In Kooperation mit

Logosantander

 
Kontakt

Universität Heidelberg
Iberoamerika-Zentrum
am Institut für Übersetzen
und Dolmetschen
Plöck 57a
D-69117 Heidelberg
Tel.: +49-6221-54-7262
E-Mail: iaz-info@uni-heidelberg.de

 
 Startseite >

Iberoamerika-Zentrum · IAZ

Dpkog 65x65

Adriana Cruz und Martha Rudka von der Forschungsgruppe Diskurspartikeln und Kognition nehmen mit dem Vortrag "Kleine Regisseure - wie Diskurspartikeln unser Verständnis steuern" an der Veranstaltung "Tellerrandblick III - Kultur- und Sprachwissenschaften" der Studienstiftung des Deutschen Volkes teil. Sie findet am 23.04.2015 um 19:30 in der Neuen Universität statt.

 

Ceg65x65

Veranstaltungsangebot des Centro de Estudos Galegos im Sommersemester 2015

 

Imagen Rili 24

RILI 24: "Demografía, economía y política del español"

Anfang 2015 ist die 24. Ausgabe der Fachzeitschrift "Revista Internacional de Lingüística Iberoamericana" erschienen. Sie widmet sich dem Thema "Demographie, Wirtschaft und Politik des Spanischen" und wird von José Luis García Delgado und Óscar Loureda herausgegeben.

 

Hulc Lab 65x65

Studieren und Forschen: Experimentelle Sprachwissenschaft am IAZ und im HULC Lab

Die Projektgruppe "Diskurspartikeln und Kognition" (DPKog) sucht aktuell Studierende, die Lust haben, Einblicke in die kognitionslinguistische Forschung zu gewinnen. Die Projektgruppe geht aus dem Forschungsbereich "Sprache und Kognition" des Iberoamerika-Zentrums (IAZ) hervor und kooperiert eng mit dem Heidelberg University Language and Cognition Lab (HULC lab). [mehr...]

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 23.04.2015
zum Seitenanfang/up