Prof. Dr. Dr. Dres. h.c. Michael Welker

Seniorprofessor, Universität Heidelberg

Honorarprofessor, Seoul Theological University

Welker
 

Geschäftsführender Direktor des FIIT

 

 

Zu Prof. Welkers Forschungsschwerpunkten zählen Fragestellungen in den Gebieten der Christologie, Schöpfungslehre, Anthropologie und Eschatologie, der Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaften und die interdisziplinäre Biblische Theologie sowie die Erschließung von Formen des „strukturierten Pluralismus“ im biblischen Kanon, in der Ökumene und in spätmodernen Gesellschaften. Er ist ordentliches Mitglied der Heidelberger und korrespondierendes Mitglied der Finnischen Akademie der Wissenschaften.

 
Veröffentlichungen u.a. „Gottes Geist“, "Gottes Offenbarung. Christologie", „Schöpfung und Wirklichkeit“, „Kirche im Pluralismus“, „Was geht vor beim Abendmahl?“, „The End of the World and the Ends of God. Science and Theology on Eschatology” (hg. mit J. Polkinghorne), „Die Reformation: Potentiale der Freiheit“ (mit B. Hamm), „Theologische Profile: Schleiermacher – Bonhoeffer – Barth – Moltmann“, "Money as God? The Standardized Monetarization of the Market and the Impact on Religion, Politics, Law, and Morals" (hg. mit Jürgen von Hagen), "Concepts of Law in the Sciences, Legal Studies, and Theology" (hg. mit Gregor Etzelmüller), "The Science and Religion Dialogue: Past and Future" (hg.), "The Depth of the Human Person" (hg.), "Quests for Freedom: Biblical - Historical - Contemporary" (hg.).

 

 

Arbeitsbereich im FIIT

I. Theologie im Dialog mit Natur- und Kulturwissenschaften

III. Theologie und Rechtswissenschaft

 

Projekte im Rahmen des FIIT

  • Verkörperung als Paradigma einer evolutionären Kulturanthropologie
  • Rechtsdogmatik und theologische Dogmatik
  • Religion and Civil Societies
  • Multiple Reformations? The Heidelberg-Notre Dame Dialogue on the Legacies of the Reformation Age
  • Love and Law: The Theology and Science Dialogue in China and the West
 
Kontaktinformationen

Kisselgasse 1,
69117 Heidelberg

Deutschland

Tel: 06221 543313
Fax: 06221 543358

Internet: http://www.theologie.uni-heidelberg.de/fakultaet/personen/welker.html

 

Dennis Dietz: E-Mail
Letzte Änderung: 09.11.2015
zum Seitenanfang/up