Suche

Web

HEIDI

HEIDI-Katalogssuche
(einfache Suche)

HeidICON

HeidICON-Suche
(Freitext im Pool "Europ. KG")
 

Person

LSF-Suche
(Personen: NUR Nachname)
 

Kurse

LSF-Suche
(Kurse: Titel)
 
 

Dagmar Eichberger
© Gudrun-Holde Ortner

 

apl. Prof. Dr. Dagmar Eichberger

Kontakt

apl. Prof. Dr. Dagmar Eichberger
Vertretung am Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Universität Giessen (Sommersemester 2018)

Tel.: 0651 201 – 4306

E-Mail:

d.eichberger@zegk.uni-heidelberg.de

Sprechstunde

Vorlesungszeit

n.V., Voranmeldung per E-Mail

Vorlesungsfreie Zeit

n.V., Voranmeldung per E-Mail

 

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

OS/MS BILDERSTURM. Der niederländische Ikonoklasmus und die Folgen für die Kunst. 1566-1600

 

Forschungsschwerpunkte und -interessen

  • Niederländische Kunst und Kultur zwischen 1400 und 1700.
  • Der Künstler im Spannungsfeld zwischen Hof und Stadt.
  • Niederländische Zünfte und Gilden als Auftraggeber von Altären.
  • Sammlungen, Ausstellungswesen und Geschichte des öffentlichen Museums.
  • Typologie und Altes Testament in der Frühen Neuzeit.
  • Deutsche Kunst des Spätmittelalters und der Renaissance.

 

Mitgliedschaften & wissenschaftliche Aktivitäten

 

Seitenbearbeiter: Webadministrator
Letzte Änderung: 09.04.2018
zum Seitenanfang/up