SUCHE
Bereichsbild

Forschung: PD. Dr. Hans-Christian Krcal, M.Sc.

Forschung Aktuell:

  • Das Management des (un)erwünschten Ressourcenüberschusses Teil IV. Absorbierter organizational slack für die sekundäre Wertschöpfung. 
  • Das Management des (un)erwünschten Ressourcenüberschusses Teil III. Das optimale Slack-Niveau - Die  Bewertung des organizational slack.
  • Das Management des (un)erwünschten Ressourcenüberschusses Teil II. Die Messbarkeit des organizational slack.
  • Das Management des (un)erwünschten Ressourcenüberschusses Teil I. Funktionen, Zustände und  Entstehung des organizational slack.

 

Forschungsinteressen

 

-

Strategische Unternehmensführung, Führungstheorie

Strategisches Management

Ressourcenorientierter Ansatz

Kooperationen und Netzwerke

 

-

Organisationskonzepte und -theorie

 

-

Betriebliches Umweltmanagement

 

-

Management- und Strategiekonzepte in der Automobilindustrie


 


Publikationen

 

Monographien

 

-

Krcal, H.-C. (2005): Theoretische Konzeption der sekundären Wertschöpfung, Habilitationsschrift, Heidelberg 2005

 

-

Leisten, R./Krcal, H.-C. (2003) [Hrsg.]: Nachhaltige Unternehmensführung - Systemperspektiven, Wiesbaden 2003

 

-

Krcal, H.-C. (1999): Industrielle Umweltschutzkooperationen, Ein Weg zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit von Produkten, Diss., Berlin Heidelberg 1999
 

-

Hessenberger, M./Krcal, H.-C. (1997): Innovative Logistik, Versorgungsstrategien, Standortkonzepte, Steuerungselemente, Wiesbaden 1997
 

 

  Artikel
  - Krcal, H.-C. (2007): Strategische Implikationen einer geringen Fertigungstiefe für die Automobilindustrie. Discussion Paper Series No. 456, Ruperto Carola University of Heidelberg.
  - Krcal, H.-C. (2007): Wirtschaft und Umwelt im Blick, in: Rhein-Neckar Zeitung, 10.07.2007, S.11
 

-

Krcal, H.-C. (2007): Konsequenzen der Strategiedebatte für die Produktion, in: Specht, D. (Hrsg.): Strategische Bedeutung der Produktion, Wiesbaden 2007,
S. 1-22

 

-

Krcal, H.-C. (2007): Die Rolle der "Fertigungstiefe" als Variable in der Gegenstromplanung von Strategien. Discussion Paper Series No. 445, Ruperto Carola University of Heidelberg.

 

-

Krcal, H.-C. (2005): Wege aus der Kapazitätsfalle in der Automobilindustrie, in: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung (zfbf), Jg. 57 (2005) September, S. 503-524

 

-

Krcal, H.-C. (2003): Systemtheoretischer Metaansatz für den Umgang mit Komplexität und Nachhaltigkeit, in: Leisten, R./Krcal, H.-C. [Hrsg]: Nachhaltige Unternehmensführung - Systemperspektiven, Wiesbaden 2003, S. 3-30

 

-

Krcal, H.-C. (2002): Elfenbeinturm Wissenschaft - die Rolle von Metaphern in der betriebswirtschaftlichen Forschung und Praxis, Discussion Paper Series, Department of Economics, Universität Heidelberg, No. 374, Juni 2002

 

-

Krcal, H.-C. (2002): Das Modell bringt Profit : Der Praxis-Workshop als universitäres hochschuldidaktisches Instrument, in: wissensmanagement, 4/02, 8. Jg., S. 14-19

 

-

Krcal, H.-C. (2002): Den Ablauf von Online-Diensten optimieren, in: new management, Nr. 1-2, 2002, S.64-70

 

-

Krcal, H.-C. (2001): Koordination durch Wertschöpfungspartnerschaftlichkeit im Netzwerk Kompetenzzentrum, Discussion Paper Series, Department of Economics, Universität Heidelberg, No. 357, Juli 2001

 

-

Krcal, H.-C. (2001): Chronologie der Umweltschutzthemen in der deutschen Automobilindustrie, Entwicklungen und Konsequenzen 1990 bis 1999 - Teil 2, in: ZfAW (Zeitschrift für die gesamte Wertschöpfungskette Automobilwirtschaft), 4. Jg., H.4/2001, Bamberg 2001, S. 56-67

 

-

Krcal, H.-C. (2001): Chronologie der Umweltschutzthemen in der deutschen Automobilindustrie, Entwicklungen und Konsequenzen 1990 bis 1999 - Teil 1, in: ZfAW (Zeitschrift für die gesamte Wertschöpfungskette Automobilwirtschaft), 4. Jg., H.3/2001, Bamberg 2001, S. 68-73

 

-

Krcal, H.-C. (2000): Derivative Steuerungsprinzipien der Unternehmensführung auf der Basis des betrieblichen Umwelt- und Logistikmanagement, Discussion Paper Series, Department of Economics, Unversität Heidelberg, No. 327, September 2000

 

-

Krcal, H.-C. (2000): Regionale Netzwerke für das Stoffstrommanagement - Eine Kooperationsform für den Entsorgungsprozeß-, in: Liesegang, D.G., Sterr, T., Ott, T. (Hrsg.), Aufbau und Gestaltung regionaler Stoffstrommanagementnetzwerke, Reihe Betriebswirtschaftlich-Ökologische Arbeiten, Heidelberg, Juli 2000, S. 26-35

 

-

Krcal, H.-C. (2000): Umweltschutzkooperationen in der Automobilindustrie - ein Überblick, Anlässe, Formen und Schwerpunkte einer Zusammenarbeit, in: Umweltwirtschaftsforum (UWF), 8. Jg., 2/2000, Berlin, Heidelberg, S. 5-9

 

-

Krcal, H.-C. (2000): Umweltschutz gewinnt durch Kooperation, Worin Umweltschutzkooperationen in der Automobilindustrie Signalcharakter für andere Branchen haben, Editorial, in: Umweltwirtschaftsforum (UWF), 8. Jg., 2/2000, Berlin, Heidelberg, S. 3-4

 

-

Hessenberger, M. / Krcal, H.-C. (1998): Kundenorientierung als Ordnungsprinzip? Kundenorientierung - ein Kooperationsmodell!, in: Vertriebspraxis 1998, Kunden sprechen zu ihren Lieferanten: Die Ergebnisse des 1. Deutschen Vertriebs-Ingenieurtags des VDI, hrsg. v. VDI-Gesellschaft Entwicklung Konstruktion Vertrieb, Reihenhrsg. Kleinaltenkamp, M., Berlin 1998, S. 17-32

  - Krcal, H.-C. (1995): Wirkungsbeziehungen produktbezogener Umweltschutzmaßnahmen als Beweggrund zwischenbetrieblicher Zusammenarbeit, in: Umweltwirtschaftsforum (UWF), 3. Jg., 4/1995, Berlin, Heidelberg, S. 22-32
  - Krcal, H.-C. (1993): Buchbesprechung von: Götzelmann, F., Umweltschutzinduzierte Kooperationen der Unternehmung, Frankfurt a.M. 1992, in: Umweltwirtschaftsforum (UWF), 1. Jg., 3/1993, Heidelberg, S. 88

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 08.04.2011
zum Seitenanfang/up