Bereichsbild
Kontakt

Hauptstraße 126
69117 Heidelberg
Tel.: 06221 54-7697
Fax: 06221 54-7271

gleichstellungsbuero@uni-heidelberg.de


Telefonische Sprechzeiten:
Mo-Fr 9-12 Uhr


Für Beratungstermine bitte telefonisch oder per Email
einen Termin vereinbaren

 
 

 

 
Schnelleinstieg
Chancengleichheit und Diversity
AUDIT
Charta der Vielfalt

Auslandsstudium - Botschafterin der deutschen Studienstiftung

Ein Aufenthalt im Ausland ist inzwischen für viele Studierende und auch (Nachwuchs-) WissenschaftlerInnen ein fester Bestandteil ihrer Karriere. Um diesen Aufenthalt zu finanzieren, greifen viele auf ein Stipendium zurück. BewerberInnen aus einem nichtakademischen Elternhaus, oder mit Migrationshintergrund sind dabei bislang unterrepräsentiert. Die Studienstiftung des deutschen Volkes hat darauf reagiert und setzt sich für eine stärkere Chancengleichheit bei den Zugangswegen ein und entsendet unter anderem Botschafter an die Hochschulen, um die Hemmschwellen gegenüber einer Stipendienbewerbung zu senken.
 

In dieser Veranstaltung steht eine Botschafterin der Studienstiftung zu Ihren Fragen an der Universität Rede und Antwort.
 

  • Wie erhält man einen Praktikumsplatz im Ausland?
  • Wie wird der Aufenthalt finanziert?
  • Wie bewirbt man sich richtig?
  • Welche Absicherung ist erforderlich?
  • Wann ist der ideale Zeitpunkt?
  • Welche (Fremd-)Sprache ist sinnvoll?
  • Wie orientiert man sich beruflich nach der Rückkehr nach Deutschland?

 

Voraussichtlicher Termin: 11. 11.2011, 16.00 - 18.00 Uhr

Information und Anmeldung 
Gleichstellungsbüro Universität Heidelberg

06221 54-7697
E-Mail

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 21.11.2011
zum Seitenanfang/up