Bereichsbild
Veranstaltungen

Do, 29.06.2017

13:00 Uhr

Gegen das Leid ansingen

Matthias Berges und Prof. Dr. Martin Mautner, Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg

Do, 29.06.2017

17:15 Uhr

Öffentlicher Seminargottesdienst mit Kirchenmusik- und Theologiestudierenden

Orgel: Soo Young Kyong Liturgie und Predigt: Marcel Beaupain / Johannes Karker

Do, 29.06.2017

20:00 Uhr

»Religionspolitische Konflikte in Deutschland«

Prof. Dr. Klaus von Beyme

Fr, 30.06.2017

13:00 Uhr

»Lobe den Herren«: Hall und Widerhall in der Literatur der Moderne

Christoph Bornheimer, Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg, und Prof. Dr. Helmuth Kiesel, Universität Heidelberg, Germanistisches Seminar

Fr, 30.06.2017

18:00 Uhr

Abschlusskonzert: Kammeroratorium »1648« mit anschließender Podiumsdiskussion

Ekkehard Abele, Bariton Badischer Kammerchor der Hochschule für Kirchenmusik Heidelberger Kantorei - Andrea Stegmann Kammerphilharmonie Mannheim Leitung: Prof. Bernd Stegmann Diskussion: Vertreter der Bundesregierung, Dr. Corinna Hauswedell, Prof. Dr. Christoph Strohm, Prof. Dr. Wolfgang Huber Moderation: Ulrich Deppendorf

Alle Termine & Veranstaltungen

Aktuelles

Prof. Dr. Winrich Löhr

Dienststellung 

Professor für Historische Theologie (Antike und Mittelalter)

Kontakt

Theologisches Seminar
Kisselgasse 1
69117 Heidelberg
Tel: 06221-54-3302
Fax: 06221-54-3623

Sprechstunde: Do, 10-11 Uhr
Karlsstr. 2, 2. Obergeschoß, Zi. 205.

Promovierende:

  • Ulrich Göppel, wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dissertationsprojekt:

Die mittelalterliche Bußfrömmigkeit im Lebensentwurf des Franz von Assisi.

 

  • Anna-Maria Semper, wissenschaftliche Mitarbeiterin

Dissertationsprojekt:

Die Schrift De malis doctoribus im Rahmen des Corpus Caspari.

 

  • Christopher Nunn

Dissertationsprojekt:

Augustins Korrespondenz mit Frauen.

 

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Geboren 1961.
  • Studium ab 1980; Stipendiat der 'Studienstiftung des Deutschen Volkes'.
  • 1986 Promotion zum Dr. theol.
  • 1993 Habilitation.
  • von 1996 bis 2000 University Lecturer for Early Christian Life and Thought an der Divinity Faculty der Universität Cambridge / UK.
  • 1998-2000 Fellow am St Edmund's College ebda.
  • WS 2004/2005 Visiting Fellow am St Edmund's College.
  • Von WS 2000/2001 bis WS 2006/2007 Professor (C 4) fuer Kirchengeschichte (Schwerpunkt: Alte Kirche) am Fachbereich Evangelische Theologie der Universität Hamburg.
  • März 2011 Directeur d`études invité, École Pratique des Hautes Études (Paris).

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Theologiegeschichte des antiken Christentums
  • Gnosis / Gnostizismus
  • Politik und Religion in der Antike

 

Veröffentlichungen - Auswahl

  • La doctrine de Dieu dans la lettre à Flora de Ptolémée, in: Revue d`Histoire et de Philosophie réligieuse 75,2 (1995), 177-191.
  • Basilides und seine Schule. Eine Studie zur Theologie und Kirchengeschichte des zweiten Jahrhunderts, WUNT 83, Tübingen 1996.
  • Pelagius' Schrift 'De natura': Rekonstruktion und Analyse. in: Recherches Augustiniennes 31, 1999, 235-294.
  • Religious Truth, Dissimulation, and Deception in Late Antique Christianity, in: K.Pollmann (ed.) Double Standards in the Ancient and Medieval World, Göttingen 2000, 287-304.
  • Das antike Christentum im zweiten Jahrhundert - neue Perspektiven seiner Erforschung, in: Theologische Literaturzeitung 127, 2002, 247-262.
  • Did Marcion distinguish between a just god and a good god?, in: G. May / K. Greschat, Marcion und seine kirchengeschichtliche Wirkung / Marcion and His Impact on Church History, Berlin - New York 2002, 131-146.
  • Valentinian Variations on LK 12,8-9 / Mt 10,32 in: Vigiliae Christianae 57, 2003, 437-455.
  • Sethians, in: Dictionary of Gnosis and Western Esotericism (ed. W.J.Hanegraaff), Leiden 2005, 1063-1069.
  • Norm und Kontext - Kanonslisten in der Spätantike, in: Berliner Theologische Zeitschrift 22,2 (2005), 202-222.
  • Arius reconsidered (Part 1), in: Zeitschrift für antikes Christentum 9, 2006, 524-560.
  • Arius reconsidered (Part 2), in: Zeitschrift für antikes Christentum 10, 2006, 121-157.
  • Pelagius - Portrait of a Christian Teacher in Late Antiquity (The Alexander Souter Memorial Lectures 1), University of Aberdeen 2007.
  • Western Christianities, in: A.Casiday / F.W.Norris, The Cambridge History of Christianity, Vol. 2: Christianity. Constantine to c.600, Cambridge 2007, 9-51.
  • Logos, in: RAC 23, 2009, Sp. 327-435.
  • Heilsgeschichte und Universalgeschichte im antiken Christentum, in: J.Frey / S.Krauter / H.Lichtenberger, Heil und Geschichte, Tübingen 2009, 535-558.
  • Christianity as Philosophy: Problems and Perspectives of an Ancient Intellectual Project, in: Vigiliae Christianae 64, 2010, 160-88.
  • Markion, in: RAC 24, 2010, Sp. 147-173.
  • Der Mensch als Konstrukt und als Projekt - zu den Anfängen anthropologischer Reflexion im Christentum des 2. Jahrhunderts in: M. Hilgert/M. Wink (Hrsg.) Menschenbilder (Heidelberger Jahrbücher 54), Heidelberg 2012, 67-84.
  • Arius (260/80-335), in: E.M. Hoff/U.H.J. Körtner (Hrsg). Arbeitsbuch Theologiegeschichte.Band 1: 2. bis 15. Jahrhundert, Stuttgart 2012, 83-100.
  • Christian Gnostics and Greek Philosophy in the Second Century, in: Early Christianity 3, 2012, 349-377.
  • Gnostic and Manichean Interpretation, in: J.Carleton Paget / J.Schaper (eds), The New Cambridge History of the Bible. Vol.I: From the Beginnings to 600, Cambridge 2013, 584-604.
  • Pelagius (Pelagianer), in: RAC 27, 2015, Sp. 1-26.
  • Pélage et le pélagianisme (Les conférences de l´École Pratique des Hautes Études 7), Paris 2015.
  • Editors and Commentators: Some Observations on the Craft of Second Century Theologians, in: P.F.Beatrice / B.Pouderon, Pascha Nostrum Christus (FS R.Cantalamessa), Paris 2016, 65-84.

 

Herausgeberschaften

  • Mitherausgeber des "Jahrbuchs für Antike und Christentum" (JbAC)
  • Mitherausgeber des "Reallexikons für Antike und Christentum" (RAC)

 

Ehemalige Mitarbeiter(innen)

Prof. Dr. Charlotte Köckert

Webmaster (LS-Löhr): E-Mail
Letzte Änderung: 27.02.2017
zum Seitenanfang/up