Schnellzugriff
Kontakt

Universität Heidelberg
Iberoamerika-Zentrum
am Institut für Übersetzen
und Dolmetschen
Plöck 57a
D-69117 Heidelberg
Tel.: +49-6221-54-7262
E-Mail: iaz-info@uni-heidelberg.de

 

Iberoamerika-Zentrum · IAZ

Fli Banner

​AKTUELLES

 

Logoiaz 65x65

Ausschreibung Promotionsstipendium
Bewerbungsfrist: 23.05.-30.06.2016

Das IAZ lädt herausragende Absolventen promotionsbefähigender Studiengänge der Sprachwissenschaften und des Lehramts an Gymnasien zur Bewerbung um ein Stipendium zur Promotion im Projekt „Spanisch im Bildungssystem des Landes Baden-Württemberg“ ein.

 

Universidad Catolica De Valparaiso

Neues Forschungsprojekt am Iberoamerika-Zentrum in Kooperation mit der Universidad Católica de Valparaíso in Chile. Das Projekt zu Diskurs, Kognition und linguistischen Markern untersucht Textverarbeitung mithilfe der empirischen Eye-Tracking Methode und wird von der chilenischen Forschungsförderinstitution CONICYT unterstützt. Betreut wird das Projekt von Prof. Dr. Giovanni Parodi (Pontificia Universidad Católica de Valparaíso, Chile) und von Prof. Dr. Óscar Loureda (Universität Heidelberg). [mehr]

 

Jose-luis-garcia-delgado

Vom 20.-24.06.16 findet ein Blockseminar zum Thema Ökonomie des Spanischen statt. Es wird angeboten von dem Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. José Luis García Delgado von der Universidad Complutense de Madrid. Veranstaltungsort: Institut für Übersetzen und Dolmetschen.

 

Ceg65x65

Filmvorführung und Diskussion: Contrafaces

Das Galicien-Zentrum lädt ein zur Vorführung des galicischen Dokumentarfilms Contrafaces (Originalfassung mit englischen Untertiteln) mit anschließender Diskussionsrunde mit dem Regisseur Fon Cortizo. Die Veranstaltung findet am 29.06.16 um 14:15 Uhr im Raum 016 des Romanischen Seminars statt.

 

Seurat Lesung Gerardo

Zweisprachige Lesung von Gerardo Jorge (IAZ-Kurzzeitstipendiat) und Guadalupe Wernicke (Universidad de Buenos Aires): "Poesía argentina contemporánea: dos voces" am 29.06.16 um 19 Uhr im Ernst-Robert-Curtius-Saal (RS 218) am Romanischen Seminar

 

Facetten

Gastvortrag von Dr. Ruy Farías (CONICET/Museo de la Emigración Gallega en la Argentina/Univesidad Nacional de San Martín) zum Thema "Die 'fünfte Provinz' in Lateinamerika: zweieinhalb Jahrhunderte galicische Migration in Argentinien" am 06.07.16 um 14:15 Uhr, Raum 016, Romanisches Seminar.

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 27.06.2016
zum Seitenanfang/up