Bereichsbild
Kontakt

Prof. Dr. Friederike Nüssel
Sprecherin
Plankengasse 1
69117 Heidelberg
Friederike.Nuessel@oek.uni-heidelberg.de

 
SUCHE

Latin & Arabic – Entangled Histories

Projektleiter: Prof. Dr. Daniel König (EC "Asia and Europe")

Förderlinie: Kulturelles Erbe und Geschichte

Die vom FoF3 gewährten Mittel dienen der Finanzierung einer Tagung unter dem Titel „Latin and Arabic – Entangled Histories“. Diese Tagung ist Teil eines größeren Forschungsprojektes, bei dem es darum geht, die verflochtene Geschichte zweier Sprachsysteme – Latein und Arabisch – sowohl aus sozialgeschichtlicher Perspektive als auch makrohistorisch zu erfassen.

Eine Syntheseleistung, die diese Makrogeschichte lateinisch-arabischer Verflechtung in ihren einzelnen Facetten und auf konkreter Quellengrundlage nachvollzieht, ist bisher noch nicht erbracht worden und – aufgrund des riesigen Untersuchungsfeldes – auch nur in Kommunikation mit verschiedenen FachvertreterInnen zu bewältigen. Derzeit wird Forschung zu lateinisch-arabischen Phänomenen in unterschiedlichsten Fachbereichen (Philosophie- und Wissenschaftsgeschichte, Islamwissenschaften, Arabistik, romanische Sprach- und Literaturwissenschaften sowie Alte, Mittelalterliche und Neuere Geschichte) betrieben, ohne dass ihre VertreterInnen intensiven Kontakt miteinander pflegten. Die im September 2016 stattfindende Tagung soll daher ExpertInnen zusammenbringen, die sich aus unterschiedlichen disziplinären Perspektiven und in verschiedenen zeitlichen und geographischen Räumen mit konkreten lateinisch-arabischen Beziehungsräumen beschäftigen.

Sie dient damit der partiellen Aufarbeitung einer etwa 2000 Jahre alten Verflechtungsgeschichte, die aufgrund der administrativen, religiösen und kulturellen Bedeutung sowohl des Lateinischen als auch des Arabischen im Untersuchungsraum eng mit weit verbreiteten Definitionen ‚europäischer‘ und ‚arabisch-islamischer‘ Kultur verknüpft ist, diese aber auch in Frage stellt.

E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 26.04.2016
zum Seitenanfang/up