Professur für Neuere Geschichte | Vortragsreihe Globalgeschichte


 

Zusammen mit dem Cluster "Asia and Europe in a Global Context" veranstaltete die Professur für Neuere Geschichte im Sommersemester 2017 eine Vortragsreihe zur Globalgeschichte. In vier Fachvorträgen beleuchteten namhafte Historikerinnen und Historiker aus ihren jeweiligen Forschungsperspektiven die Rolle der Globalgeschichte in einem breiteren historiografischen Kontext. [Link zum Plakat]

 

 

Programm


Donnerstag, 27. April 2017, 18 Uhr c.t.
Historisches Seminar, Grabengasse 3-5, Hörsaal

Kiran Patel (Maastricht)
"Buchpräsentation: Der New Deal. A Global History."

 

 

Donnerstag, 18. Mai 2017, 18 Uhr c.t.
Historisches Seminar, Grabengasse 3-5, Hörsaal

Stefanie Gänger (Köln)
"A Singular Remedy. Cinchona, Popular Medicine and Globalization, 1751 – 1820"

 

 

Donnerstag, 22. Juni 2017, 18 Uhr c.t.
Historisches Seminar, Grabengasse 3-5, Hörsaal

Margrit Pernau (Berlin)
"Globale Moderne die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen?"

 

 

Donnerstag, 20. Juli 2017, 18 Uhr c.t.
Historisches Seminar, Grabengasse 3-5, Hörsaal

Sunil Amrith (Harvard)
"Asian Migration in Global History"

 

 

Informationen zur Vortragsreihe Globalgeschichte der vergangenen Semester finden Sie hier.

Seitenbearbeiter: Marco Muser
Letzte Änderung: 28.07.2017
zum Seitenanfang/up