichte des neuen Deutschlands. Stuttgart 1966.
Enthält:
Mitteilungen zum Projekt Reichsinstitut

Honigmann 1998
Peter Honigmann: Erfahrungen mit der Veröffentlichung von Verzeichnissen im Internet. In: Vom Findbuch zum Internet. Erschließung von Archivgut vor neuen Herausforderungen. Referate des 68. Deutschen Archivtags 1997 in Ulm. (= Der Archivar. Beiband 3). Siegburg 1998, S. 105-112.

Hüttenmeister 1996
Frowald Gil Hüttenmeister: AHG - Abkürzungsverzeichnis hebräischer Grabinschriften, (Frankfurter Judaistische Studien ; 11), Frankfurt 1996, 349 S.

Wiesemann 2005
Falk Wiesemann: Sepulcra judaica. Bibliographie zu jüdischen Friedhöfen und zu Sterben, Begräbnis und Trauer bei den Juden von der Zeit des Hellenismus bis zur Gegenwart. Essen 2005, 797 Seiten.