Bereichsbild
Bild
 

Bewerbung um einen Studienplatz: Bachelor/Master und Lehramt an Gymnasien

Bachelor
Bachelor Teilzeit
Lehramt an Gymnasien (Staatsexamen)
Master
Promotion

Eine aktuelle Übersicht über alle Studiengänge sowie Entscheidungshilfen finden Sie auf den Webseiten der Universität Heidelberg unter Interesse am Studium.

Bachelor

  • B.A. Geschichte 25%/50%/75%
  • B.A. Historische Hilfswissenschaften 25%

Informationen zu Aufbau und den Inhalten der Studiengänge finden Sie unter Lehre/Studiengänge, allgemeine Informationen zum B.A.-Studium und den angebotenen Studiengängen in Heidelberg hier auf den Webseiten der Universität Heidelberg.

Informationen und Bewerbungsunterlagen zur Bewerbung ins erste Fachsemester, bzw. in höhere Fachsemester finden Sie unter Online-Bewerbung und Immatrikulation auf den zentralen Webseiten der Universität Heidelberg:

  1. für deutsche Studienbewerber unter http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/bewerbung/ und
  2. für internationale unter http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/int_bewerbung/index.html.

Bachelor Teilzeit

Informationen bezüglich des Bewerbungsverfahrens des ab Wintersemester 2011/12 im Bachelorstudiengang auch möglichen Teilzeitstudiums finden Sie unter http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/teilzeit/modell.html.

Lehramt an Gymnasien

  • Staatsexamen - Lehramt an Gymnasien, ab WS 2015/16 als B.A. 50% mit Lehramtsoption (wt. Informationen)

Informationen zum Aufbau und den Inhalten des Studiengangs finden Sie unter Lehre/Studiengänge.

Informationen und Bewerbungsunterlagen zur Bewerbung ins erste Fachsemester, bzw. in höhere Fachsemester finden Sie unter Online-Bewerbung und Immatrikulation auf den zentralen Webseiten der Universität Heidelberg:

  1. für deutsche Studienbewerber unter http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/bewerbung/ und
  2. für internationale unter http://www.uni-heidelberg.de/studium/interesse/int_bewerbung/index.html.

Master

  • M.A. Geschichte (100%)
  • M.A. Global History (100%)

Weitere M.A. Studiengänge am Historischen Seminar Heidelberg mit eigenen Webseiten und Bewerbungsverfahren:

Informationen zu Aufbau und den Inhalten der Studiengänge finden Sie unter Lehre/Studiengänge, allgemeine Informationen zum M.A.-Studium und den angebotenen Studiengängen in Heidelberg hier auf den Webseiten der Universität Heidelberg.

Bewerbungsverfahren für M.A. Geschichte und M.A. Global History - deutsche Studierende

Für den Master Geschichte sowie den Master Global History gilt ab dem Bewerbungsverfahren zum Wintersemester 2011/12 das sog. "vereinfachte Verfahren", d. h. eine Bewerbung für deutsche Studierende ist möglich

  • für das Wintersemester bis 15. September
  • für das Sommersemester bis 15. März.

Wir empfehlen aber sehr, die Bewerbung bereits bis Ende Juni/Anfang Juli (für das Wintersemester) bzw. bis Ende Januar/Anfang Februar (für das Sommersemester) vorzunehmen, um relative rasch (Planungs-)Sicherheit über eine mögliche Zulassung zu erhalten.

Für die Bewerbung zu den Master-Studiengängen genügt zunächst ein Transcript of Records der bisherigen Studienleistungen sowie eine Bescheinigung über die vorläufige B.A.-Gesamtnote. Die Zulassung erfolgt in diesem Falle "unter Vorbehalt" - das vollständige B.A.-Abschlusszeugnis (oder zunächst eine vorläufige Bescheinigung über den erfolgreichen B.A.-Abschluss) sind dann erst zur Einschreibung vorzulegen.

Bewerbung Antrag Ma
Bewerbungsbögen für den Master Geschichte
sowie den Master Global History für deutsche Studierende
(Stand 22.10.2017).

Bewerbungsverfahren für M.A. Geschichte und M.A. Global History - internationale Studierende

Achtung! Für internationale Studierende gelten andere Bewerbungsfristen, nämlich der 15. Juni für das Wintersemester und der 15. November für das Sommersemester. Weitere Hinweise zum Bewerbungsverfahren für internationale Studierende finden Sie unter "Zugang für konsekutive Masterstudiengänge mit Zugangsbeschränkung".

Für internationale Studienbewerber hat das Akademische Auslandsamt eine FAQ zusammengestellt. Die FAQ ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Promotion

siehe Webseite der Philosophischen Fakultät

 

Rote Punkte
 

 

Mittelalterliche Geschichte: Prof. Dr. Nikolas Jaspert | Mittelalterliche Geschichte mit Schwerpunkt im Spätmittelalter: Prof. Dr. Bernd Schneidmüller | Vergleichende Landesgeschichte in europäischer Perspektive – Schwerpunkt Spätmittelalter: Prof. Dr. Jörg Peltzer | Neuere Geschichte mit dem Schwerpunkt Frühe Neuzeit: PD Dr. Susan Richter | Neuere Geschichte mit Schwerpunkt im 19. und 20. Jahrhundert: Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer | Zeitgeschichte: Prof. Dr. Edgar Wolfrum | Amerikanische Geschichte: Prof. Dr. Manfred Berg | Angewandte Geschichtswissenschaft - Public History: Prof. Dr. Cord Arendes | Wirtschafts- und Sozialgeschichte: Prof. Dr. Katja Patzel-Mattern | Osteuropäische Geschichte | Emeriti

Bachelor Geschichte (75/50/25%) | Bachelor Historische Grundwissenschaften (25%) | Bachelor Osteuropa- und Ostmitteleuropastudien | Lehramt an Gymnasien (Staatsexamen) | Master Geschichte (100%) | Master Global History (100%) | Mittelalter Master (100%) | Deutsch-Französischer Master (100%)

Schurman-Bibliothek/Curt-Engelhorn-Professur für amerikanische Geschichte | Hochschule für Jüdische Studien (HfJS) | Institut für Fränkisch-Pfälzische Geschichte und Landeskunde (FPI) | Heidelberg Center for American Studies (HCA) | Historisches Seminar - Mittellatein - Lateinische Philologie des Mittelalters und der Neuzeit | Historisches Seminar - Professur für Osteuropäische Geschichte (OEG) | Südasien-Institut, Abt. Geschichte (SAI)

Exzellenzcluster "Asia & Europe in a Global Context" | JRG "Environment and Society - Facing Famine in the Early Modern World" | Transcultural Studies

Universitätsarchiv Heidelberg & Universitätsbibliothek Heidelberg

 

 

 
Seitenbearbeiter: Schultes
Letzte Änderung: 22.10.2017
zum Seitenanfang/up