Prof. Dr. Joachim Friedrich Quack - Schriftenverzeichnis

Monographien
Artikel
Rezensionen
Bücherschau
Lexikonartikel
Katalogeinträge
Populärwissenschaft
Herausgebertätigkeit
Reihenherausgeber

Monographien

  • Studien zur Lehre für Merikare. GOF IV/23 (Wiesbaden 1992).
  • Die Lehren des Ani. Ein neuägyptischer Weisheitstext in seinem kulturellen Umfeld. OBO 141 (Freiburg (Schweiz)/Göttingen 1994).
  • Einführung in die altägyptische Literaturgeschichte III. Die demotische und gräko-ägyptische Literatur, EQL 3, Münster (2005).
  • Anthologie der demotischen Literatur, Einführungen und Quellentexte zur Ägyptologie 4 (Berlin 2007), gemeinsam mit Friedhelm Hoffmann.
  • Einführung in die altägyptische Literaturgeschichte III. Die demotische und gräko-ägyptische Literatur, Einführungen und Quellentexte zur Ägyptologie 3. Zweite, veränderte Auflage (Berlin 2009).

Artikel

  • Die Datierung der Siegelabdrücke von Tel En Besor, ZDPV 105 (1989), 18-26.
  • Sur l´emploi euphémique de ft "ennemi" en démotique, RdE 40 (1989), 197-198.
  • Zwei Ostraka-Identifizierungen, GM 115 (1990), 83-84.
  • Über die mit n gebildeten Eigennamen und die Vokalisation einiger Verbalformen, GM 123 (1991), 91-100.
  • Zur Lesung des Wortes für "Beamtenschaft", Enchoria 18 (1991), 193-196.
  • Die Konstruktion des Infinitivs in der Cleft
  • Sentence, RdE 42 (1991), 189-207.
  • Ein demotischer Ausdruck in aramäischer Transkription, WdO 23 (1992), 15-20.
  • Eine Erwähnung des Reiches von Aleppo in den Ächtungstexten?, GM 130 (1992), 75-78.
  • Philologische Miszellen 1, LingAeg 2 (1992), 151-153.
  • pWien D 6319. Eine demotische Übersetzung aus dem Mittelägyptischen, Enchoria 19/20 (1992/93), 125-129.
  • Grammatische Bemerkungen zu einer Formel der Eheverträge, Enchoria 19/20 (1992/23), 221-223.
  • Beiträge zur Textkritik der Prophezeiung des Neferti, GM 135 (1993), 77-79.
  • Ein neuer ägyptischer Weisheitstext, WdO 24 (1993), 5-19.
  • Eine ägyptische Parallele zu KAI 214,32f.?, ZDPV 109 (1993),37-38.
  • Ägyptisches und südarabisches Alphabet, RdE 44 (1993), 141-151.
  • Ein altägyptisches Sprachtabu, LingAeg 3 (1993), 59-79.
  • Philologische Miszellen 2, LingAeg 3 (1993), 151-152.
  • Gefangene oder Edelfrau? Zu einem semitischen Fremdwort der ägyptischen Soldatencharakteristik, WdO 25 (1994), 17-20.
  • Notwendige Korrekturen, RdE 45 (1994), 197.
  • Bemerkungen zum demotisch
  • koptischen Temporalis, in: Acta Demotica. Acts of the Fifth International Conference for Demotists, Pisa, 4th-8th September 1993 (Pisa 1994), 231-237.
  • Eine unetymologische Schreibung für den Namen des Planeten Jupiter, Enchoria 21 (1994), 148-149.
  • Korrekturvorschläge zu einigen demotischen literarischen Texten, Enchoria 21 (1994), 61-72.
  • Notes en marge du papyrus Vandier, RdE 46 (1995), 163-170.
  • Dekane und Gliedervergottung. Altägyptische Traditionen im Apokryphon Johannis, Jahrbuch für Antike und Christentum 38 (1995), 97-122.
  • Monumentaldemotisch, in: L. Gestermann, H. Sternberg-el Hotabi (Hrsg.), Per aspera ad astra. Wolfgang Schenkel zum neunundfünfzigsten Geburtstag (Kassel 1995), 107-121.
  • Zwei Handbücher der Mumifizierung im Balsamierungsritual des Apisstieres, Enchoria 22 (1995), 123-129.
  • Zu einer Formel der demotischen Viehdeklarationen, Enchoria 22 (1995), 222-223.
  • Zwei demotische Ausdrücke zur Bezeichnung des Charakters, ZÄS 123 (1996), 62-69.
  • Das Pavianshaar und die Taten des Thot, SAK 23 (1996), 305-333.
  • kft w und i sy Ä & L 6 (1996), 75-81.
  • w "Größe" und ( ) "Zustand, Art". Zwei verwechselbare demotische Wörter, Enchoria 23 (1996), 62-75.
  • Ägyptisch .t "Kleie" und ein angeblich semitischer Personenname, WdO 27 (1996), 5-8.
  • Et demotisk digt om Bastets beruselsesfest, Papyrus (Kopenhagen) 16, 1 (1996), 21-23.
  • Philologische Miszellen 3, LingAeg 5 (1997), 237-240.
  • Die Klage über die Zerstörung Ägyptens. Versuch einer Neudeutung der "Admonitions" im Vergleich zu altorientalischen Städteklagen, in: B. Pongratz-Leisten, H. Kühne, P. Xella, Ana adî Labnani lu allik . Beiträge zu altorientalischen und mittelmeerischen Kulturen. Festschrift für Wolfgang Röllig. AOAT 247 (Kevelaer/Neukirchen
  • Vluyn 1997), S. 345-354.
  • Eine neue Deutung von pBerlin 8525, GM 159 (1997), 83-84.
  • Zu einer ungewöhnlichen Zeichengruppierung im Papyrus Gießen 115, GM 159 (1997), 85-86.
  • Zwiebel und Keule, SAK 24 (1997), 231-239.
  • Ein ägyptisches Handbuch des Tempels und seine griechische Übersetzung, ZPE 119 (1997), 297-300.
  • Sprach- und redaktionsgeschichtliche Bemerkungen zum Choiaktext von Dendera, in: C.J. Eyre (Ed.). Proceedings of the Seventh International Congress of Egyptologists, Cambridge 3-9 September 1995 (OLA 82; Leuven 1998), 921-930.
  • Mit grüner Tinte rot schreiben?, GM 165 (1998), 7f.
  • Beiträge zum Verständnis des Apisrituals, Enchoria 24 (1997/98), 43-53.
  • Kontinuität und Wandel in der spätägyptischen Magie, SEL 15 (1998), 77-94.
  • Ein übersehener Beleg für den Imhotep-Kult in Theben, RdE 49 (1998), 255f.
  • A New Bilingual Fragment from the British Museum, JEA 85 (1999), 153-164, T.XXIIf.
  • Balsamierung und Totengericht im Papyrus Insinger, Enchoria 25 (1999), 27-38.
  • Weitere Korrekturvorschläge, vorwiegend zu demotischen literarischen Texten, Enchoria 25 (1999), 39-47.
  • Magie und Totenbuch. Eine Fallstudie, CdE 147 (1999), 5-17.
  • Ein neues medizinisches Fragment der Spätzeit (pAshmolean Museum 1984.55), ZÄS 126 (1999), 141-149, T. XIII.
  • Ein kleines Fragment der großen Litanei des Geb, SAK 27 (1999), 301-312, T. 14.
  • Der historische Abschnitt des Buches vom Tempel, in: J. Assmann, E. Blumenthal, Literatur und Politik im pharaonischen und ptolemäischen Ägypten, BdE 127 (Kairo 1999), 267-278.
  • Frühe ägyptische Vorläufer der Paranatellonta?, Sudhoffs Archiv 83 (1999), 212-223.
  • Notes on the Setne Story. P. Carlsberg 207, in: P. Frandsen, K. Ryholt (Eds.), The Carlsberg Papyri 3. A Miscellany of Demotic Texts and Studies, CNI Publications 22 (Kopenhagen 2000), 141-163; gemeinsam mit K. Ryholt.
  • Kollationsergebnisse und Korrekturvorschläge zum Papyrus Carlsberg 1, in: P. Frandsen, K. Ryholt (Eds.), The Carlsberg Papyri 3. A Miscellany of Demotic Texts and Studies, CNI Publications 22 (Kopenhagen 2000), 165-171.
  • Ein neuer funerärer Text der Spätzeit. Papyrus Hohenzollern-Sigmaringen II, ZÄS 127 (2000), 74-87, T. X-XVII.
  • Das Buch vom Tempel und verwandte Texte. Ein Vorbericht, ARG 2 (2000), 1-20.
  • Zur Lesung von Gardiner Sign List Aa 8, LingAeg 7 (2000), 219-224.
  • Eine Revision im Tempel von Karnak (Neuanalyse von Papyrus Rochester MAG 51.346.1 SAK 28 (2000), 219-232.
  • Eine spezielle Bildung des Konditionalis und ihre Bedeutung für die Datierung von Texten, Enchoria 26 (2000), 84-87.
  • Die rituelle Erneuerung der Osirisfigurinen, WdO 31 (2000/01), 5-18.
  • Rituale di Imbalsamazione, in: Storia della Scienza, volume 1. La scienza antica (Rom 2001), S. 104.
  • Rituale di di Khoiak, in: Storia della Scienza, volume 1. La scienza antica (Rom 2001), S. 105.
  • Codificazione e trasmissione, in: Storia della Scienza, volume 1. La scienza antica (Rom 2001), S. 163-169.
  • Bemerkungen zum Ostrakon Glasgow D 1925.91 und dem Menu-Lied, SAK 29 (2001), 283-306, T. 17.
  • Ein neuer Versuch zum Moskauer literarischen Brief, ZÄS 128 (2001), 167-181.
  • Zum ersten astrologischen Lapidar im Steinbuch des Damigeron und Evax, Philologus 145 (2001), 337-344.
  • Ein Standardhymnus zum Sistrumspiel auf einem demotischen Ostrakon, Enchoria 27 (2001), 101-119, T. 4.
  • „Da wurden diese beiden großen Länder zu einem Land.“ Die Beziehungen zwischen Hethitern und Ägyptern im Lichte ihrer diplomatischen Korrespondenz, in: Die Hethiter und ihr Reich. Das Volk der 1000 Götter (Bonn 2002), S. 288-293.
  • Zu einer angeblich apokalyptischen Passage in den Ostraka des Hor, in: B. Schipper, A. Blasius (Hrsg.), Apokalyptik und Ägypten. Eine kritische Analyse der relevanten Texte aus dem griechisch-römischen Ägypten, OLA 107 (Leuven/Paris/Sterling 2002), 243-252.
  • Ein neuer prophetischer Text aus Tebtunis (Papyrus Carlsberg 399 + PSI Inv. D 17 + Papyrus Tebtunis Tait 13), in: B. Schipper, A. Blasius (Hrsg.), Apokalyptik und Ägypten. Eine kritische Analyse der relevanten Texte aus dem griechisch-römischen Ägypten, OLA 107 (Leuven/Paris/Sterling 2002), 253-274.
  • Die Dienstanweisung des Oberlehrers im Buch vom Tempel, in: H. Beinlich, J. Hallof, H. Hussy, Chr. von Pfeil (Hrsg.), 5. Ägyptologische Tempeltagung Würzburg, 23.-26. September 1999, ÄAT 33/3 (Wiesbaden 2002), S.159-171.
  • Zur Stellung des Ägyptischen innerhalb der afroasiatischen Sprachen, OLZ 97 (2002), 161-185.
  • Zum Namen der Pyramide, Sokar 4 (2002), 15.
  • Zur Chronologie der demotischen Weisheitsliteratur, in: K. Ryholt (Ed.), Acts of the Seventh International Conference of Demotic Studies, Copenhagen, 23-27 August 1999, CNI Publications 27 (Kopenhagen 2002), 329-342.
  • Königsweihe, Priesterweihe, Isisweihe, in: J. Assmann, M. Bommas (Hrsg.), Ägyptische Mysterien? (München 2002), S. 95-108.
  • Die rätselhafte Inschrift 18 am Löwentempel von Musawwarat es Sufra: Ein neuer Textzeuge für den Hymnus an die 10 Bas des Amun?, GM 190 (2002), 65-67.
  • pGießen 115 - Ein Nachtrag, GM 190 (2002), 68.
  • Zwischen Sonne und Mond - Zeitrechnung im Alten Ägypten, in: H. Falk (Hrsg.), Vom Herrscher zur Dynastie. Zum Wesen kontinuierlicher Zeitrechnung in Antike und Gegenwart, Vergleichende Studien zu Antike und Orient 1 (Bremen 2002), S. 27-67.
  • Zur Frage des Meeres in ägyptischen Texten, OLZ 97 (2002), Sp. 453-463.
  • Some Old Kingdom Execration Figurines from the Teti Cemetery, BACE 13 (2002), S. 149-160, Tf. 25.
  • Die Spur des Magiers Petese, CdÉ LXXVII (2002), S. 76-92.
  • Die erste Person Plural des selbständigen Personalpronomens im Mittelägyptischen, LingAeg 10 (2002), S. 335-337.
  • Explizite Aufzeichnungsmeidung im Alten Ägypten, LingAeg 10 (2002), S. 339-342.
  • A Goddess Rising 10.000 Cubits into the Air … Or Only One Cubit, One Finger?, in: J.M. Steele, A. Imhausen (Hrsg.), Under One Sky. Astronomy and Mathematics in the Ancient Near East (AOAT 297), Münster 2002, S. 283-294.
  • La magie au temple, in: Y. Koenig (Hrsg.), La magie égyptienne. À la recherche d'une définition, Paris 2002, S. 41-68.
  • Beiträge zum Peripherdemotischen, in: T.A. Bács (Hrsg.), A tribute to excellence. Studies offered in honour of Ernö Gaál, Ulrich Luft, László Tórók (StudAeg XVII), Budapest 2002, S. 393-403.
  • Eine neue Berliner Handschrift des demotischen Weisheitsbuches (Papyrus Berlin 29007), Enchoria 28 (2002/2003), 85-88, T. 11.
  • Le manuel du temple. Une nouvelle source sur la vie des prêtres égyptiens, Égypte Afrique & Orient 29 (2003), 11-18.
  • Methoden und Möglichkeiten der Erforschung der Medizin im Alten Ägypten, Medizinhistorisches Journal 38 (2003), 3-15.
  • „Ich bin Isis, Herrin der beiden Länder.“ Versuch zum demotischen Hintergrund der memphitischen Isisaretalogie, in: S. Meyer (Ed.), Egypt - Temple of the Whole World, Studies in Honour of Jan Assmann, Numen Book Series 97 (Leiden 2003), 319-365.
  • Die Rolle des heiligen Tieres nach dem Buch vom Tempel, in: M. Fitzenreiter (Hrsg.), Tierkulte im pharaonischen Ägypten und im Kulturvergleich, IBAES IV (Berlin 2003), 111-123; http://www2.rz.hu-berlin.de/nilus/net-publications/ibaes4
  • Zum ägyptischen Kult im Iseum Campense in Rom, in: C. Metzner-Nebelsick u.a. (Hrsg.), Rituale in der Vorgeschichte, Antike und Gegenwart. Studien zur Vorderasiatischen, Prähistorischen und klassischen Archäologie, Ägyptologie, Alten Geschichte, Theologie und Religionswissenschaft. Interdisziplinäre Tagung vom 1.-2. Februar 2002 an der Freien Universität Berlin, IA-ASTK 4 (Rhaden/Westf. 2003), 57-66.
  • Das nackte Mädchen im Griff halten. Zur Deutung der ägyptischen Karyatidenspiegel, WdO 33 (2003), 44-64.
  • - Aus einer spätzeitlichen literarischen Sammelhandschrift, ZÄS 130 (2003), 182-185, T. XLV.
  • Zum Lautwert von Gardiner Sign-List U 23, LingAeg 11 (2003), 113-116.
  • Die spätägyptische Alphabetreihenfolge und das ‘südsemitische' Alphabet, LingAeg 11 (2003), 163-184.
  • Zum Charakter der „zweiradikaligen“ Verben des Ägyptischen, in: M. L. Bender, G. Takács, D. L. Appleyard (Eds.), Selected Comparative-Historical Afrasian Linguistic Studies in Memory of Igor M. Diakonoff, LINCOM Studies in Afroasiatic Linguistics 14 (München 2003), 167-174, 174A.
  • Beiträge zur koptischen Etymologie, in: G. Tákacs (Ed.), Egyptian and Semito-Hamitic (Afro-Asiatic) Studies in Memory of Werner Vycichl (Leiden/Boston/Köln 2004), S. 116-133.
  • Mykene und die Laryngaltheorie, in: Th. Schneider (Hrsg.), Das Ägyptische und die Sprachen Vorderasiens, Nordafrikas und der Ägäis. Akten des Basler Kolloquiums zum ägyptisch-nichtsemitischen Sprachkontakt Basel 9.-11. Juli 2003, AOAT 310 (Münster 2004), 423-426.
  • Griechische und andere Dämonen in den demotischen magischen Texten, in: Th. Schneider (Hrsg.), Das Ägyptische und die Sprachen Vorderasiens, Nordafrikas und der Ägäis. Akten des Basler Kolloquiums zum ägyptisch-nichtsemitischen Sprachkontakt Basel 9.-11. Juli 2003, AOAT 310 (Münster 2004), 427-507.
  • Von zu Cheops. Transformationen eines Königsnamens, Sokar 8 (2004), 3-5.
  • Der pränatale Geschlechtsverkehr von Isis und Osiris sowie eine Notiz zum Alter des Osiris, SAK 32 (2004), 327-332.
  • Perspektiven zur Theologie im Alten Ägypten: Antwort auf Jan Assmann, in: M. Oeming, K. Schmid, A. Schüle (Hrsg.), Theologie in Israel und in den Nachbarkulturen. Altes Testament und Moderne 9 (Münster 2004), 63-74.
  • Fragmente memphitischer Religion und Astronomie in semidemotischer Schrift (pBerlin 14402 + pCarlsberg 651 + PSI Inv. D 23), in: F. Hoffmann, H. J. Thissen (Hrsg.), Res severa verum gaudium. Festschrift für Karl-Theodor Zauzich zum 65. Geburtstag am 8. Juni 2004, Studia Demotica 6 (Leuven/Paris/Dudley, MA 2004), 467-496, T. 37-39.
  • Organiser le culte idéal. Le Manuel du temple égyptien, BSFÉ 160 (2004), 9-25.
  • Religious Personnel. Egypt, in: S. I. Jones (General Editor), Religions of the Ancient World: A Guide (Cambridge, MA/London 2004), 289-292.
  • Religious Organizations and Bodies, in: S. I. Jones (General Editor), Religions of the Ancient World: A Guide (Cambridge, MA/London 2004), 312-314.
  • Sesostris. Ein Held und sein Name, Sokar 9 (2004), 46-48.
  • Gibt es einen stammhaften Imperativ |y+ im Mittelägyptischen?, LingAeg 12 (2004), 133-136.
  • Zur Endung im Neuhieratischen, LingAeg 12 (2004), 137-141.
  • Ein Prätext und seine Realisierungen. Aspekte des ägyptischen Mundöffnungsrituals, in: H. Roeder, B. Dücker (Hrsg.), Text und Ritual. Essays und kulturwissenschaftliche Studien von Sesostris bis zu den Dadaisten (Heidelberg 2005), 165-185.
  • Medien der Alltagskultur in Ägypten und ihre Auswirkungen auf Palästina, in: Chr. Frevel (Ed.), Medien im antiken Palästina. Materielle Kommunikation und Medialität als Thema der Palästinaarchäologie, FAT, 2. Reihe 10 (Tübingen 2005), 237-268.
  • Ämtererblichkeit und Abstammungsvorschriften bei Priestern nach dem Buch vom Tempel, in: M. Fitzenreiter (Hrsg.), Genealogie – Realität und Fiktion von Identität, IBAES V (London 2005), 97-102.
  • Gibt es eine ägyptische Homer-Rezeption, in: A. Luther (Hrsg.), Odyssee-Rezeptionen (Frankfurt 2005), 55-72.
  • Die Überlieferungsstruktur des Buches vom Tempel, in: S. Lippert, M. Schentulait (Hg.), Tebtynis und Soknopaiou Nesos. Leben im römerzeitlichen Fajum (Wiesbaden 2005), 105-115.
  • Tabuisierte und ausgegrenzte Kranke nach dem „Buch vom Tempel“, in: H.-W. Fischer-Elfert (Hrsg.), Der Papyrus Ebers und die ägyptische Medizin, Philippika 7 (Wiesbaden 2005), 649-80.
  • Zu einer neuen Edition des Month-Tores, OLZ 100 (2005), 125-137.
  • Positionspräzise Nachträge in spätzeitlichen Handschriften, SAK 33 (2005), 343-347.
  • Zum Menschenbild der Ägypter. Funktion und Bedeutung ägyptischer Bildwerke im Vergleich zu den griechischen, in: Ägypten Griechenland Rom. Abwehr und Berührung (Frankfurt/Tübingen/Berlin 2005), 50-54.
  • Heiligtümer ägyptischer Gottheiten und ihre Ausstattung in Italien, in: Ägypten Griechenland Rom. Abwehr und Berührung (Frankfurt/Tübingen/Berlin 2005), 398-404.
  • Zu den vorarabischen semitischen Lehnwörtern des Koptischen, in: B. Burtea, J. Tropper, H. Younansardaroud (Hrsg.), Studia semitica et Semitohamitica. Festschrift für Rainer Voigt anläßlich seines 60. Geburtstages am 17. Januar 2004, AOAT 317 (Münster 2005), 307-338.
  • Ein neuer Zugang zur Lehre des Ptahhotep?, WdO 35 (2005), 7-21.
  • Ein Unterweltsbuch der solar-osirianischen Einheit?, WdO 35 (2005), 22-47.
  • Demagogen, Aufrührer und Rebellen. Zum Spektrum politischer Feinde in Lebenslehren des Mittleren Reiches, in: H. Felber (Hrsg.), Feinde und Aufrührer. Konzepte von Gegnerschaft in ägyptischen Texten besonders des Mittleren Reiches, ASAW 78/5 (Stuttgart/Leipzig 2005), 74-85.
  • Feinde und Aufrührer. Konzepte von Gegnerschaft in ägyptischen Texten besonders des Mittleren Reiches, ASAW 78/5 (Stuttgart/Leipzig 2005), 74-85.
  • Die hieratischen und hieroglyphischen Papyri aus Tebtynis – ein Überblick, in: K. Ryholt (Ed.), The Carlsberg Papyri 7. Hieratic Texts from the Collection (Kopenhagen 2006), 1-7.
  • Eine Papyruskopie des Textes der Votivellen (Papyrus Carlsberg 419), in: K. Ryholt (Ed.), The Carlsberg Papyri 7. Hieratic Texts from the Collection (Kopenhagen 2006), 39-52.
  • Papyrus Carlsberg 475. Ein neuer Textzeuge für den neunköpfigen Bes, in: K. Ryholt (Ed.), The Carlsberg Papyri 7. Hieratic Texts from the Collection (Kopenhagen 2006), 53-64.
  • Papyrus Carlsberg 656. Eine Handschrift des Sokarrituals, in: K. Ryholt (Ed.), The Carlsberg Papyri 7. Hieratic Texts from the Collection (Kopenhagen 2006), 65-68.
  • Fragmente des Mundöffnungsrituals aus Tebtynis, in: K. Ryholt (Ed.), The Carlsberg Papyri 7. Hieratic Texts from the Collection (Kopenhagen 2006), 69-150.
  • Honiggewinnung in der Weltenkammer des Niuserre, Sokar 12 (2006), 48-49.
  • Zur Lesung und Deutung des Dramatischen Ramesseumpapyrus, ZÄS 133 (2006), 72-89.
  • Das Grab am Tempeldromos. Neue Deutungen zu einem spätzeitlichen Grabtyp, in: K. Zibelius-Chen, H.-W. Fischer-Elfert (Hrsg.), »Von reichlich ägyptischem Verstande«. Festschrift für Waltraud Guglielmi zum 65. Geburtstag, Philippika 11 (Wiesbaden 2006), 113-132.
  • Die Horus-Stelen und ihr Bildprogramm, in: V. Vaelske u.a. (Hrsg.), Ägypten. Ein Tempel der Tiere (Berlin 2006), 107-109.
  • Apopis, Nabelschnur des Re, SAK 34 (2006), 377-379.
  • Die Rolle der Hieroglyphenschrift in der Theorie vom griechischen Vokalalphabet, in: W. Ernst, F. Kittler (Ed.), Die Geburt des Vokalalphabets aus dem Geist der Poesie. Schrift, Zahl und Ton im Medienverbund (München 2006), 75-98.
  • A Black Cat from the Right, and a Scarab on your Head. New Sources for Ancient Egyptian Divination, in: K. Szpakowska (Ed.), Through a Glass Darkly: Magic, Dreams, and Prophecy in Ancient Egypt (Swansea 2006), 175-187.
  • Inaros, Held von Athribis, in: R. Rollinger, B. Truschnegg (Hrsg.), Altertum und Mittelmeerraum: Die antike Welt diesseits und jenseits der Levante. Festschrift für Peter W. Haider zum 60. Geburtstag, Oriens et Occidens 12 (Stuttgart 2006), 499-505.
  • Les mages égyptianisés? Remarks on some Surprising Points in supposedly Magusean Writings, JNES 65 (2006), 267-282.
  • En route vers le copte. Notes sur l’évolution du démotique tardif, Faites de langues 27, Les langues chamito-sémitiques (afro-astiatiques), volume 2 (2006), 191-216.
  • Opfermahl und Feindvernichtung im Altägyptischen Ritual, Mitteilungen der Berliner Gesellschaft für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte 27 (2006), 67-80.
  • Das Deir el-Medine-Ostrakon der Lehre für Merikare, Acta Antiqua Academiae Scientiarum Hungaricae (Gs Gaál) 46 (2006), 181-184.
  • The so-called Pantheos. On Polymorphic Deities in Late-Egyptian Religion, in: H. Győri (Ed.), Aegyptus et Pannonia III. Acta Symposii Anno 2004 (Budapest 2006), 175-190.
  • Zu Syntax und Zeitbezug der demotischen zweiten Tempora, LingAeg 14 (2006), 251-262.
  • Die Götterliste des Buches vom Tempel und die gauübergreifenden Dekorationsprogramme, in: B. Haring, A. Klug (Hrsg.), 6. Ägyptologische Tempeltagung. Funktion und Gebrauch altägyptischer Tempelräume, Leiden 4.-7. September 2002 (Wiesbaden 2007), 213-235.
  • Tier des Sonnengottes und Schlangenbekämpfer. Zur Theologie der Katze im Alten Ägypten, in: R. Kampling (Hrsg.), Eine seltsame Gefährtin. Katzen-Religion-Theologie-Theologen, Apeliotes 1 (Frankfurt, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien 2007), 11-39.
  • Gebrochene Plurale im Ägyptischen?, in: R.M. Voigt (Hrsg.), „From Beyond the Mediterranean“. Akten des 7. internationalen Semitohamitistenkongresses (VII ISHAK), Berlin 13. bis 15. September 2004, Semitica et Semitohamitica Berolinensia 5 (Aachen 2007), 533-572.
  • Die Initiation zum Schreiberberuf im Alten Ägypten, SAK 36 (2007), 249-295.
  • Das Problem der H3w-nb.wt, in: A. Luther, R. Rollinger, J. Wiesehöfer (Hrsg.), Getrennte Wege? Kommunikation, Raum und Wahrnehmung in der Alten Welt, Oikumene 3 (Frankfurt 2007), 331-362.
  • Saatprobe und Kornosiris, in: M. Fitzenreiter (Hrsg.) Das Heilige und die Ware. Zum Spannungsfeld von Religion und Ökonomie, IBAES 7 (London 2007), 325-331.
  • Ein ägyptischer Dialog über die Schreibkunst und das arkane Wissen, ARG 9 (2007), 259-294.
  • Kritische Bemerkungen zur Bearbeitung von ägyptischen Hymnen nach dem Neuen Reich, WdO 37 (2007), 90-111.
  • Corpus oder Membra disjecta. Zur Sprach- und Redaktionskritik des Papyrus Jumilhac, in: W. Waitkus (Hrsg.), Diener des Horus – Festschrift für Dieter Kurth zum 65. Geburtstag, Aegyptiaca Hamburgensia 1 (Gladbeck 2008), 203-228.
  • Henuttawis machtlose Unschuld. Zur Deutung von LRL 37, in: Chr. Gallois, P. Grandet, L. Pantalacci (Éds), Mélanges offerts à François Neveu par ses amis, élèves et collègues à l’occasion de son soixante-quinzième anniversaire, BdÉ 145 (Kairo 2008), 259-263.
  • Zum Kolophon des Totenbuchs der Gatseschen, GM 218 (2008), 7-8.
  • Spuren ägyptischer Opfertheologie bei Jamblich?, in: E. Stavrianopoulou, A. Michaels, C. Ambos (Eds.), Transformations in Sacrificial Practices. From Antiquity to the Modern Times. Proceedings of an International Colloquium, Heidelberg, July 10-12, 2007 (Berlin 2008), 241-262.
  • Demotische magische und divinatorische Texte, in: B. Janowski, G. Wilhelm (Hrsg.), Texte aus der Umwelt des Alten Testaments, Neue Folge Band 4. Omina, Orakel, Rituale und Beschwörungen (Gütersloh 2008), 331-385.
  • Thot und die Versiegelung des Grabes, in: B. Rothöler, A. Manisali (Hrsg.), Mythos & Ritual. Festschrift für Jan Assmann zum 70. Geburtstag (Berlin 2008), 177-182.
  • Innovations in Ancient Garb? Hieroglyphic Texts from the Time of Ptolemy Philadelphus, in: P. McKechnie, Ph. Guillaume (Eds.), Ptolemy II Philadelphus and his World, Mnemosyne Supplement 300 (Leiden(Boston 2008), 275-289.
  • Lokalressourcen oder Zentraltheologie? Zur Relevanz und Situierung geographisch strukturierter Mythologie im Alten Ägypten, ARG 10 (2008), 5-29.
  • Göttliche Gerechtigkeit und Recht am Beispiel des spätzeitlichen Ägypten, in: H. Barta, R. Rollinger, M. Lang (Hrsg.), Recht und Religion. Menschliche und göttliche Gerechtigkeitsvorstellungen in den antiken Welten, Philippika 24 (Wiesbaden 2008), 135-153.
  • Amenemhet. Die Propagierung eines Gottes, Sokar 17 (2008), 54-57.
  • Geographie als Struktur in Literatur und Religion, in: F. Adrom, K. und A. Schlüter (Hrsg.), Altägyptische Weltsichten, ÄAT 68 (Wiesbaden 2008), 131-157.
  • Redaktion und Kodifizierung im spätzeitlichen Ägypten. Der Fall des Totenbuches, in: J. Schaper (Hrsg.), Die Textualisierung der Religion, FAT 62 (Tübingen 2009), 11-34.
  • Grab und Grabausstattung im späten Ã�gypten, in: A. Berlejung, B. Janowski (Hrsg.), Tod und Jenseits im alten Israel und in seiner Umwelt, FAT 64 (Tübingen 2009), 597-629.
  • Herodot, Strabo und die Pallakide von Theben, in: T. Scheer, M. Lindner (Hrsg.), Tempelprostitution im Altertum. Fakten und Fiktionen, Oikumene 6 (Berlin 2009), 154-182.
  • Die Theologisierung der bürokratischen Norm. Zur Baubeschreibung in Edfu im Vergleich zum Buch vom Tempel, in: R. Preys (Ed.), 7. Ägyptologische Tempeltagung: Structuring Religion. Leuven, 28. September - 1. Oktober 2005, KSG 3,2 (Wiesbaden 2009), 221-229.
  • Ein Setne-Fragment in Marburg, Enchoria 30 (2006/2007), 71-74, Taf. 33.
  • Sokonopis als Gott und Mensch, Enchoria 30 (2006/2007), 75-87.
  • Erzählen als Preisen. Vom Astartepapyrus zu den koptischen Märtyrerlegenden, in: H. Roeder (Hrsg.), Das Erzählen in frühen Hochkulturen I. Der Fall Ägypten (München 2009), 291-312.
  • Miniaturisierung als Schlüssel zum Verständnis römerzeitlicher ägyptischer Rituale?, in: O. Hekster, S. Schmidt-Hofner, Chr. Witschel (Eds.), Ritual Dynamics and Religious Change in the Roman Empire. Proceedings of the Eighth workshop of the International Network Impact of Empire (Heidelberg, July 5-6, 2007), Impact of Empire 9 (Leiden/Boston 2009), 349-366.
  • Papyrus CtYBR 2885rt. Reste einer demotischen Königsliste auf Papyrus?, JEH 2 (2009), 107-113.
  • Der Schlußparagraph des Buches vom Atmen, das Isis machte, WdO 39 (2009), 72-76.
  • Ein Fragment einer Liste mit Naturerscheinungen. Papyrus Berlin 23055, in: I. Régen, F. Servajean (Éds.), Verba manent. Recueil d’études dédiées à Dimitri Meeks, CENiM 2 (Montpellier 2009), 355-361.
  • Menetekel an der Wand? Zur Deutung der demotischen Chronik, in: M. Witte, J.F. Diel (Hrsg.), Orakel und Gebete. Interdisziplinäre Studien zur Sprache der Religion in Ägypten, Vorderasien und Griechenland in hellenistischer Zeit, FAT 2. Reihe, (Tübingen 2009), 23-51.
  • Fragmente eines änigmatischen Weisheitstextes (Ex pOxy. 79/103). Mit Bemerkungen zu den pythagoräischen Akousmata und der spätägyptischen Weisheitstradition, in: D. Devauchelle, G. Widmer (Éds.), Actes du IXe congrès international des études démotiques Paris, 31 août - 3 septembre 2005, BdÉ 147 (Kairo 2009), 267-292, Taf. I-IV.
  • Die Rückkehr der Göttin nach Theben nach demotischen Quellen, in: Chr. Thiers (Éd.), Documents de théologies thébaines tardives, CENiM 3 (Montpellier 2009), 135-146.
  • Zum Partizip im Demotischen, LingAeg 17 (2009), 231-258.
  • Bilder vom Mundöffnungsritual – Mundöffnung an Bildern, in: C. Ambos, P. Rösch, B. Schneidmüller, St. Weinfurter (Hrsg.), Bild und Ritual. Visuelle Kulturen in historischer Perspektive (Darmstadt 2010), 18-28.
  • Das verstümmelte Bild des Bildbelebers, in: C. Ambos, P. Rösch, B. Schneidmüller, St. Weinfurter (Hrsg.), Bild und Ritual. Visuelle Kulturen in historischer Perspektive (Darmstadt 2010), 135-138.
  • From Group-Writing to Word Association. Representation and Integration of Foreign Words in Egyptian script, in: A. de Voogt, I. Finkel (Eds.), The Idea of Writing. Play and Complexity (Leiden/Boston 2010), 73-92.
  • Difficult Hieroglyphs and unreadable Demotic? How the Ancient Egyptians dealt with the Complexity of their Script, in: A. de Voogt, I. Finkel (Eds.), The Idea of Writing. Play and Complexity (Leiden/Boston 2010), 235-251.
  • Egyptian Writing for non-Egyptian Languages and vice-versa – a short overview, in: A. de Voogt, I. Finkel (Eds.), The Idea of Writing. Play and Complexity (Leiden/Boston 2010), 317-325.
  • Demotische Texte zur Heilkunde, in: B. Janowski, D. Schwemer (Hrsg.), Texte aus der Umwelt des Alten Testaments, Neue Folge Band 5. Texte zur Heilkunde (Gütersloh 2010), 298-316 (gemeinsam mit F. Hoffmann).
  • Sehnsucht nach der Heimat und Lob des Erbauers. Ägyptische Städtepreisungen in ramessidischen Papyri und Ostraka, in: J. Chr. Gertz/D. Jericke (Hrsg.), Ort und Bedeutung. Beiträge zum Symposion „Die Darstellung von Orten. Von der Antike bis in die Moderne“ am 20. und 21. Juni 2008 in Heidelberg, Kleine Arbeiten zum Alten und Neuen Testament 10 (Kamen 2010), 19-48.
  • The animals of the desert and the return of the goddess, in: M. Herb, K. Riemer, F. Förster (Eds.), Desert Animals in the Eastern Sahara, Colloquium Africanum 4 (Köln 2010), 341-361.
  • Aus zwei spätzeitlichen Traumbüchern (Pap. Berlin P. 29009 und 23058), in: H. Knuf, Chr. Leitz, D. von Recklinghausen (Hgg.), Honi soit qui mal y pense. Studien zum pharaonischen, griechisch-römischen und spätantiken Ägypten zu Ehren von Heinz-Josef Thissen, OLA 194 (Leuven, Paris, Walpole, MA 2010), 99-110 und Tf. 34-37.
  • Zwischen Landesverteidigung und Liebeswunsch. Altägyptische Techniken des Zwangszaubers, in: Th. Pfeiffer (Hrsg.), Zauber und Magie (Heidelberg 2010), 33-61.
  • Inhomogenität von ägyptischer Sprache und Schrift in Texten aus dem späten Ägypten, in: K. Lembke, M. Minas-Nerpel, St. Pfeiffer (Eds.), Tradition and Transformation: Egypt under Roman Rule (Leiden/Boston 2010), 313-341.
  • How unapproachable is a Pharaoh?, in: G.B. Lanfranchi, R. Rollinger, (Eds.), Concepts of Kingship in Antiquity. Proceedings of the European Science Foundation exploratory Workshop held in Padova, November 28th – December 1st, 2007, History of the Ancient Near East Monographs XI (Padua 2010), 1-14.
  • Beiträge in M. Weippert, Historisches Textbuch zum Alten Testament, Grundrisse zum Alten Testament 10 (Göttingen 2010), 95-111; 114-122; 155-159; 399-402.
  • Postulated and Real Efficacy in Late Antique Divination Rituals, Journal of Ritual Studies 24 (2010), 45-60.
  • Was ist das „Ptolemäische“?, WdO 40 (2010), 70-92.
  • Präantike Gattungstheorien, in: R. Zymner (Hrsg.), Handbuch der Gattungstheorie (Stuttgart/Weimar 2010), 197-198.
  • Präzision in der Prognose, oder: Divination als Wissenschaft, in: A. Imhausen, T. Pommerening (Hrsg.), Writings of Early Scholars in the Ancient Near East, Egypt, Rome, and Greece, BzA 286 (Berlin/New York 2010), 69-91.
  • Political Rituals. Sense and Nonsense of a Term and its Application to Ancient Egypt, in: A. Michaels (ed.), Ritual Dynamics and the Science of Ritual, Volume III. State, Power, and Violence (Wiesbaden 2010), 215-230.
  • The Naos of the Decades and its Place in Egyptian Astrology, in: D. Robinson, A. Wilson (Eds.), Alexandria and the North-West Delta. Joint Conference Proceedings of Alexandria: City and Harbour (Oxford 2004) and The Trade, Topography and Material Culture of Egypt’s North-West Delta, 8th Century BC to 8th Century AD (Berlin 2006), Oxford Centre for Maritime Archaeology Monograph 5 (Oxford 2010), 175-181.
  • Les normes pour Osiris et son culte. Les indications du Manuel du Temple sur les lieux et les prêtres, in: L. Coulon (Ed.), Les cultes d’Osiris au 1er millénaire. Découvertes et travaux récents. Actes de la table ronde internationale tenue à Lyon, Maison de l’Orient et de la Méditerranée (université Lumière-Lyon 2) les 5 et 9 Juillet, 2005, BdÉ 153 (Kairo 2010), 23-30.
  • Altägyptische Himmelsdarstellungen, in: H. Meller, F. Bertemes (Hrsg.), Der Griff nach den Sternen. Wie Europas Eliten zu Macht und Reichtum kamen. Internationales Symposium in Halle (Saale) 16.-21. Februar 2005 (Halle 2010), 989-1001.
  • Beiträge zu religiösen und magischen Texten, in: M. Collier, St. Snape (Eds.), Ramesside Studies in Honour of K.A. Kitchen (Bolton 2011), 413-416.
  • Gliederpuppe oder komplexe Einheit? Zum Menschenbild ägyptischer Körperteillisten, Heidelberger Jahrbuch 54 (2010), 13-26.
  • The Interaction of Egyptian and Aramaic literature, in: G.N. Knoppers, O. Lipshits, M. Oeming (Eds.), Judah and the Judeans in the Achaemenid Age. Negotiating Identity in an International Context (Winona Lake 2011), 375-401.
  • Ist der Meder an allem Schuld? Zur Frage des realhistorischen Hintergrundes der gräkoägyptischen prophetischen Literatur, in: A. Jördens, J.F. Quack (Hrsg.), Ägypten zwischen innerem Zwist und äußerem Druck. Die Zeit Ptolemaios’ VI. bis VIII., Philippika 45 (Wiesbaden 2011), 103-131.
  • Das Diktum des Tutu über die Eingabe an Numenios, in: A. Jördens, J.F. Quack (Hrsg.), Ägypten zwischen innerem Zwist und äußerem Druck. Die Zeit Ptolemaios’ VI. bis VIII., Philippika 45 (Wiesbaden 2011), 268-275.
  • From Ritual to Magic. Ancient Egyptian Forerunners of the Charitesion and their Social Setting, in: G. Bohak, Y. Harari, Sh. Shaked (Eds.), Continuity and Innovation in the Magical Tradition (Leiden/Boston 2011), 43-84.
  • Textedition, Texterschließung, Textinterpretation, in: A. Verbovsek, B. Backes, C. Jones (Hrsg.), Methodik und Didaktik in der Ägyptologie. Herausforderungen eines kulturwissenschaftlichen Paradigmenwechsels in den Altertumswissenschaften (München 2011), 533-549.
  • Remarks on Egyptian Rituals of Dream-Sending, in: P. Kousoulis (ed.), Ancient Egyptian Demonology. Studies on the Boundaries between the Divine and the Demonic in Egyptian Magic, OLA 172 (Leuven/Paris/Dudley 2011), 129-150.
  • Bedeutungen von Pyramiden, Sokar 23 (2011), 38-69.
  • Old Wine in new Wineskins?How to write Classical Egyptian rituals in more modern writing systems, in: A. de Voogt, J.F. Quack (Eds.), The Idea of Writing II. Writing across Borders (Leiden/Boston 2011), 219-243.
  • Eine ägyptische Bezeichnung der Perle?, in: E. Bechtold, A. Gulyás, A. Hasznos, From Illahun to Djeme. Papers Presented in Honour of Ulrich Luft, BAR International Series 2311 (Oxford 2011), 237-239.
  • Zum Datum der persischen Eroberung Ägyptens unter Kambyses, JEH 4 (2011), 228-246.
  • Pharao und Hofstaat, Palast und Tempel: Entscheidungsfindung, Öffentlichkeit und Entscheidungsveröffentlichung im Alten Ägypten, in: Chr. Kuhn (Hrsg.), Politische Kommunikation und Öffentliche Meinung in der antiken Welt (Stuttgart 2012), 277-295.
  • Reiche, Dynastien, ... und auch Chroniken? Zum Bewußtsein der eigenen Vergangenheit im Alten Ägypten, in: J. Wiesenhöfer, Th. Krüger (Hrsg.), Periodisierung und Epochenbewußtsein in der antiken Geschichstsschreibung, Oriens et Occidens 20 (Stuttgart 2012), 9 - 36.
  • Danaergeschenk des Nil? Zuviel und zuwenig Wasser im Alten Ägypten, in: A. Berlejung (Hrsg.), Disaster and Relief Management. Katastrophen und ihre Bewältigung, FAT 81 (Tübingen 2012), 333-381.
  • Reinigen durch Anschwärzen? Zum Motiv des Antagonistischen in ägyptischen Reinigungsritualen, in: P. Rösch, U. Simon (Hrsg.), How Purity is made (Wiesbaden 2012), 105-121.
  • Richard Lepsius als Historiker, in: V. Lepper (Hrsg.), Karl Richard Lepsius. Der Begründer der deutschen Ägyptologie (Berlin 2012), 101-119.
  • To clothe or to wipe? On the semantics of the verb nms, in: E. Grosman, St. Polis, J. Winand (Eds.), Lexical Semantics in Ancient Egyptian, LinAeg SM 9 (Hamburg 2012), 379-386.
  • Ritualgesellschaft oder auch Ritual ohne Gesellschaft?, Erwägen-Wissen-Ethik 23 (2012), 213-216.
  • Anrufungen an Osiris als nächtlichen Sonnengott im Rahmen eines Königsrituals (pBerlin 23026), in: V. Lepper (Hrsg.), Forschungen in der Papyrussammlung. Eine Festgabe für das Neue Museum ÄOP 1 (Berlin 2012), 165-187.
  • Reste eines Kultkalenders (pBerlin 14472 + pStrasbourg BNU hier. 38 a und pBerlin 29065, in: V. Lepper (Hrsg.), Forschungen in der Papyrussammlung. Eine Festgabe für das Neue Museum ÄOP 1 (Berlin 2012), 189-206.
  • Papyrus Berlin 23817 – Reste eines semidemotischen Traktats über Tierzucht?, in: V. Lepper (Hrsg.), Forschungen in der Papyrussammlung. Eine Festgabe für das Neue Museum ÄOP 1 (Berlin 2012), 329-335.
  • Der Weber als Eunuch, in: A. Berlejung, J. Dietrich, J.F. Quack (Hrsg.), Menschenbild und Körperkonzepte im Alten Israel, in Ägypten und im Alten Orient, OLA 9 (Tübingen 2012), 519-526.
  • Zur Beschneidung im Alten Ägypten, in: A. Berlejung, J. Dietrich, J.F. Quack (Hrsg.), Menschenbild und Körperkonzepte im Alten Israel, in Ägypten und im Alten Orient, OLA 9 (Tübingen 2012), 561-651.
  • Der Streit zwischen Horus und Seth in einer spätneuägyptischen Fassung, in: Chr. Zivie-Coche, Y. Guermeur (Éds.), Parcourir l’éternité. Hommages à Jean Yoyotte, tome II. Bibliothèque de l’École Pratique des Hautes Études, sciences religieuses 156 (Turnhout 2012), 907-921.
  • Die traditionelle Beschneidung, ihr Verbot und ihre Sondergenehmigung im Alten Ägypten, in: J. Heil, St.J. Kramer (Hrsg.), Beschneidung: Das Zeichen des Bundes in der Kritik. Zur Debatte um das Kölner Urteil (Berlin 2012), 17-22.
  • Concepts of Purity in Egyptian Religion, in: Chr. Frevel, Chr. Nihan (Eds.), Purity and the Forming of Religious Traditions in the Ancient Mediterranean World and Ancient Judaism, Dynamics in the History of Religion 3 (Leiden/Boston 2013), 115-158.
  • Das Dekret des Amun an Isis. Papyrus Kairo CG 58034 + 58028, in: J. Hallof (Hrsg.), Auf den Spuren des Sobek. Festschrift für Horst Beinlich zum 28. Dezember 2012, SRaT 12 (Dettelbach 2012), 223-244.
  • Wenn die Götter zuhören. Zur Rolle der Rezitationssprüche im Tempelritual, in: A. El Hawary (Hrsg.), Wenn Götter und Propheten reden – Erzählen für die Ewigkeit, Naratio Aliena 3 (Berlin 2012), 124-152.
  • Frühe Hymnen und Gebete an Re und Amun; Drei Hymnen an Thot; Gebete als Schultexte in ramessidischen Papyri; Gebete auf Ostraka; Ostraka mit Gebeten eines aus dem Amt Vertriebenen, in: B. Janowski, D. Schwemer (Hrsg.), Texte aus der Umwelt des Alten Testaments Neue Folge Band 7. Hymnen, Klagelieder und Gebete (Gütersloh 2013), 148-181.
  • Demotische Hymnen und Gebete, in: B. Janowski, D. Schwemer (Hrsg.), Texte aus der Umwelt des Alten Testaments Neue Folge Band 7. Hymnen, Klagelieder und Gebete (Gütersloh 2013), 261-271.
  • Zur Verteidigung eines angeblichen Ghost-Words, GM 236 (2013), 109-111.
  • Zauber ohne Grenzen, in: A.H. Pries, L. Martzolff, R. Langer, C. Ambos (Hrsg.), Rituale als Ausdruck von Kulturkontakt. „Synkretismus“ zwischen Negation und Neudefinition, Akten der interdisziplinären Tagung des Sonderforschungsbereiches „Ritualdynamik“ in Heidelberg, 3.–5. Dezember 2010, Studies in Oriental Religions 67 (Wiesbaden 2013), 177-199.
  • Apports récents des études démotiques à la compréhension du livre deux d’Hérodote, in: L. Coulon, P. Giovannelli-Jouanna, Fl. Kimmel-Clauzet, (Éds.), Hérodote et l’Égypte. Redgards croisés sur le livre Ii de l’Enquête d’Hérodote (Lyon 2013), 63-88.
  • Zu einigen demotischen Gruppen umstrittener Lesung oder problematischer Ableitung, in: S. Vleeming (Ed.), Aspects of Demotic Orthography. Acts of an International Colloquium held in Trier, 8 November 2010, StD 11 (Leuven, Paris, Walpole 2013), 99-116.
  • Lobpreis der Gottheit und Hoffnung auf Beistand im spätramessidischen Ägypten. Eine Neubearbeitung der sogenannten „Gebete eines ungerecht Verfolgten“, in: A. Grund, A. Krüger, F. Lippke (Hrsg.), Ich will dir danken unter den Völkern. Studien zur israelitischen und altorientalischen Gebetsliteratur. Festschrift für Bernd Janowski zum 70. Geburtstag (Gütersloh 2013), 557-593.
  • Critical remarks on a proposed etymology of Hebrew נצר and Aramaic nqr, JAEI 5 (2013), 29-32.
  • Von der Vielfalt der ägyptischen Sprache in der griechisch-römischen Zeit, ZÄS 140 (2013), 36-53.
  • Zeit, Krise und Bewältigung: Ägyptische Zeiteinheiten, ihre Schutzgötter und deren bildliche Umsetzung, in: Th. Greub, D. Boschung (Hrsg.), Das Bild der Jahreszeiten im Wandel der Kulturen und Zeiten, Morphomata 7 (München 2013), 73-98.
  • Gibt es in Ägypten schriftliche Quellen zum Thera-Ausbruch?, in: H. Meller, F. Bertemes, R.-R. Bork, R. Risch (Hgg.), 1600 – Kultureller Umbruch im Schatten des Thera-Ausbruchs? 4. Mitteldeutscher Archäologentag vom 14. bis 16. Oktober 2011 in Halle (Saale). Tagungen des Landesmuseums für Vorgeschichte Halle 9 (Halle 2013), 221-233.
  • Zorn eines großen oder eines kleinen Gottes?, in: M.C. Flossmann-Schütze, M. Goecke-Bauer, F. Hoffmann u.a. (Hrsg.), Kleine Götter – Große Götter. Festschrift für Dieter Kessler zum 65. Geburtstag, Tuna el-Gebel 4 (Vaterstetten 2013), 361-366.
  • The decans on the sides of the throne, in: H. Brandl, A Bichrone Faience Statuette of Bastet from the Reign of Takeloth III, in: M.C. Flossmann-Schütze, M. Goecke-Bauer, F. Hoffmann u.a. (Hrsg.), Kleine Götter – Große Götter. Festschrift für Dieter Kessler zum 65. Geburtstag, Tuna el-Gebel 4 (Vaterstetten 2013), 67-89, dort 74-77.
  • Vom Dekret des Neferkasokar zum Dialog des Imhotep. Ägyptische Textquellen zum idealen Tempel, Sokar 27 (2013), 65-81.
  • Irrungen, Wirrungen? Forscherische Ansätze zur Datierung der älteren ägyptischen Literatur, in: G. Moers, K. Wiedmaier, A. Giewekemeyer, A. Lümers, R. Ernst (eds.), Dating Egyptian Literary Texts, LingAeg SM 11 (Hamburg 2013), 405-469.
  • Sarapis – Bemerkungen aus der Sicht eines Ägyptologen, in: N. Zenzen, T. Hölscher, B. Paarmann, K. Trampedach (Hrsg.), Aneignung und Abgrenzung. Wechselnde Perspektiven auf die Antithese von ‚Ost‘ und ‚West‘ in der griechischen Antike, Oikumene 10 (Heidelberg 2013), 229-255.
  • Pastophoros, in: A. M. Dodson, J. J. Johnston, W. Monkhouse (Eds.), A Good Scribe and an Exceedingly Wise Man. Studies in Honour of W. J. Tait, GHP Egyptology 21 (London 2014), 127-155 (gemeinsam mit Friedhelm Hoffmann).
  • Die Drohung des Unlesbaren und die Macht des Ungelesenen. Zwei Fallbeispiele aus dem Alten Ägypten, in: T. Frese, W. Keil, Kr. Krüger (Hgg.), Verborgen, unsichtbar, unlesbar. Zur Problematik restringierter Schriftpräsenz (Berlin/Boston 2014), 33-41.
  • Eine Götterinvokation mit Fürbitte für Pharao und den Apisstier (Ostrakon Hor 18), in: J.F. Quack (Hrsg.), Ägyptische Rituale der griechisch-römischen Zeit, ORA 6 (Tübingen 2014), 83-119.
  • Bemerkungen zur Struktur der demotischen Schrift und zur Umschrift des Demotischen, in: M. Depauw, Y. Broux (Ed.), Acts of the Tenth Internation Congress of Demotic Studies Leuven, 26–30 August, 2008, OLA 231 (Leuven/Paris/Walpole, MA 2014), 207-242.
  • Die theoretische Normierung der Soubassement-Dekoration. Erste Ergebnisse der Arbeit an der karbonisierten Handschrift von Tanis, in: A. Rickert, B. Ventker (Hgg.), Altägyptische Enzyklopädien. Die Soubassements in den Tempeln der griechisch-römischen Zeit. Soubassementstudien 1, SSR 7 (Wiesbaden 2014), 17-27, Farbtafel I-VI.
  • Ein Festlied aus Soknopaiou Nesos, in: S. Lippert, M. A. Stadler, U. Jakobeit (Hgg.), Gehilfe des Thot. Fetschrift für Karl-Theodor Zauzich zu seinem 75. Geburtstag (Wiesbaden 2014), 89-94.
  • Imhotep – der Weise, der zum Gott wurde, in: V. Lepper (Hrsg.), Persönlichkeiten aus dem Alten Ägypten im Neuen Museum (Petersberg 2014), 43-66.
  • Totenbuch und Getreideabrechnung, in: D. Luft, J.F. Quack (Hrsg.), Erscheinungsformen und Handhabungen Heiliger Schriften, MTK 5 (Berlin/New York 2014), 111-135.
  • A new Demotic translation of (excerpts of) a chapter of the Book of the Dead, JEA 100 (2014), 381-393.
  • Nochmals zu Balsamierung und Totengericht im großen demotischen Weisheitsbuch, Enchoria 34 (2014/2015), 105-118.
  • Edition, in: Th. Meier, M.R. Ott, R. Sauer (Hgg.), Materiale Textkulturen, MTK 1 (Berlin/New York 2015), S. 219-231 (gemeinsam mit K.J. Petzold und J. Šimek).
  • Papyrus, in: Th. Meier, M.R. Ott, R. Sauer (Hgg.), Materiale Textkulturen, MTK 1 (Berlin/New York 2015), S. 307-321 (gemeinsam mit R. Asi, A. Jördens und A. Sarri).
  • Holz, in: Th. Meier, M.R. Ott, R. Sauer (Hgg.), Materiale Textkulturen, MTK 1 (Berlin/New York 2015), S. 383-395 (gemeinsam mit L. Berkes, E. Giele und M.R. Ott).
  • Importing and Exporting Gods? On the Flow of Deities between Egypt and its Neighboring Countries, in: A. Flüchter, J. Schöttli (Ed.), The Dynamics of Transculturality. Concepts and Institutions in Motion (Cham, Heidelberg, New York, Dordrecht, London 2015), 255-277.
  • Dämonen und andere höhere Wesen in der Magie als Feinde und Helfer, in: A. Jördens (Hrsg.), Ägyptische Magie und ihre Umwelt, Philippika 80 (Wiesbaden 2015), 101-118.
    Die gegenwärtige Situation der Ägyptologie, in: D. Lamping (Hg.), Geisteswissenschaft heute. Die Sicht der Fächer (Stuttgart 2015), 252-269.
  • Das Mundöffnungsritual als funerärer Text und als Tempeltext, in: B. Backes, J. Dieleman (Hgg.), Liturgical Texts for Osiris and the Deceased in Late Period and Greco-Roman Egypt. Liturgische Texte für Osiris und Verstorbene im spätzeitlichen Ägypten. Proceedings of the colloquium at New York (ISAW), 6 May 2011, and Freudenstadt, 18.–21. July 2012, Studien zur spätägyptischen Religion 14 (Wiesbaden 2015), 147-159.
  • Rohrfedertorheiten? Bemerkungen zum römerzeitlichen Hieratisch, in: U. Verhoeven (Hg.), Ägyptologische „Binsen“-Weisheiten I–II. Neue Forschungen und Methoden der Hieratistik. Akten zweier Tagungen in Mainz im April 2011 und im März 2013 (Stuttgart/Mainz 2015), 435-468.
  • Fragmente demotischer Weisheitstexte, in: F. Haikal (Ed.), Mélanges offerts à Ola El-Aguizy, BdÉ 165 (Kairo 2015), 331-347.
    “As he disregarded the law, he was replaced during his own lifetime”. On Criticism of Egyptian Rulers in the So-Called Demotic Chronicle, in: H. Börm (Ed.), Antimonarchic Discourse in Antiquity, Studies in Ancient Monarchy 3 (Stuttgart 2015), 25-43.
  • Die Geburt eines Gottes? Papyrus Berlin 15765a, in: R. Nord, K. Ryholt (Eds.), Lotus and Laurel: Studies on Egyptian Language and Religion in Honour of Paul John Frandsen, CNI Publications 39 (Kopenhagen 2015), 317-328, Taf. 6-7.
  • Ägyptische Listen und ihre Expansion in Unterricht und Repräsentation, in: S. Deicher, E. Maroko (Hgg.), Die Liste. Ordnungen von Dingen und Menschen in Ägypten (Berlin 2015), 51-86.
  • „Sage nicht: »Der Frevler gegen Gott lebt heute«; auf das Ende sollst du achten!“. Gedanken der spätägyptischen Literatur zum Problem des Bösen in der Welt, in: B. Ego, U. Mittmann (Hrsg.), Evil and Death. Conceptions of the Human in Biblical, Early Jewish, Early Christian, Greco-Roman and Egyptian Literature (Berlin/New York 2015), 377-409.
  • Liebe und Gunst – zum Sinn des Ostrakons Borchardt 1, in: H. Navrátilová, R. Landgráfová (Eds.), Sex and the Golden Goddess II – World of the Ancient Egyptian Love Songs (Prag 2015), 71-80.
  • The Last Stand? What remains Egyptian at Oxyrhynchus, in: K. Ryholt, G. Barjamovic (Eds.), Problems of Canonicity and Identity Formation in Ancient Egypt and Mesopotamia, CNI Publications 43 (Kopenhagen 2016), 105-126.
  • Papyrus Heidelberg dem. 679. Ein frühdemotischer (sub)literarischer Text?, in: Ph. Collombert, D. Lefèvre, St. Polis, J. Winand (Eds.), Aere perennius. Mélanges égyptologiques en l’honneur de Pascal Vernus, OLA 242 (Leuven/Paris 2016), 593-610.
  • Translating the realities of cult: The case of the Book of the Temple, in: I. Rutherford (Ed.), Greco-Egyptian Interactions. Literature, Translation, and Culture, 500 BCE-300 CE (New York 2016), 267-286.
  • Bemerkungen zu zwei säulenbezogenen Objekten in den Staatlichen Museen zu Berlin, GM 248 (2016), 159-166 (gemeinsam mit Y. Yasuoka).
  • On the concomitancy of the seemingly incommensurable, or why Egyptian astral tradition needs to be analyzed within its cultural context, in: J. Steele (Ed.), The Circulation of Astronomical Knowledge in the Ancient World (Leiden/Boston 2016), 230-244.
  • Ein neues demotisches Traumbuch der Ptolemäerzeit (Papyrus Gießen D 102 rekto), in: S. Lippert, M. Schentuleit, M.A. Stadler (Hgg.), Sapientia Felicitas. Festschrift für Günter Vittmann zum 29. Februar 2016, CENiM 14 (Montpellier 2016), 489-505.
  • Zur Datierung der Aršama-Dokumente auf Leder, in: C. Binder, H. Börm, A. Luther (Hgg.), Diwan. Studies in the History and Culture of the Ancient Near East and the Eastern Mediterranean. Untersuchungen zur Geschichte und Kultur des Nahen Ostens und des östlichen Mittelmeerraumes im Altertum. Festschrift für Josef Wiesehöfer zum 65. Geburtstag (Duisburg 2016), 53-64.
  • Where once was love, love is no more? What happens to expressions of love in Late Period Egypt?, WdO 46 (2016), 62-89.
  • Zur Frage der botanischen Natur des b#Q-Baumes und des von ihm gewonnenen Öls mit einem Anhang: pBM 10085 „2-3” rekto.
  • Ein schnippischer Dialog zwischen Mann und Frau?, in: R. Landgráfová, J. Mynářová (Eds.), Rich and Great: Studies in Honour of Anthony J. Spalinger on the Occasion of his 70th Feast of Thot (Prag 2016), 275-290.
  • Die Furcht vor dem Meer und der Tod im Nil. Wasserangst im Alten Ägypten, in: A. Berner, J.-M. Henke, A. Lichtenberger, B. Morstadt, A. Riedel (Hgg.), Das Mittelmeer und der Tod. Mediterrane Mobilität und Sepulkralkultur (Paderborn 2016), 385-433.
  • Zur Situierung von TB 166 Pleyte, SAK 45 (2016), 283-293.
  • Wie normativ ist das Buch vom Tempel, und wann und wo ist es so?, in: M. Ullmann (Hg.),  10. Ägyptologische Tempeltagung: Ägyptische Tempel zwischen Normierung und Individualität. München, 29.–31. August 2014, KSG 3,5 (Wiesbaden 2016), 99-109.
  • Von der schematischen Charakteristik bis zur ausgefeilten Ethnographie. Der Blick auf die Fremden durch die Alten Ägypter, ZDMG 166 (2016), 289-316.
  • Prophetische und apokalyptische Texte aus dem späten Ägypten, in: K. Martin, Chr. Sieg (Hg.), Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie (Würzburg 2016), 83-106.
  • Ägyptisch, Demotisch, Koptisch? Vom Nachteil des Schubladendenkens in der Lexikographie des Alten Ägypten, in: P. Dils, L. Popko (Hgg.), Zwischen Philologie und Lexikographie des Ägyptisch-Koptischen. Akten der Leipziger Abschlußtagung des
  • Akademieprojekts „Altägyptisches Wörterbuch“, ASAW 84, 3 (Stuttgart/Leipzig 2016), 112-136.
  • Zur Identität der Horusstele Paris Louvre E 16264, GM 250 (2016), 157-162.
  • The Demotic Chronicle, in: K.L. Younger (Ed.), The Context of Scripture, Volume 4. Supplements (Leiden/Boston 2017), 27-32.
  • Eine weise Stimme der Autorität (Papyrus Amherst Eg. XLIII.1 rt.). Mit Anhängen über Abrechnungen (Papyrus Amherst Eg. XLIII.1 vs. und XLIII.2), in: R. Jasnow, Gh. Widmer (Eds.), Illuminating Osiris. Egyptological Studies in Honor of Mark Smith (Atlanta 2017), 303-318, Taf. 19-22.

Rezensionen

  • P. Zangger, Ein neuer Kampf um Troja (gemeinsam mit H. Genz und A. Pruss), Antike Welt 25/4 (1994), 340-347.
  • R. L. Vos, The Apis Embalming Ritual, Enchoria 21 (1994), 186-191.
  • O. Keel, Das Recht der Bilder, gesehen zu werden, ZDPV 111 (1994), 190-193.
  • M. Smith, The Liturgy of Opening the Mouth for Breathing, OLZ 90 (1995), 267-269.
  • O. Renaud, Le dialogue du désespéré avec son âme, WdO 26 (1995), 184-186.
  • A. Wiese, Zum Bild des Königs auf ägyptischen Siegelamuletten, WdO 26 (1995), 187-190.
  • G. Burkhard/H.-W. Fischer-Elfert, Ägyptische Handschriften, Teil 4, WdO 26 (1995), 190-191.
  • Fr.-R. Herbin, Le livre de parcourir l´éternité, OLZ 91 (1996), 151-158.
  • P. Munro, Der Unas-Friedhof Nordwest 1, WdO 27 (1996), 145-148.
  • S. Bickel, La cosmogonie égyptienne avant le nouvel empire WdO 27 (1996), 140-145.
  • E. Edel, Die ägyptisch-hethitische Korrespondenz aus Boghazköy, WdO 27 (1996), 149-154.
  • J.E. Hoch, Semitic Words in Egyptian Texts of the New Kingdom and Third Intermediate Period, ZDMG 146 (1996), 507-514.
  • Divitiae Aegypti. Koptologische und verwandte Studien zu Ehren von Martin Krause, JBAC 40 (1997), 200-204.
  • R. Hannig, Die Sprache der Pharaonen. Großes Handwörterbuch Ägyptisch-Deutsch (2800-950 v.Chr.), BiOr 54 (1997), 328-334.
  • Ch. Leitz, Tagewählerei, LingAeg 5 (1997), 277-287.
  • W. Helck, Historisch-biographische Texte der zweiten Zwischenzeit und neue Texte der 18. Dynastie, WdO 28 (1997), 175-177.
  • W. Helck, Die Admonitions. Papyrus Leiden I 344 recto, WdO 28 (1997), 175-177.
  • E. Graefe, Mittelägyptische Grammatik für Anfänger. 4., völlig überarbeitete Auflage unter Mitarbeit von Jochem Kahl, WdO 28 (1997), 173-175.
  • G. Roulin, Le livre de la nuit, WdO 28 (1997), 177-181.
  • D. Sitzler, Vorwurf gegen Gott, WdO 28 (1997), 181-185.
  • P. Eschweiler, Bildzauber im Alten Ägypten, WdO 28 (1997), 185-188.
  • R. Simpson, Demotic Grammar in the Ptolemaic Sacerdotal Decrees, Enchoria 24 (1997/98), 171-177.
  • Ch. Herrmann, Ägyptische Amulette aus Palästina/Israel. Mit einem Ausblick auf ihre Rezeption durch das Alte Testament, ZDPV 114 (1998), 188-190.
  • P.W. Pestman, Les papyrus démotiques de Tsenhor, BiOr 55 (1998), 100-105.
  • D. Warburton, State and Economy in Ancient Egypt, WdO 29 (1998), 174-177.
  • E. Edel, Der Vertrag zwischen Ramses II. von Ägypten und Hattusili III. von Hatti, WdO 29 (1998), 177-179.
  • M. Bommas, Die Heidelberger Fragmente des magischen Papyrus Harris, AfP 44 (1998), 310-312.
  • H.-W. Fischer-Elfert, Lesefunde im literarischen Steinbruch von Deir el Medine, WdO 30 (1999), 138-140.
  • M. Lichtheim, Moral Values in Ancient Egypt, WdO 30 (1999), 140-142.
  • Chr. Eder, Die ägyptischen Motive in der Glyptik des östlichen Mittelmeerraumes zu Anfang des 2. Jts. v. Chr., WdO 30 (1999), 215-225.
  • B. Teissier, Egyptian Iconography on Syro-Palestinian Cylinder Seals of the Middle Bronze Age, WdO 30 (1999), 215-225.
  • H. Felber, Demotische Ackerpachtverträge der Ptolemäerzeit, AfP 45 (1999), 134-137.
  • P. Gallo, Ostraca demotici e ieratici dall´archivio bilingue di Narmouthis, Enchoria 25 (1999), 192-196.
  • M. Hasel, Domination and Resistance, ZDPV 115 (1999), 88-91.
  • W. Westendorf, Handbuch der altägyptischen Medizin, OLZ 94 (1999), 455-462.
  • I. Munro, Das Totenbuch des Nacht-Amun aus der Ramessidenzeit, BiOr 57 (2000), 53-59.
  • E. Lüddeckens, Demotische Urkunden aus Hawara, LingAeg 7 (2000), 289-292.
  • K.A. Kitchen, Poetry of Ancient Egypt, Orientalia 69 (2000), 430-433.
  • H.-W. Fischer-Elfert, Die Lehre eines Mannes für seinen Sohn, BiOr 57 (2000), 534-541.
  • J. Zeidler, Pfortenbuchstudien, BiOr 57 (2000), 541-559.
  • M. Minas, Die hieroglyphischen Ahnenreihen der ptolemäischen Könige, AfP 46 (2000), 271-274.
  • C. Peust, Indirekte Rede im Neuägyptischen, ZDMG 150 (2000), 650-652.
  • J. Muchiki, Northwest-Semitic Vocabulary and Personal Names, Review of Biblical Literature http://www.bookreviews.org/pdf/408_983.pdf, 2000.
  • D. Kurth, Edfu VIII, WdO 31 (2000/01), 196-201.
  • J. Assmann, Ägyptische Hymnen und Gebete, 2. Auflage, WdO 32 (2002), 165-168.
  • R. Hannig, Hannig-Lexika 3, OLZ 97 (2002), 212-214.
  • C. Higginbotham: Egyptianization and Elite Emulation, ZDPV 118 (2002), S. 176-179.
  • H. Sternberg: Untersuchungen zur Überlieferungsgeschichte der Horusstelen, OLZ 97 (2002), Sp. 713-729.
  • Ph. Germond, Das Tier im Alten Ägypten, JAOS 122 (2002), 899.
  • G. Moers, Fingierte Welten, WdO 33 (2003), 151-156.
  • M. Herb, Der Wettkampf in den Marschen, WdO 33 (2003), 156-160.
  • R. Shalomi-Hen, Classifying the Divine, WdO 33 (2003), 160-162.
  • B.U. Schipper, Israel und Ägypten in der Königszeit, WdO 33 (2003), 162-164.
  • C. Peust, Egyptian Phonology, ZDMG 153 (2003), 444-448.
  • L. Depuydt, Fundamentals of Egyptian Grammar, LingAeg 11 (2003), 259-265.
  • F. Labrique, Religions méditerranéennes et orientales de l'antiquité, BiOr 60 (2003), 604-608.
  • S. Michel, Die magischen Gemmen im Britischen Museum, Gnomon 76 (2004), 257-262.
  • G. Takács, Etymological Dictionary of Egyptian, Volume 2, OLZ 99 (2004), 34-41.
  • M. Page Gasser, Götter bewohnten Ägypten, ZDPV 120 (2004), 84-85.
  • W. Helck, Das Grab Nr. 55, ZDMG 154 (2004), 224-225.
  • P. Jánosi, Die Pyramiden, WZKM 94 (2004), 303-304.
  • J. Kahl, Frühägyptisches Wörterbuch, Lieferung 1, WZKM 94 (2004), 304-306.
  • J. Kahl, Frühägyptisches Wörterbuch, Lieferung 2 and 3, WZKM 94 (2004), 306-308.
  • Reeves, Echnaton, JAOS 124 (2004), 355-357.
  • Parkinson, Poetry and Culture, JAOS 124 (2004), 357-360.
  • Vittmann, Ägypten und die Fremden, JAOS 124 (2004), 360-361.
  • Kurth, Oasenmann, JAOS 124 (2004), 361-362.
  • G. Meurer, Die Feinde des Königs in den Pyramidentexten, ZDMG 155 (2005), 298-300.
  • M. Pfrommer, Königinnen vom Nil, ZDMG 155 (2005), 300-301.
  • S. Lippert, Ein demotisches juristisches Lehrbuch, AfP 51 (2005), 171-174.
  • M. Stadler, Isis, das göttliche Kind und die Weltordnung, AfP 51 (2005), 174-179.
  • F. Hoffmann, H.J. Thissen (Hrsg.), Res severa verum gaudium, AfP 51 (2005), 179-186.
  • M.A. Stadler, Der Totenpapyrus des Pa-Month, WdO 35 (2005), 188-193.
  • I. Munro, Ein Ritualhandbuch für Goldamulette, WdO 35 (2005), 194-197.
  • W. Wettengel, Die Erzählung von den beiden Brüdern, WdO 35 (2005), 198-202.
  • A. Imhausen, Ägyptische Algorithmen, WdO 35 (2005), 202-204.
  • Ägypten – Münster, Fs Graefe, ZDMG 155 (2005), 607-610.
  • P. Dorman, Faces in Clay, ZDMG 155 (2005), 610-611.
  • M.M. Luiselli, Der Amunshymnus des Papyrus Boulaq 17, JAOS 125 (2005), 126-128.
  • H.-W. Fischer-Elfert, Altägyptische Zaubersprüche, OLZ 101 (2006), 397-399.
  • R. Jasnow, K.-Th. Zauzich, The Ancient Egyptian Book of Thot, OLZ 101 (2006), 610-615.
  • J. Ray, Demotic Papyri and Ostraca from Qasr Ibrim, Or 75 (2006), 160-161.
  • M. Smith, Papyrus Harkness, Or 75 (2006), 156-160.
  • M. Höveler-Müller, Am Anfang war Ägypten, JAOS 126 (2006), 262-263.
  • B. Backes, Das Zweiwegebuch, JAOS 126 (2006), 594-596.
  • R. Gundlach, A. Klug (Hrsg.), Das ägyptische Königtum im Spannungsfeld zwischen Innen- und Außenpolitik, ZDMG 157 (2007), 201-204.
  • S. Lippert, M. Schentuleit, Demotische Dokumente aus Dime I, AfP 53 (2007), 72-73.
  • S. Schweitzer, Schrift und Sprache der 4. Dynastie, WdO 37 (2007), 243-247.
  • M. Schentuleit, Aus der Buchhaltung des Weinmagazins im Edfu-Tempel, Or 76 (2007), 424-426.
  • S. Lippert, M. Schentuleit, Demotische Dokumente aus Dime II, AfP 53 (2007), 225-227.
  • D. Meeks, Mythes et légendes du Delta, Or 77 (2008), 106-111.
  • M. Salah El-Kholi, Hieratische Papyri und Ostraka der Ramessidenzeit, BiOr 85 (2008), 614-618.
  • V. Sederholm, Papyrus British Museum 10808, OLZ 104 (2009), 27-33.
  • A. Menchetti, Ostraca demotici e bilingui da Narmouthis, Enchoria 30 (2006/2007), 174-181.
  • N. Lazaridis, Wisdom in Loose Form, Or 77 (2008), 404-408.
  • V. Sederholm, Papyrus British Museum 10808, OLZ 104 (2009), 27-33.
  • D. Kurth, Einführung ins Ptolemäische, Teil 1, WdO 39 (2009), 130-139.
  • U. Rössler-Köhler, T. Tawfik (Hrsg.). Die ihr vorbeigehen werdet ... Wenn Gräber, Tempel und Statuen sprechen: Gedenkschrift für Prof. Dr. Sayed Tawfik Ahmed, BMCR 2009.12.19, http://bmcr.brynmawr.edu/2009/2009-12-19.html.
  • K. Jansen-Winkeln, Inschriften der Spätzeit III, WdO 39 (2009), 282-283.
  • D. Kurth, Einführung ins Ptolemäische, Teil 2, WdO 39 (2009), 272-282.
  • J. Moje, Hieratische Paläographie, JAOS 129 (2009), 160.
  • L. Kinney, Dance, Dancers and the Performance Cohort in the Old Kingdom, JAOS 129 (2009), S. 732-733.
  • C. Vandersleyen, Le delta et la vallée du Nil, OLZ 105 (2010), 153-162.
  • D. Kurth, Edfu VII, ZDMG 160 (2010), 461-469.
  • S. Wimmer, Palästinisches Hieratisch, WdO 40 (2010), 121-123.
  • D. Lorand, Le papyrus dramatique du Ramesseum, BiOr 67 (2010), 523-527.
  • H. Beinlich, Papyrus Tamerit 1. Ein Ritualpapyrus der ägyptischen Spätzeit, WdO 41 (2011), 131-143.
  • A. Wüthrich, Éléments de théologie thébaine, WdO 41 (2011), 253-261.
  • R. Gundlach, J. H. Taylor (Eds.), 4. Symposium zur ägyptischen Königsideologie, WdO 41 (2011), 261-264.
  • A. Mastrocinque (ed.),. Sylloge gemmarum gnosticarum 2, Gnomon 84 (2012), 190-192.
  • A. Rickert, Gottheit und Gabe, WdO 42 (2012), 124-127
  • R. Gundlach, K. Spence (Eds.), Palace and Temple, WdO 42 (2012), 128-130.
  • J.D. Ray, Texts from the Baboon and Falcon Galleries, Or 81 (2012), 390-394.
  • B. Ventker, Der Starke auf dem Dach, WdO 43 (2013), 252-256.
  • J.C. Goyon, Recueil de prophylaxie, WdO 43 (2013), 256-272.
  • F. Dunand, Chr. Zivie-Coche, Die Religionen des Alten Ägypten, Theologische Literaturzeitung 139 (2014), 166-167.
  • J. Ray, Demotic Ostraca and Other Inscriptions from the Sacred Animal Necropolis, North Saqqara, Or 84 (2015), 110-117.
  • D. Werning, Das Höhlenbuch, WdO 45 (2015), 293-302.
  • K. Lembke, Ammoniaca II. Das Grab des Siamun, WdO 46 (2016), 127-130.
  • Gh. Widmer, Résurrection d’Osiris – naissance d’Horus, OLZ 111 (2016), 314-317.
  • F. Coppens, J. Janák, H. Vymazalová (Eds.), 7. Symposium zur ägyptischen Königsideologie / 7th Symposium on Egyptian Royal Ideology. Royal versus Divine Authority. Acquisition, Legitimization and Renewal of Power, WdO 46 (2016), 264-267
  • A. Wüthrich, Édition synoptique et traduction des chapitres supplémentaires du Livre des Morts 162 à 167, WdO 46 (2016), 268-278.

Bücherschau

  • Z.S. Mohammed, Festvorbereitung, ZAW 118 (2006), 158.
  • S. Roth, Gebieterin aller Länder, ZAW 118 (2006), 166.
  • A.-Ch. Thiem, Speos von Gebel es-Silsileh, ZAW 118 (2006), 171-172.
  • Chr. Herrmann, Die ägyptischen Amulette der Sammlung BIBEL + ORIENT, ZAW 118 (2006), 301-302.
  • G. Hölbl, Altägypten im römischen Reich III, ZAW 118 (2006), 302-303.
  • K.A. Wilson, The Campaign of Pharao Shoshenq I into Palestine, ZAW 118 (2006), 481.
  • Chr. Herrmann, Ägyptische Amulette aus Palästina/Israel, Band III, ZAW 119 (2007), 137-138.
  • Oskar Kaelin, «Model Ägypten», ZAW 119 (2007), 299.
  • E. Meyer-Dietrich, Senebi und Selbst, ZAW 119 (2007), 464.
  • A. Verbovsek, Die sogenannten Hyksosmonumente, ZAW 119 (2007), 478.
  • J. Heise, Erinnern und Gedenken, ZAW 120 (2008), 297.
  • E. Frood, Biographical Texts from Ramesside Egypt, ZAW 120 (2008), 453.
  • E. Hirsch, Die sakrale Legitimation Sesostrisâ I., ZAW 121 (2009), 311.
  • C. Manassa, The Late Egyptian Underworld, ZAW 121 (2009), 318.
  • S. Wiebach-Koepke, Sonnenlauf und kosmische Regeneration, ZAW 121 (2009), 332-333.

Lexikonartikel

  • Koptos, Der Neue Pauly 6 (Stuttgart/Weimar 1999), Sp. 730.
  • Leukos Limen, Der Neue Pauly 7 (Stuttgart/Weimar 1999), Sp. 109.
  • Literatur (Ägypten), Der Neue Pauly 7 (Stuttgart/Weimar 1999), Sp. 269f.
  • Mehrsprachigkeit (Ägypten), Der Neue Pauly 7 (Stuttgart/Weimar 1999), Sp. 1153f.
  • Metrik (Ägypten), Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 113f.
  • Mut, Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 559.
  • Nemanus, Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 810f.
  • Nimbus, Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 948.
  • Onuris, Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 1225f.
  • Opfer I.B (Ägypten), Der Neue Pauly 8 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 1235.
  • Pantheon (Ägypten), Der Neue Pauly 9 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 266.
  • Petese, Der Neue Pauly 9 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 661.
  • Papyrus II.B (Ägypten), Der Neue Pauly 9 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 301f.
  • Pheron, Der Neue Pauly 9 (Stuttgart/Weimar 2000), Sp. 772f.
  • Priester II (Ägypten), Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 316f.
  • Prophet III (Ägypten), Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 420f.
  • Punt [1], Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 599.
  • Re, Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 802f.
  • Reinheit II. Ägypten, Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 852-854.
  • Rhampsinitos, Der Neue Pauly 10 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 946.
  • Selkis, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 371.
  • Serapeum, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 443f.
  • Serapis, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 445f.
  • Sesonchosis, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 473f.
  • Sesostris, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 474.
  • Sinuhe, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 588f.
  • Sketische Wüste, Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 612.
  • Sonnengott II (Ägypten), Der Neue Pauly 11 (Stuttgart/Weimar 2001), Sp. 717f.
  • Tefnut-Legende, Der Neue Pauly 12/1 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 77f.
  • Thebai [1], Der Neue Pauly 12/1 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 277-282.
  • Thon, Der Neue Pauly 12/1 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 471f.
  • Uchoreus, Der Neue Pauly 12/1 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 962f.
  • Userkare, Der Neue Pauly 12/1 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 1059.
  • Weisheitsliteratur II. Ägypten, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 447f.
  • Wissenschaft II. Ägypten, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 550f.
  • Xeine, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 606.
  • Zeitrechnung, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 721f.
  • Zeremoniell II. Ägypten, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 768f.
  • Lischt, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 1051.
  • Mythus II. Ägypten, Der Neue Pauly 12/2 (Stuttgart/Weimar 2002), Sp. 1070-1072.
  • E.III. 2 Finsternisse in ägyptischen Quellen, Der Neue Pauly 16 (Stuttgart/Weimar 2003), 528f..
  • II. Ägypten, in: W. Eder, J. Renger (Hrsg.), Der Neue Pauly, Supplemente Band 1. Herrscherchronologien der antiken Welt. Namen, Daten, Dynastien (Stuttgart/Weimar 2004), S. 32-48 (teilweise gemeinsam mit W. Eder).
  • Maat, WiBiLex online (2007)
  • Re, WiBILex online (2007)
  • Naftuhiter, WiBiLex.
  • Orakel des Lammes, WiBiLex online (2009).

Katalogeinträge

  • Relief mit Darstellung eines speerkämpfenden Löwen; Figurine eines Königs im Falkengewand; Kopf eines bärtigen Gefangenen; Basis mit Feinddarstellung; Fayence-Figurine einer ägyptischen Göttin mit unterworfenen Feinden; Torso einer naophoren Statue; Osiris-Kanope; Sphingenstatue; Statue eines Falken; Statue; Statue einer knienden Isis-Verehrerin; Statue der Isis; ägyptisierendes Hathor-Kapitell; Relief; Bes-Statue, in: Ägypten Griechenland Rom. Abwehr und Berührung (Frankfurt/Tübingen/Berlin 2005), 455-458; 581f.; 712-718.
  • Magische Stele, in: S. Albersmeier, Ägyptische Kunst. Bestandskatalog Badisches Landesmuseum Karlsruhe (Karlsruhe/München 2007), 48-50.
  • Papyrus mit Aufforderung zum Isislob, in: Imperium der Götter. Isis · Mithras · Christus. Kulte und Religionen im römischen Reich (Karlsruhe 2013), 172.
  • Das ägyptische Totenbuch und andere Funerärtexte, in: A. Felgenhauer, Aus Gräbern, Heiligtümern und Siedlungen. Die altägyptische Sammlung des Überseemuseums Bremen (Mainz 2015), 114-117 und 189.
  • Demotische Papyri, in: A. Felgenhauer, Aus Gräbern, Heiligtümern und Siedlungen. Die altägyptische Sammlung des Überseemuseums Bremen (Mainz 2015), 153-155 und 189 (gemeinsam mit K. Vandorpe).

Populärwissenschaft

  • Pulling Teeth – Egyptian Style, Dig volume 5, number 4 (July/August 2003), 23.
  • Das Buch vom Tempel. Die Geschichte einer sensationellen Rekonstruktion, Ruperto Carola 2/07 (2007), S. 4-10.
  • Licht & Finsternis. Die Wege des Sonnengottes, in: Himmel & Hölle. Ruperto Carola Forschungsmagazin 2/2013, 128-135.
  • Serapis als neuer Gefährte der Isis. Von der Geburt eines Gottes aus dem Geist eines Stieres, in: Imperium der Götter. Isis · Mithras Christus. Kulte und Religionen im römischen Reich (Karlsruhe 2013), 164-170.
  • Papyrus-Amulett für das Jenseits, in: Leben Dinge Texte. Begleitheft zur Ausstellung des Sonderforschungsbereichs 933 „Materiale Textkulturen“ (Heidelberg 2015), 16-17 (gemeinsam mit D. Luft).
  • Eine magische Bibliothek im Grab, Spektrum der Wissenschaften 10.16, 80-85 = Spektrum Spezial. Die Magie der Schrift (2016), 22-27.
  • Ramses – der ewige Pharao?, in: Damals. Das Magazin für Geschichte, 49 (1-2017), 42-44.

Herausgebertätigkeit

  • Rituale in der Vorgeschichte, Antike und Gegenwart. Studien zur Vorderasiatischen, Prähistorischen und klassischen Archäologie, Ägyptologie, Alten Geschichte, Theologie und Religionswissenschaft. Interdisziplinäre Tagung vom 1.-2. Februar 2002 an der Freien Universität Berlin (Rahden/Westf. 2003), gemeinsam mit C. Metzner-Nebelsick u.a.
  • Ägypten zwischen innerem Zwist und äußerem Druck. Die Zeit Ptolemaios' VI. bis VIII., Philippika 45 (Wiesbaden 2011), gemeinsam mit A. Jördens.
  • The Idea of Writing II. Writing across Borders (Leiden/Boston 2011), gemeinsam mit Alex de Voogt.
  • Menschenbilder und Körperkonzepte im Alten Israel, in Ägypten und im Alten Orient, ORA 9 (Tübingen 2012), gemeinsam mit A. Berlejung und J. Dietrich.
  • Ägyptische Rituale der griechisch-römischen Zeit, ORA 6 (Tübingen 2014).
  • Erscheinungsformen und Handhabungen Heiliger Schriften, MTK 5 (Berlin/New York 2014), gemeinsam mit D. Luft.

Reihenherausgeber

  • Oikumene. Studien zur antiken Weltgeschichte (seit 2004); http://verlag-antike.de/va/reihen/Oikumene
  • Maat (ab Heft 3, 2008).
  • SAGA (ab 2005).
  • Orientalische Religionen in der Antike.Ägypten, Israel, Alter Orient (ab 2008)
  • Probleme der Ägyptologie (ab 2008)
  • Etudes genevoises sur l’Antiquité (ab 2014).

Zeitschriftenmitherausgeber

  • Die Welt des Orients (ab 2009).
  • Studien zur Altägyptischen Kultur (ab 2010).
  • Antiguo Oriente (ab 2014).
  • Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft (ab 2014).

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 31.01.2017
zum Seitenanfang/up