Partner

Área Empresa

  • Animafest Experience
  • Appsa
  • CM Comunicación Multilingüe
  • Comunica Marketing Online S.L.
  • Grüner + Jahr España
  • Grupo Voz de Galicia
  • Iberoamericana-Vervuert
  • Mondo Services
  • Nova Language Services
  • Transword Translations
  • Volkswagen Navarra

Institutionen und Organisationen

  • Cámara de Comercio Española en Alemania
  • Centro Tecnológico de la Piel (MOVEX)
  • Colegio Oficial de Arquitectos de Galicia
  • Confederación Española de Cajas de Ahorro
  • Consejo de Europa
  • Fundación Euroamérica
  • Fundación Pedro Barrié de la Maza
  • FUNDEU BBVA
  • Instituto Tecnológico de Galicia
  • Oficina Española de Turismo
 
KONTAKT

Programm ENLACE

Einführung
Zielsetzung
Programm
Zusammenarbeit
Partner
ENLACE-Partnerschaft
Programmleitung
Bewerbungsausschuss
PRAKTIKUMSSTELLEN
Kontakt

español

Wichtig!

Ab dem WS 2011/2012 werden alle Infos über Praktika auf der Seite des Praktika-Center zu finden sein.

Einführung

Das Praktikumsprogramm ENLACE schlägt eine Brücke zwischen Unternehmen und Institutionen auf der einen Seite und dem Seminar für Übersetzen und Dolmetschen der Ruprecht-Karls-Universität auf der anderen Seite.

Die Spanische Abteilung des SUED hat ENLACE ins Leben gerufen, um durch formelle Praktikumsverträge eine feste Verbindung zwischen der Arbeitswelt und den Studierenden herzustellen. Diese Übereinkommen bestehen mit zahlreichen Unternehmen und Organisationen, die bereit sind, mit unserem Seminar bei der Ausbildung der Studierenden der Spanischen Abteilung zusammenzuarbeiten.

Zielsetzung

Mit unserem Programm werden die nachstehenden Ziele verfolgt:

  • Auslandsaufenthalte sowie internationale Mobilität der Studierenden fördern und erleichtern;
  • Ausbildung verbessern, Sprachkenntnisse ausbauen, IT-Kenntnisse vertiefen;
  • Eintritt in den Arbeitsmarkt unterstützen;
  • Private Public Partnership ausbauen;
  • Transfer und verantwortungsbewusste Anwendung von universitärem Wissen fördern.

Programm

Mit dem Programm ENLACE wird als oberstes Ziel das Zusammenspiel von Universitäts- und Arbeitsleben verfolgt. Eine Möglichkeit zur Anpassung der im Studium erworbenen theoretischen Kenntnisse an die Anforderungen von Unternehmen und Institutionen in der Praxis besteht zweifelsohne in der Durchführung von Praktika.

Die Spanische Abteilung des SUED geht den ersten Schritt in diese Richtung und stützt sich hierbei auf schon existierende Programme, unter anderem der Universität Heidelberg.

Das Programm ENLACE spaltet sich in zwei Subprogramme auf:

1. STUDIENBEGLEITENDES PRAKTIKUMSPROGRAMM: Zwei- bis sechsmonatige Praktika in einem spanischsprachigen Land oder in Unternehmen oder Institutionen der spanischsprachigen Welt in Deutschland für alle Studierenden der spanischen Abteilung. Diese Praktika können vom Programm KOOR/BEST unterstützt werden.

2. PRAKTIKUMSPRORAMM FÜR ABSOLVENTEN UND ABSOLVENTINNEN: Es richtet sich an AbsolventInnen des SUED, die nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums erste Berufserfahrungen sammeln und dabei Spanisch als Kommunikationssprache einsetzen möchten. Die Mindestdauer dieser Praktika beträgt drei Monate. Es besteht die Möglichkeit einer Förderung durch das Programm LEONARDO.

Bereiche der Zusammenarbeit

Im Laufe Ihres Studiums am SUED eignen sich die Studierenden solide Grundlagen und Fähigkeiten für eine berufliche Weiterentwicklung in den Arbeitsfeldern Übersetzen und Dolmetschen an. Wie die Erfahrung zeigt, versetzt die Kombination aus geisteswissenschaftlicher und fachlicher Universitätsausbildung sie außerdem in die Lage, vielfältige Tätigkeiten innerhalb eines Unternehmens auszuüben, besonders in den Bereichen Organisation, Marketing und Public Relations.

Partner

UNTERNEHMEN

  • Grupo Anaya
  • Animafest Experience
  • Appsa
  • CM Comunicación Mulitlingüe
  • Easy Sprachreisen
  • Gruner + Jahr Spanien
  • Grupo Voz de Galicia
  • Iberoamericana-Vervuert
  • MySpace Spanien
  • Volkswagen Navarra

INSTITUTIONEN UND ORGANISATIONEN

  • Galicische Architektenkammer
  • Galicisches Technologieinstitut
  • Euroamérica Stiftung
  • Europarat
  • Pedro Barrié de la Maza Stiftung
  • Spanisches Fremdenverkehrsamt
  • Spanische Handelskammer Deutschland
  • Spanischer Sparkassenverband, CECA

ENLACE-Partnerschaft

Die Spanische Abteilung des SUED bietet Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit, als Arbeitgeber an ENLACE mitzuwirken und das Programm weiterzuentwickeln.

ENLACE ist ein nicht gewinnorientiertes Programm. Es hat zum Ziel, den Studierenden eine größtmögliche Zahl an Praktikumsplätzen zur Verfügung zu stellen und ihnen so den Eintritt in die Arbeitswelt zu erleichtern.

Für die Unternehmen, die am Programm ENLACE teilnehmen, ergeben sich durch die institutionelle Partnerschaft mit der Universität Heidelberg eine Reihe von Vorteilen.

Die finanziellen Beiträge, die für die Mitgliedschaft im Programm ENLACE zu leisten sind, werden ausschließlich für die Aufrechterhaltung der Programmstruktur und für die mit dem Programm verbundenen Aktivitäten verwendet.

Programmleitung

Leitung: Prof. Dr. Óscar Loureda
Koordination und Kontakt: Juan Fernández-Nespral
Assistenz: Charis Toska

Bewerbungsausschuss

Der Ausschuss für die Bewerberauswahl setzt sich zusammen aus:

  • dem Leiter der Spanischen Abteilung
  • dem Programmkoordinator
  • zwei Mitarbeitern der Spanischen Abteilung

PRAKTIKUMSSTELLEN

Enlace Abbildung 1

WS 2010/11: Praktikumsstellen 4a convocatoria

SS 2010: Praktikumsstellen 3a convocatoria

WS 2009/10: Praktikumsstellen 2a convocatoria

SS 2009: Praktikumsstellen 2a convocatoria

Kontakt

PROGRAMM ENLACE
Seminar für Übersetzen und Dolmetschen
Spanische Abteilung (Zimmer SUED -117)
Plöck 57a
D- 69117 Heidelberg
Tel.: 0049-(0)6221-547249
Fax: 0049-(0)6221-547561
E-Mail: programa.enlace@iued.uni-heidelberg.de

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 14.10.2015
zum Seitenanfang/up