Bachelor-Studiengang Biochemie

The Biochemie Bachelor has a new website.

It can be found here: www.bio.uni-heidelberg.de/biochemistry

Please update your links.

 

--------------------------------------------------------------------------------------

Der Studiengang Biochemie hat eine neue Webseite.

www.bio.uni-heidelberg.de/biochemistry

Bitte aktualisieren Sie Ihre Links.

--------------------------------------------------------------------------------------

Der neue Bachelor-Studiengang Biochemie begann erstmalig zum Wintersemester 2012/13.
Der Studiengang ist mit 25 Studienplätzen pro Jahr zulassungsbeschränkt. Der Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich.

Die Vergabe der Studienplätze erfolgt durch ein Auswahlverfahren.

 

Bewerbungen

Bewerbungsfrist zum Wintersemester 15. Juli!

Interessenten mit einer Hochschulzugangsberechtigung beantragen die Teilnahme am Auswahl­verfahren direkt bei der Universität Heidelberg. Der Antrag muss bis fristgerecht bei der Universität eingegangen sein (Ausschlussfrist, es gilt der Eingangsstempel der Universität, nicht der Poststempel).

Der Antrag ist online und per Brief über das Studentensekretariat der Universität zu stellen,

Informationen zur Antragstellung sowie das obligatorische Online-Formular werden ab Anfang Juni auf den Seiten des Studentensekretariats bereitgestellt.

Hinweis: Vorgeschrieben ist, dem Antrag per Brief in Kopie folgende Anlagen beizufügen:

a)   das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung (HZB), einer einschlägig fachgebundenen HZB bzw. einer ausländischen HZB, die von der zuständigen staatlichen Stelle als gleichwertig anerkannt worden ist,

b)   Nachweise über eine ggf. vorhandene fachspezifische Berufsausbildung und Berufstätigkeit, praktische Tätigkeiten oder außerschulische Leistungen und Qualifikationen einschließlich erworbener Englischkennisse, soweit Englisch nicht als Fremdsprache in den letzten vier Halbjahren der gymnasialen Oberstufe belegt worden ist,

c)   Darstellung des bisherigen Werdegangs und ein schriftlicher Bericht, der die Wahl des angestrebten Studiums und des angestrebten Berufes begründet

Hinweis: Zur reibungslosen Bearbeitung Ihrer Bewerbung wird empfohlen, so früh wie möglich den Antrag online sowie per Brief mit allen Unterlagen an das Studentensekretariat der Universität Heidelberg zu schicken. Zur schnelleren Bearbeitung trägt der Vermerk „Auswahlverfahren Biochemie“ auf dem Briefumschlag bei.

 

Auswahlverfahren

Die Vergabe der Studienplätze erfolgt über ein zweistufiges Auswahlverfahren.

Eine Vorauswahl für Auswahlgespräche erfolgt aufgrund von Noten der Hochschulzugangs­berechtigung, der erreichten Gesamtpunktzahl und insbesondere der Einzelnoten in Mathematik und in den Naturwissenschaften, berücksichtig werden auch eine einschlägige Berufsausbildung und -praxis sowie besondere außerschulische Leistungen. Aus diesen Daten wird eine Rangliste aufgestellt. Die ersten circa 75 Bewerber auf der Rangliste werden dann zu Auswahlgesprächen eingeladen.

Termin der Auswahlgespräche: Der letzte Freitag im Juli um 10.00h am BZH Heidelberg

Hinweis: Die Auswahlgespräche finden nur an diesem einen Tag statt. Es gibt keine Ausnahmen und keine Ersatztermine. Die Einladungen zu den Auswahlgesprächen werden circa eine Woche zuvor per E-Mail verschickt. Es ist daher unerlässlich, Ihre E-Mailadresse bei der Bewerbung korrekt anzugeben!

Für das Endranking zur Zulassung zum Studium werden o.g. Noten der Hochschulzulassungs­berechtigung und das Ergebnis des Auswahlgespräches hälftig gewertet. Die Einzelheiten des Auswahlverfahrens für den Bachelor-Studiengang Biochemie sind in einer Auswahlsatzung festgelegt und können dort nachgeschlagen werden.

 

Für ausländische Bewerber gelten besondere Regelungen, über die das Akademische Auslandsamt der Universität Heidelberg informiert.

 

 

 

R.Beck: E-Mail
Letzte Änderung: 24.08.2017
zum Seitenanfang/up