apl. Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh

 

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Jahrgang 1957, verheiratet, drei Kinder
  • Studium der evangelischen Theologie in Göttingen, Tübingen und Edinburgh
  • Teilnahme am Halbjahresseminar der Gossner Mission für den kirchlichen Dienst in der Industriegesellschaft in Mainz
  • 1988 Promotion zu „Liturgik zwischen Tradition und Erneuerung. Probleme protestantischen Liturgiewissenschaft in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts dargestellt am Werk von Paul Graff“
  • Hochschulassistent im Fach Praktische Theologie an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1995-2001 Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Fuldabrück
  • 2000 Habilitation mit der Schrift „Kirche des Wortes - Homiletisch interessierte Beiträge zu Predigt und Gemeinde“
  • Privatdozent in Göttingen
  • 2001-2009 Direktor des Predigerseminars in Hofgeismar
  • 2008-2009 apl. Professor an der Theologischen Fakultät in Göttingen
  • seit 1.10.2009 Leiter der Abteilung Theologische Ausbildung und Prüfungsamt im Evangelischen Oberkirchenrat der Evangelischen Landeskirche in Baden
  • seit 2010 an der Universität Heidelberg
  • seit Juni 2014 Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden

 

Weitere Tätigkeiten

  • Mitglied der Jury des Gottesdienstpreises der Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes
  • Mitglied der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie 
  • Mitglied der Gesellschaft für Evangelische Theologie
  • Vorsitzender des Beirats der Adam-von-Trott-Stiftung Imshausen


Publikationen

Webmaster (LS-Schwier): E-Mail
Letzte Änderung: 27.02.2017
zum Seitenanfang/up