Schnellzugriff

Alles Wichtige für den Übergang zum Master im

Adobe Wegweiser zum Masterstudium

 

Wissenswertes zur Masterprüfung und anderen Themen finden sich in der

Adobe Prüfungsordnung

 

Informationen zu den Modulen des Studiengangs Chemie Master finden sich im

Adobe Modulhandbuch

 
Masterplaner

NEU! Zur Organisation der persönlichen Modulauswahl.

Masterplaner 190px
 

Masterplaner

  • Modulliste
    • Forschi AC (P)
    • Koordinations-Chemie (AC-Z1)
    • Hauptgruppen (AC-Z2)
    • Phys. & theor. Methoden (AC-Z3)
    • Bio-AC (AC-Z4)
    • Metallorganik (AC-Z5)
    • Materialien (AC-Z6)
    • Polymere (AC/OC-S)
    • Ligandenfeld Theorie (AC-S)
    • Komplexstabilität (AC-S)
    • Homogene Kat. (AC/OC-S)
    • Nanomaterialien (AC-S)
    • XRD (AC-S)
    • Nanocontainer (AC-S)
    • Philosophie & Wiss. (AC-S)
    • Forschi OC (P)
    • Organische Materialien (OC-Z1)
    • Heterozyklen (OC-Z2)
    • Metallvermittelte Synth. (OC-Z3)
    • Aromaten (OC-Z4)
    • Stereochemie (OC-Z5)
    • Retrosynthese (OC-Z6)
    • MS-Methoden (OC-S)
    • Kohlenhydrate (OC-S)
    • Naturstoffe (OC-S)
    • Naturstoffe (Industrie) (OC-S)
    • Chemie & Biochemie (OC-S)
    • Forschi PC (P)
    • Statistische Theorie (PC-Z1)
    • Theor. Chemie II (PC-Z2)
    • Materie & Spektren (PC-Z3)
    • Molekulare Kinetik (PC-Z4)
    • Oberflächen (PC-Z5)
    • Biophysikalische Chemie (PC-Z6)
    • Computational Chem. I (AC/PC-S)
    • Quantenchemie I (PC-S)
    • Quantenchemie II (PC-S)
    • Reaktive Strömungen (PC-S)
    • Biophysics (PC-S)
    • Quantenpunkte (PC-S)
    • Laserspek. (PC-S)
    • Comput. Photochem. (PC-S)
    • Masterprüfung (P)
    • Masterarbeit (P)
    • Spek (P)
    • Bioanorganische Chemie (W)
    • Biochemie (W)
    • Biophysikalische Chemie (W)
    • Homogene Katalyse (W)
    • Molekulares Modellieren (W)
    • Radiochemie (W)
    • Reaktive Strömungen (W)
    • Technische Chemie (W)
    • Theoretische Chemie (W)
    SS WS

    CP
    Modul entfernen...
  • AC
    0/19 CP
  • OC
    0/19 CP
  • PC
    0/19 CP
  • Sonstige
    0/63 CP
(Z) Zyklus-Vorlesung
(S) Spezial-Vorlesung
(W) Wahlmodul
(P) Pflichtmodul

Gesamt: 0/120 CP


Studenten können im Masterstudiengang Chemie aus einer großen Zahl an Modulen wählen, um insgesamt 120 Creditpoints zu erlangen. Dieses Tool soll helfen, sich einen Überblick über die möglichen Modul-Zusammenstellungen zu verschaffen. Weitere Informationen zu den Modulen finden sich bei den Lehrveranstaltungen und im Modulhandbuch.

Im Sommersemester ("SS") werden andere Module angeboten, als im Wintersemester ("WS"). Es werden nur wenige Module in beiden Semestern angeboten. Welche Module in der "Modulliste" angezeigt werden, lässt sich über die Auswahl "SS" und "WS" steuern. Sie lassen sich zudem nach Fachgebieten filtern.
Fehlt ein aktuell angebotenes Modul in der Modulliste, lässt sich auch ein eigenes Modul anlegen. Dazu einfach den Modulnamen und optional die zugehörige Anzahl an Creditpoints ("CP") eintragen und auf "OK" klicken. Hinzugefügte Module lassen sich dann bequem über die Filterfunktion erreichen. Über das "Modul entfernen"-Feld lassen sich Module per Drag & Drop entfernen (Achtung! Auch voreingestellte Module lassen sich zur besseren Übersichtlichkeit entfernen, sind dann aber erst nach Aktualisieren der Seite wieder verfügbar, falls sie doch benötigt werden).

In den drei Fachbereichen müssen je 3 Zylkusvorlesungen belegt werden, wobei je eine durch eine Spezialvorlesung ersetzt werden kann. In jedem Fachbereich muss ein Forschungspraktikum ("Forschi") absolviert werden. Weiterhin muss ein Wahlmodul belegt werden, das in der Regel ein weiteres Forschungspraktikum enthält. Pflichtmodule im Master sind außerdem der Spektroskopiekurs ("Spek"), sowie die mündliche Masterprüfung und die Masterarbeit.
Per Drag & Drop lassen sich die gewünschten Module auf die Fachgebiete "AC" (Anorganische Chemie), "OC" (Organische Chemie) und "PC" (Physikalische Chemie) verteilen. Manche Spezialvorlesungen lassen sich auch mehreren Bereichen zuordnen. In das Feld "Sonstige" gehören Pflichtmodule sowie Wahlmodule, mit Ausnahme von Forschungspraktika. Diese müssen dem entsprechenden Fachbereich zugeordnet werden. Möchte man Module aus der aktuellen Auswahl entfernen, lassen sie sich einfach wieder in die "Modulliste" verschieben. Bewegt man die Maus über ein Modul wird der vollständige Modultitel angezeigt.

Die Creditpoints werden automatisch verrechnet. So erhält man schnell einen Überblick über noch fehlende Module.


 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 11.08.2015
zum Seitenanfang/up