Mitarbeiter

Infos für neue AK-Mitglieder

Gebäude INF 275, Labore 1. OG

Gast, Michael
Tel. 8504
Email: michael.gast@aci.uni-heidelberg.de

Doktorand
Eligüzel, Tanju
Tel.: 8504
Email: tanju.eliguezel@aci.uni-heidelberg.de
Doktorand
Siebenbürgen, Philipp
Tel: 8504
Doktorand
Butzug, Philipp
Tel.: 6608
Email: philipp.butzug@ aci. uni-heidelberg.de
Techniker
Röntgenstrukturanalysen
   

Sekretariat INF 275, R 1.02
Karin Stelzer / Marlies Schilli

Email: office-linti@aci.uni-heidelberg.de / office-comba@aci.uni-heidelberg.de
Fax: + 49 - 6221 - 54 66 17
Tel:  + 49 - 6221 - 54 85 29

 

 

 

Infos für neue Ak-Mitglieder
Diplomanden/Master-Studenten:

Sobald alle mündlichen Prüfungen abgelegt sind (OC, AC, PC, 4. Wahlfach) muss innerhalb von 4 Wochen die Masterarbeit angemeldet werden. Dazu muss das Formularblatt "Anmeldung zur Masterarbeit" (erhältlich bei Fr. Günes, -8403, Verwaltung OCI) ausgefüllt werden (AK-Leiter, Beginn der Arbeit) und in der Verwaltung des Organisch-Chemischen Institutes abgegeben werden, von wo aus es an den Prüfungsausschußvorsitzenden weitergeleitet wird, der es unterzeichnet. Innerhalb der 6-monatigen Frist muss die Masterarbeit dann abgegeben werden (Verlängerung in Ausnahmefällen möglich). Siehe auch Prüfungsordnung: http://www.uni-heidelberg.de/md/studium/download/chemie_po_master.pdf

Für die Anstellung als Masterstudent (in der Regel ungeprüfte wissenschafliche Hilfskraft) sind folgende Unterlagen notwendig, die in der ACI-Verwaltung abgegeben werden müssen:
  • Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse
  • Angaben zur Bankverbindung
  • Lohnsteuerkarte
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Zeugnisse (Abitur, Bachelor, jeweils beglaubigte Kopien)
  • Sozialversicherungsnummer (falls nicht bekannt, wird einem diese von der Krankenkasse mitgeteilt)
  • bei Ausländern: Kopie der Aufenthaltserlaubnis (ist diese befristet, dann ist zusätzlich eine Arbeitserlaubnis notwendig)
 

Infos für neue Ak-Mitglieder


Für Doktoranden:

 

Aktuelles

Die Fakultät für Chemie und Geowissenschaften wird ab dem 01. Juni 2017 im Heidocs-Doktorandenportal angebunden..

Die im heiDOCS-Portal hinterlegte Online-Promotionsakte begleitet Heidelberger DoktorandInnen während der gesamten Forschungsphase - von der Anmeldung

bis hin zum Abschluss mit der Veröffentlichung der Dissertation: https://www.uni-heidelberg.de/universitaet/heidocs/

 

Ab dem 01. Juni 2017 müssen sich daher alle neuen DoktorandInnen über das Portal online registrieren.

 

Bitte weisen Sie neue DoktorandInnen darauf hin, dass mit dem schriftlichen Antrag auf Annahme an der Fakultät sowie der

Promotionsvereinbarung nun auch die elektronische Registrierung im online-Portal heiDOCS notwendig ist.

 

 

Benötigte Unterlagen zur Einstellung als Doktorand



Sie finden alle aktuellen Unterlagen zur Einstellung unter folgendem link: http://www.uni-heidelberg.de/einrichtungen/verwaltung/personal/formulare_personal.html 

Weiter unten auf der entsprechenden Seite der Zentralen Universitätsverwaltung/Personal finden Sie die die entsprechenden pdf files für Beschäftigte.

Für die Einstellung als Doktorand nach TVL 13/2 (Hausstelle oder DFG/Drittmittel-Stelle) muss ein Personalbogen (2-fach) ausgefüllt werden. Diese sind mit 1 Foto und zusammen mit nachfolgenden Unterlagen bei uns vorzulegen.

Im Einzelnen sind das:

  • polizeiliches Führungszeugnis (rechtzeitig am Hauptwohnsitz (Bürgeramt/Rathaus) beantragen; kann nachgereicht werden)
  • Lebenslauf
  • Zeugniskopien (Abitur-, Bachelor, Master, (Diplom-)). Zeugnisse in Englisch oder Französisch können als beglaubigte Kopie eingereicht werden (können auch bei der ACI Verwaltung beglaubigt werden), bei allen anderen Sprachen ist eine beglaubigte Übersetzung erforderlich.
  • Erklärung zur Auszahlung der Besoldung
  • Formulare "Annahme als Doktorand/in" und "Betreuungsvereinbarung" (zu finden über den link: http://www.chemgeo.uni-hd.de/promotion/)  bitte ausfüllen (Kopie für Office) und im Dekanat für Chemie und Geowissenschaften, INF 234, Sekretariat Frau Sandbrink, Tel.: 06221-54-4844, abgeben.
  • Angaben zur Bankverbindung mit IBAN und SBIC oder BIC
  • aktuelle Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse
  • VBL-Unterlagen, sofern vorhanden (vermögenswirksame Leistungen)
  • Sozialversicherungsnummer
  • Lohnsteuerkarte wird auf dem Bürgeramt/Rathaus am Wohnort beantragt und ausgestellt
  • ggf. Unterlagen über Wehr- oder Zivildienst
  • bei Ausländern: Kopie des Aufenthaltstitels im Pass (Aufenthaltstitel wird im Bürgeramt beantragt)
  • Angaben zu Vorbeschäftigungszeiten/ (Formular)
  • Dienstaufgabenbeschreibung für akademische Mitarbeiter/innen (Formular wird im Office ausgefüllt bzw. erstellt)

 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 21.11.2017
zum Seitenanfang/up