Ehemalige Direktoren und Studienleiter

 

 Ökumenisches Institut
und Wohnheim für Studierende
 

1946 von Professor Edmund Schlink gegründet

 1957 Eröffnung des Neubaus des Ökumenischen Instituts und Wohnheims in der Plankengasse

1981 Gründung des Freundeskreises des Ökumenischen Wohnheims

September 1990 bis Juni 1992 Umbau und Renovierung des Gebäudes und Neugestaltung der Kapelle

 

 Direktoren/ Direktorinnen des Instituts                Studienleiter/ Studienleiterinnen des Wohnheims

Prof. Edmund Schlink 1957-1971 Dr. Ulrich Wilkens                      1956-1958    
    Dr. Günther Gassmann 1959-1969
    Dr. Hans-Jürgen Goertz 1969-1970
Prof. Reinhard Slenczka 1971-1981 Dr. Michael Plathow 1970-1981
    Dr. Günther Röhser 1982-1985
Prof. Dietrich Ritschl 1983-1999 Dr. Alfred Wieczorek 1985-1990
    Dr. Mieke Korenhof 1990-1991
    Dr. Reinhold Bernhardt 1991-1996
Prof. Christoph Schwöbel         1999-2004 Dr. Fernando Enns 1996-2005
Prof. Michael Welker      2004-2006 Christiane Bindseil 2005-2008
Prof. Friederike Nüssel seit 2006 Diederik Noordveld 2008-2011
    Marina von Ameln 2011-2012
    Dr. Fabian Kliesch 2012-2014
    Arne Bachmann seit 2014

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 02.09.2014
zum Seitenanfang/up