Wc Iaz 3

 
Kontakt

Universität Heidelberg
Iberoamerika-Zentrum
am Institut für Übersetzen
und Dolmetschen
Plöck 57a
D-69117 Heidelberg
Tel.: +49-6221-54-7262
E-Mail: iaz-info@uni-heidelberg.de

 
 Startseite >

Iberoamerika-Zentrum · IAZ

Logoiaz 65x65

Jornadas: „Español y portugués: contactos lingüísticos atlánticos“. 25.-26.04.2016, Romanisches Seminar.

 

Ceg65x65

Veranstaltungsangebot des Centro de Estudos Galegos  im Sommersemester 2016

 

Paula Aguilar 65x65

Zu Gast am IAZ: Frau Dr. Paula Aguilar Peña von der Universidad Austral de Chile ist von März 2016 bis Februar 2017 als Gastwissenschaftlerin am IAZ tätig. Die Linguistin forscht zum Thema „Análisis de la conceptualización, formación y práctica gramático-textual en la formación inicial docente de profesores de lenguaje en Chile“. Ihr Aufenthalt am IAZ wird durch ein Stipendium der chilenischen Forschungsförderungsinstitution CONICYT unterstützt.

 

Rili 25 1

Neues interdisziplinäres Forschungsprojekt am Iberoamerika-Zentrum
“Die Konstruktion des multimodalen Diskurses zur Armut in den kolumbianischen digitalen Medien: Semiotik und Kognition” Projektpartner ist die Universidad Nacional de Colombia in Bogota.  [mehr]

 

Rili 26

Neue Ausgabe der Zeitschrift Revista Internacional de Lingüística Iberoamericana RILI
RILI 26 ist dem Thema “Oraciones hendidas en el mundo hispánico: problemas estructurales y variacionales” gewidmet.

 

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 29.04.2016
zum Seitenanfang/up