Auslandsstudium

 

Im Rahmen verschiedener Austauschvereinbarungen der Universtität Heidelberg stehen Studienplätze in Verbindung mit Studiengebührenerlass an mehreren Universitäten in Mittel- und Osteuropa zur Verfügung. Nähere Auskünfte dazu erhalten Sie beim Akademischen Auslandsamt: http://www.uni-heidelberg.de/studium/imstudium/ausland


Bestehende Kooperationsvereinbarungen:
- Russland, Staatliche Universität St. Petersburg: Semesterstipendien und Sommersprachkurs
- Polen, Universität Cracow (Krakau): Jahres- und Semesterstipendien sowie Sommersprachkurs
- Tschechien, Universität Prag: Jahres- und Semesterstipendien
- Ungarn, Eötvös-Loránd Universität Budapest: Jahres- und Semesterstipendien sowie Sommersprachkurs
- Ukraine, Taurische National-Universtität W.I. Wernadski, Simferopol: Jahres- und Semesterstipendien

 


 



Im Rahmen Erasmus/Sokrates Programms vergibt zudem der Fachbereich Geschichte jährlich (Ausschreibung im Januar) zwei Studienplätze an der Universität Wrocław (Breslau). Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei der Fachstudienberatung.

 

Zusätzlich existiert das BASILEUS-Programm, ein Austauschprogramm mit Hochschulen der westlichen Balkanstaaten. Für Heidelberger Studierende mit EU-Nationalität stehen über dieses Erasmus Mundus Programm Stipendien in Höhe von 1000 Euro monatlich zum Studium an einer der teilnehmenden Universitäten der westlichen Balkanstaaten zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 18.11.2013
zum Seitenanfang/up