Übersetzungprojekt cafebabel.com

Im Sommersemester 2011 startete das Institut für Übersetzen und Dolmetschen innerhalb der Französischen Abteilung als erste universitäre Einrichtung in Deutschland überhaupt die Zusammenarbeit mit dem mehrsprachigen europäischen Nachrichtenmagazin cafebabel.com. In dem Projekt übersetzen die Studierenden im Rahmen allgemeinsprachlicher Übersetzungsübungen französische Texte junger Journalisten ins Deutsche, die dann auf der Homepage des Onlinemagazins veröffentlicht werden. Durch die Abwicklung eines authentischen Übersetzungsauftrags sammeln die Studierenden praktische Erfahrungen und erhalten einen realistischen Einblick in den Übersetzeralltag. Dazu gehört beispielsweise die gewissenhafte Anfertigung der Übersetzung vor dem Hintergrund der anschließenden Veröffentlichung, die Klärung von Fragen zu Inhalt und Layout zusammen mit den Journalisten und Auftraggebern, die fristgerechte Abgabe der Übersetzung u.v.m.

Koordinatorin: Melanie Scheid

 

Projektgruppe im Sommersemester 2011

Patrizia Ambrisi, Jasmin Aumeer, Julien Biege, Johanna Feuerhake,  Marie-Christine Franz,  Fabienne Göbel, Sandra Hadenfeldt, Laura Hahn, Sandra Hann, Vanessa Hellmann, Luisa Kalcher, Lisa Keller, Linda Kohl, Esma Kuzören, Nelly Nemirov, Vanessa Räpple, Monika Rup, Brigit-Sofie Schäfer, Dennis Schirmel, Ruben Schmid, Ulrike Storost, Verena Stürner, Astrid Utermann, Johanna Viebig, Bettina von Polenz, Florian Wiedemann, Sonja Wutz, Nina Zimmermann

Veröffentlichte Übersetzungen im Sommersemester 2011

 

Projektgruppe im Sommersemester 2012

Resat M. Arslan, Kristina Bock, Caroline Cüppers, Sibela Drekovic, Konstanze Fischbach, Anna Madeleine Manceron, Julia Schambeck, Viola Sommer, Christine Stock, Verena Veil, Jenny Wottrich

Veröffentlichte Übersetzungen im Sommersemester 2012

 

Projektgruppe im Wintersemester 2016/17

Elisabeth Alexandrovski, Ann-Christin Arras, Thomas Bub, Johanna Bürk, Sophia Greiner, Noémi Mur, Miriam Traub, Lea Zentgraf

Veröffentlichte Übersetzungen im Wintersemester 2016/17

 

Über cafebabel.com

Cafebabel.com ist das erste europaweite und mehrsprachige Nachrichtenmagazin - für Leser, die über Grenzen hinweg denken. Als Plattform für partizipativen Journalismus will cafebabel.com die ‚Eurogeneration‘ erreichen, die erste Generation, die Europa dank des Erasmusprogramms, des Internets und zunehmender Mobilität täglich lebt.

Zusammen mit einem Netzwerk aus über 8500 freiwilligen Mitarbeitern in über 30 Lokalredaktionen in ganz Europa und einer Zentralredaktion professioneller Journalisten in Paris, analysiert cafebabel.com aktuelle Themen unter einem europäischen Blickwinkel und in seinen mehrsprachigen Babelblogs. Die europäische Zentralredaktion in Paris hält die Fäden eines ständig wachsenden Netzes von Lokalredaktionen in ganz Europa zusammen und gibt so der "Eurogeneration" eine Stimme.

Mehr über cafebabel.com

http://www.cafebabel.de/uber-uns/

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 08.04.2017
zum Seitenanfang/up