Bereichsbild
Bild
 

Prof. em. Dr. Dr. h.c. theol. Eike Wolgast

Sprechstunde
Zur Person
Schriftenverzeichnis

 

Kontakt:


Telefon Büro:               
++49 (0)6221/542268

Fax:                             
++49 (0)6221/542267

E-Mail:                        
Eike.Wolgast@urz.uni-heidelberg.de

E-Mail an Sekretariat, Frau Lokotsch:  
Erika.Lokotsch@zegk.uni-heidelberg.de

Büro:  
Historisches Seminar,
Grabengasse 3 - 5
69117 Heidelberg

2. OG, Zimmer 232
(nähere Information ggf. bei der Seminaraufsicht)

Postanschrift:
Postfach 105760
69047 Heidelberg

Sprechstunden:                                                                                                  

Wintersemester 2015/16

Donnerstag, 29.10.2015 11.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 26.11.2015 11.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 17.12.2015 11.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag, 21.01.2016 11.00 - 12.00 Uhr
 

sowie nach Vereinbarung

Zur Person:                                                                                                         
 

Geboren in Ludwigslust/Mecklenburg.
 

1956-62
Studium der Geschichte, Philosophie und lateinischen Philologie an den Universitäten Göttingen und Heidelberg.

1963
Promotion zum Dr. phil. in Göttingen; Thema der Dissertation:
Die Wittenberger Luther-Ausgabe. Zur Überlieferungsgeschichte der Werke Luthers im 16. Jahrhundert (Nieuwkoop 1971).


1963-68
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei der Kommission zur Herausgabe der Werke Luthers.

1968-71
Habilitandenstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

1971-74
Wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Universität Göttingen.

1973
Habilitation an der Universität Göttingen; Habilitationsschrift: Die Wittenberger Theologie und die Politik der evangelischen Stände (Göttingen 1977); Venia legendi für mittlere und neuere Geschichte.

1974-75
Universitätsdozent und Lehrstuhlvertreter in Göttingen.

1975-76
Lehrstuhlvertreter in Heidelberg.

1976
Ordentlicher Professor für Neuere Geschichte der Universität Heidelberg und Direktor des Historischen Seminars.

1984
Gastprofessor an der Fremdsprachenuniversität Peking.

1987
Ordentliches Mitglied der Kommission für geschichtliche Landeskunde Baden-Württemberg.

1988
Ordentliches Mitglied der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie
der Wissenschaften und Leiter der Arbeitsstelle Deutsche Reichtagsakten, Jüngere Reihe.


1995
Ordentliches Mitglied der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

1996
Berufung zum ordentlichen Mitglied der Historischen Kommission für Mecklenburg.

2011
Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Theologische Fakultät der Universität Kopenhagen



Schriftenverzeichnis                                                                                                              

Acrobat Logo Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Eike Wolgast, Stand Februar 2016, .pdf

 

 

Seitenbearbeiter: Westermann
Letzte Änderung: 16.02.2016
zum Seitenanfang/up