Bereichsbild
Kontakt

Dr. Norbert Huber
Rechts- und Strukturfragen der Forschungsförderung
Tel. +49 6221 54-2157
norbert.huber@zuv.uni-heidelberg.de

Homepage der Abteilung

Homepage des Dezernats Forschung

 
Weiterführende Informationen

Forschungspreise der Universität

academics.de 
Datenbank der Wissenschaftspreise

Forschen-Fördern
Datenbank der Herbert-Worch-Stiftung zu Förderprogrammen im Bereich Medizin und Lebenswissenschaften

 
Informations­dienst

INFOR-News

Aktuelle Ausschreibungen, Neuigkeiten zu internationalen, europäischen und nationalen Förderprogrammen bietet der Elektro­nische Informations­dienst For­schungs­förderung. [Mehr...]

 
SUCHE

Externe Forschungspreise (Auswahl)

Die Auszeichnung besonderer wissenschaftlicher Leistungen ist ein wichtiger Bestandteil der Förderung von Wissenschaft und Forschung. Wissenschaftsorganisationen, Unternehmen, Stiftungen und Verbände vergeben jährlich eine große Zahl solcher Auszeichnungen.

Die Universität Heidelberg schreibt diese nationalen und internationalen Forschungspreise regelmäßig aus und fordert Fakultäten und Wissenschaftler der Universität zur Nominierung geeigneter Kandidaten auf.

Wissenschaftspreise, für die eine Bewerbung möglich ist, werden regelmäßig vom Forschungsdezernat der Universität über den Informationsdienst INFOR-News ausgeschrieben.

 

Akademiepreis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Alfried-Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer

Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien

Balzan Preise

Bayer Thrombosis Research Award

Carl Friedrich von Weizsäcker-Preis

Communicator-Preis

Copernicus-Preis

Familie-Hansen-Preis

Gesellschaft für Informatik - Dissertationspreis

Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis

Hector Wissenschaftspreis / Ernennung zum Hector Fellow

Heinz Maier-Leibnitz-Preis

Karl Heinz Beckurts-Preis

Klaus O. Fleck-Preis der IHK Rhein-Neckar

Landesforschungspreis Baden-Württemberg

Leopoldina Early Career Award der Commerzbank-Stiftung

Liliane Bettencourt-Preis für Lebenswissenschaften

Max-Planck-Forschungspreis

Millennium Technology Prize

Otto-Bayer-Preis

Südwestmetall-Förderpreis für wissenschaftlichen Nachwuchs

World Cultural Council Awards

ZONTA-Wissenschaftspreis

 


 

Akademiepreis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
Förderungsumfang 50.000 €
Personenkreis und Kriterien Mit dem Akademiepreis sollen WissenschaftlerInnen ausgezeichnet werden, deren aktuelle Forschungsleistungen neue Horizonte eröffnen, also den Moment des Beschreitens neuer und vielversprechender Wege markieren. Der Preis soll den großen Schritt zum endgültigen wissenschaftlichen Durchbruch unterstützen; eine Altersbegrenzung besteht nicht.
Ausrichtung Geistes- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften, Biowissenschaften und Medizin sowie Technikwissenschaften
Stifter/verleihende Institution Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle zwei Jahre
Weitere Informationen Akademiepreis 

 

Alfried Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer
Förderungsumfang 1.000.000 Euro (verteilt auf 5 Jahre)
Personenkreis und Kriterien Der Preis richtet sich an junge Hochschullehrer (Höchstalter 38 Jahre), deren Befähigung zu Forschung und Lehre durch die Erstberufung auf eine zeitlich unbefristete oder befristete Professur (W2- oder W3-Professur) an einer wissenschaftlichen Hochschule in der Bundesrepublik Deutschland bestätigt worden ist.
Ausrichtung Natur- und Ingenieurwissenschaften
Stifter/verleihende Institution Alfried Krupp von Bohlen und Halbach Stiftung 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Alfried Krupp-Förderpreis für junge Hochschullehrer 

 

Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien
Förderungsumfang 5.000 Euro (Hauptpreis)
1.500 Euro (Förderpreis)
Personenkreis und Kriterien Der Preis zeichnet hervorragende Leistungen von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern aus, deren Forschung sich mit der interkulturellen Wirklichkeit in Deutschland und den damit zusammenhängenden Fragen und Herausforderungen auseinandersetzt.
Ausrichtung alle Fachrichtungen
Hauptpreis: für Dissertationen und Habilschriften
Förderpreis: Master-, Diplom-; Magister- oder Staatsexamensarbeiten
Stifter/verleihende Institution Forum Interkulturelles Leben und Lernen (FILL) e. V.  in Zusammenarbeit mit der Universität und der Stadt Augsburg
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien 

 

Balzan Preise
Förderungsumfang Je 750.000 Schweizer Franken. Seit 2001 müssen die Preisträger laut Statuten die Hälfte der Preissumme für Forschungsprojekte verwenden, an denen vorzugsweise junge WissenschaftlerInnen beteiligt sind.
Personenkreis und Kriterien Die vier Balzan Preise, zwei pro Kategorie, werden an ForscherInnen, WissenschaftlerInnen bzw. KünstlerInnen vergeben, die in ihrem Tätigkeitsbereich international anerkannte Leistungen erbracht haben.
Ausrichtung Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Kunst; Physik, Mathematik, Naturwissenschaften und Medizin. Die vier konkret auszuzeichnenden Fachgebiete wechseln von Jahr zu Jahr.
Stifter/verleihende Institution Internationale Stiftung Preis Balzan 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Balzan Preise 

 

Bayer Thrombosis Research Award
Förderungsumfang 30.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Mit dem Bayer Thrombosis Research Award werden aufstrebende Nachwuchsforscher für besondere Leistungen auf dem Gebiet der grundlegenden- und klinischen Thromboseforschung ausgezeichnet.
Ausrichtung Medizin, Humanbiologie
Stifter/verleihende Institution Bayer Stiftungen
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle 2 Jahre
Weitere Informationen Bayer Thrombosis Research Award 

 

Carl Friedrich von Weizsäcker-Preis
Förderungsumfang 50.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Mit dem Preis sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler oder Forscherteams ausgezeichnet werden, die einen Beitrag zur wissenschaftlichen Bearbeitung gesellschaftlich wichtiger Problembereiche geleistet haben.
Ausrichtung

Geistes- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften und Medizin

Stifter/verleihende Institution Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und die Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle zwei Jahre
Weitere Informationen Carl Friedrich von Weizsäcker-Preis (Stifterverband)
Carl Friedrich von Weizsäcker-Preis (Leopoldina Nationale Akademie der Wissenschaften)

 

Communicator-Preis
Förderungsumfang 50.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Der persönliche Preis wird an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vergeben, die in herausragender Weise die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit sowie die ihres Faches in die Medien und die nicht wissenschaftliche Öffentlichkeit vermitteln.
Ausrichtung

alle Fachrichtungen

Stifter/verleihende Institution Deutsche Forschungsgemeinschaft 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen

Communicator-Preis 

 

Copernicus-Preis für herausragende Verdienste um die deutsch-polnische Zusammenarbeit
Förderungsumfang 50.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Mit dem Copernicus-Preis zeichnen die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) und die Stiftung für die polnische Wissenschaft (FNP) zusammen alle zwei Jahre jeweils einen polnischen und einen deutschen Wissenschaftler für herausragende Verdienste um die deutsch-polnische wissenschaftliche Kooperation aus.
Ausrichtung alle Disziplinen
Stifter/verleihende Institution Deutsche Forschungsgemeinschaft  und Foundation for Polish Science 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle 2 Jahre
Weitere Informationen Copernicus-Preis 

 

Familie-Hansen-Preis
Förderungsumfang 75.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Der Preis wird an Forscher im deutschsprachigen Raum für Pionierleistungen in der medizinisch-orientierten Grundlagenforschung verliehen.
Ausrichtung

Humanbiologie, Humangenetik, Wirkstoffforschung und Pharmakologie, Rote Biotechnologie,Gentechnik, Zellphysiologie, Strukturbiologie

Stifter/verleihende Institution Bayer-Stiftungen 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle 2 Jahre im Wechsel mit dem Otto-Bayer-Preis
Weitere Informationen Familie-Hansen-Preis 

 

Gesellschaft für Informatik - Dissertationspreis
Förderungsumfang 5.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Es sind nicht nur Arbeiten erwünscht, die einen Fortschritt für die Informatik selbst bedeuten, sondern auch Arbeiten aus dem Bereich der Anwendungen der Informatik in anderen Disziplinen sowie Arbeiten, die die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft betrachten.
Ausrichtung Informatik
Stifter/verleihende Institution Gesellschaft für Informatik e. V. 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen GI-Dissertationspreis 

 

Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis
Förderungsumfang bis zu 2,5 Mio. Euro (auf 5 Jahre)
Personenkreis und Kriterien Ziel des Leibniz-Programms, ist es, die Arbeitsbedingungen herausragender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu verbessern, ihre Forschungsmöglichkeiten zu erweitern, sie von administrativem Arbeitsaufwand zu entlasten und ihnen die Beschäftigung besonders qualifizierter jüngerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu erleichtern.
Ausrichtung alle Fachrichtungen
Stifter/verleihende Institution Deutsche Forschungsgemeinschaft 
Ausschreibung Rektorat
Turnus jährlich
Weitere Informationen Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 
Preisträger Leibniz-Preisträgerinnen und -Preisträger der Universität Heidelberg

 

Hector Wissenschaftsspreis / Ernennung zum Hector Fellow
Förderungsumfang 150.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Mit dem Preis werden Professoren deutscher Universitäten und Forschungseinrichtungen aus den MINT-Bereichen für „ihre herausragenden Forschungsleistungen, ihr Engagement in der Lehre und in der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses sowie ihren übergreifenden Beitrag zur Weiterentwicklung von Lehre, Wissenschaft oder ihrer Hochschule“ ausgezeichnet. Die PreisträgerInnen werden zum Hector Fellow ernannt und als Mitglied in die Hector Fellow Academy aufgenommen.
Ausrichtung MINT-Fächer
Stifter/verleihende Institution Hector Stiftung II 
Ausschreibung Rektorat
Turnus jährlich
Weitere Informationen Hector Wissenschaftspreis / Hector Fellows 

 

Heinz Maier-Leibnitz-Preis
Förderungsumfang 10 Preise à 20.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Die DFG vergibt den Preis an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in Anerkennung für herausragende Leistungen. Er soll die Preisträgerinnen und -trägern darin unterstützen, ihre wissenschaftliche Laufbahn weiterzuverfolgen.
Ausrichtung Der Preis ist nicht auf bestimmte Fachgebiete festgelegt.
Stifter/verleihende Institution Deutsche Forschungsgemeinschaft 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Heinz Maier-Leibnitz-Preis 

 

Karl Heinz Beckurts-Preis
Förderungsumfang drei mal 30.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Der Preis soll Leistungen ehren, die in der Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft entstanden sind. Der Preis wird verliehen für herausragende wissenschaftliche Leistungen, von denen nachweisliche und vom Preisträger bzw. der Preisträgerin geförderte Impulse für innovative Anwendungen ausgegangen sind.
Ausrichtung alle Fachrichtungen
Stifter/verleihende Institution Karl Heinz-Beckurts-Stiftung 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Karl Heinz Beckurts-Preis 

 

Klaus O. Fleck-Preis der IHK Rhein-Neckar zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
Förderungsumfang 5.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Der Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses wird jährlich für herausragende wissenschaftliche Arbeiten verliehen, die sich entweder mit den Besonderheiten des Rhein-Neckar-Raumes befassen oder aber mit wirtschaftswissenschaftlichen Themen.
Ausrichtung Geistes-, Sozial-,Wirtschaftswissenschaften, Geowissenschaften, Medizin
Stifter/verleihende Institution IHK Rhein-Neckar 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität

 

Landesforschungspreis Baden-Württemberg
Förderungsumfang 200.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Je 100.000 Euro werden an eine Forscherin oder einen Forscher aus der Grundlagenforschung und eine Wissenschaftlerin oder einen Wissenschaftler aus der anwendungsbezogenen Forschung vergeben. Mit der Förderung haben die Preisträgerinnen und Preisträger die Möglichkeit, ein Forschungsvorhaben ihrer Wahl umzusetzen.
Ausrichtung alle Disziplinen
Stifter/verleihende Institution Land Baden-Württemberg 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Landesforschungspreis Baden-Württemberg 

 

Leopoldina Early Career Award der Commerzbank-Stiftung
Förderungsumfang 30.000 €
Personenkreis und Kriterien Mit dem Early Career Award sollen jüngere Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen (bis max. 10 Jahre nach der Promotion) ausgezeichnet werden, die hervorragende Leistungen auf einem in der Leopoldina vertretenen Fachgebiet erbracht haben.
Ausrichtung Alle in der Leopoldina vertretenen Fachgebiete
Stifter/verleihende Institution Commerzbank-Stiftung/Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus Alle 2 Jahre
Weitere Informationen Leopoldina Early Career Award

 

Liliane Bettencourt-Preis für Lebenswissenschaften
Förderungsumfang 300.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Der Liliane Bettencourt-Preis für Lebenswissenschaften wird an eine europäische Forscherin oder einen europäischen Forscher unter 45 Jahren vergeben, die/der der wissenschaftlichen Gemeinschaft durch ihre/seine internationalen Veröffentlichungen bekannt ist und an einem besonders vielversprechenden Forschungsprojekt arbeitet. Der Preis wird in jährlichem Wechsel an einen europäischen Forscher/eine europäische Forscherin verliehen, der/die in Frankreich oder in einem anderen Land der EU arbeitet. 200.000 Euro der Preissumme erhält das Labor und 100.000 Euro der Preisträger/die Preisträgerin persönlich.
Ausrichtung

Lebenswissenschaften

Stifter/verleihende Institution Fondation Bettencourt Schueller
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Liliane Bettencourt-Preis für Lebenswissenschaften

 

Max-Planck-Forschungspreis
Förderungsumfang 2 x 750.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Ausländische und deutsche WissenschaftlerInnen für besonders herausragende, international anerkannte wissenschaftliche Leistungen.
Ausrichtung Im jährlichen Wechsel werden die Preise in Teilgebieten der Natur- und Ingenieurwissenschaften, Lebenswissenschaften und Geisteswissenschaften ausgeschrieben.
Stifter/verleihende Institution Alexander von Humboldt-Stiftung  und Max-Planck Gesellschaft 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Max-Planck-Forschungspreis 

 

Millennium Technology Prize
Förderungsumfang 1.000.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Die Auszeichnung wird „für eine die Lebensqualität und das Wohl der Menschen erheblich verbessernde technologische Innovation“ vergeben. Es können sowohl einzelne Forscher, als auch Forscherteams nominiert werden.
Ausrichtung Naturwissenschaften
Stifter/verleihende Institution Technology Academy Finland 
Ausschreibung Forschungdezernat der Universität
Turnus alle 2 Jahre
Weitere Informationen Millennium Technology Prize 

 

Otto-Bayer-Preis
Förderungsumfang 75.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Naturwissenschaftler im deutschsprachigen Raum
Ausrichtung Chemie und Biochemie
Stifter/verleihende Institution Bayer Science & Education Foundation 
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus alle 2 Jahre im Wechsel mit dem Familie-Hansen-Preis
Weitere Informationen Otto Bayer Preis 

 

Südwestmetall-Förderpreis für wissenschaftlichen Nachwuchs
Förderungsumfang 9 mal 5.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Die Preise werden auf Vorschlag der Universitäten des Landes Baden-Württemberg für besonders herausragende wissenschaftliche Arbeiten (Masterarbeiten und Dissertationen) vergeben, die für die industrielle Arbeitswelt und/oder deren sozialpolitische Rahmenbedingungen von Bedeutung sind.
Ausrichtung alle Fachrichtungen
Stifter/verleihende Institution Südwestmetall  - Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg
Ausschreibung Forschungsdezernat der Universität
Turnus jährlich
Weitere Informationen Südwestmetall-Förderpreis 

 

World Cultural Council Awards
Albert Einstein World Award of Science
José Vasconcelos World Award of Education
Leonardo da Vinci World Award of Arts
Förderungsumfang A diploma, a commemorative medal and US$ 10,000
Personenkreis und Kriterien The winners of the Awards are outstanding representatives of the cultural community that have been working with dedication throughout their lives to science, education and the arts with clear contributions to the enhancement of mankind.
Ausrichtung The Albert Einstein World Award of Science was created as a means of recognition, and as an incentive to scientific and technological research and development.
The José Vasconcelos World Award of Education has been established as an acknowledgement to those who have the all important labour of teaching the underlying basis of our present civilization.
The Leonardo da Vinci World Award of Arts has been established as a means of acknowledgment to those who offer a positive message to mankind through different expressions of art.
Stifter/verleihende Institution World Cultural Council
Ausschreibung Forschungdezernat der Universität
Turnus: Albert Einstein World Award of Science: Annually
The José Vasconcelos and the Leonardo da Vinci Awards are given in alternate years.
Weitere Informationen World Cultural Council Awards 

 

ZONTA Wissenschaftspreis
Förderungsumfang 3.000 Euro
Personenkreis und Kriterien Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses von Frauen an der Universität Heidelberg. Der Preis wird verliehen für eine herausragende Arbeit einer Studentin oder Doktorandin der Universität Heidelberg.
Ausrichtung der jeweiligen Ausschreibung zu entnehmen.
Stifter/verleihende Institution Zonta-Club Heidelberg 
Ausschreibung Gleichstellungsbüro der Universität
Turnus alle 2 Jahre
Weitere Informationen Zonta Wissenschaftspreis 

 

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 24.07.2017
zum Seitenanfang/up