Internes Bildungsprogramm


Die Kurse und Seminare des Internen Bildungsprogramms richten sich an alle Beschäftigten der Universität Heidelberg und an geprüfte Wissenschaftliche Hilfskräfte mit einem Stundenumfang ab 80 Std./Monat. Neu in diesem Jahr ist die Schwerpunktsetzung auf die Themenbereiche „Projektmanagement“ sowie „Karriereplanung und Bewerbung“.
Informationen zum Anmeldeverfahren, zu den Teilnahmevoraussetzungen oder zu den Stornierungsregelungen finden Sie unter den Teilnahmeinformationen. Fragen beantworten Ihnen Katharina Bitter-Brückmann und Mahmur Demirbas gerne.

 

Themenbereiche des Internen Bildungsprogramms 2017/2018 sind:

 

Schwerpunktthemen:

1. Projektmanagement

2. Karriereplanung und Bewerbung

 

Weitere Themen:

3. Management und Führung

4. Forschungsförderung und Drittmittelverwaltung

5. Arbeitsprozesse und internes Know-how

6. Kommunikation und Arbeitsmethoden

7. E-Learning

8. EDV und Informationskompetenz

9. Englischkurse

10. Gender und Diversity

11. Gesundheit und Ausgeglichenheit im Beruf

12. TopLab - Kompetenz im Labor

13. Angebote für Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter

 

Broschüre:

Das vollständige Interne Bildungsprogramm 2017/2018 finden Sie hier: PDF

 

Verantwortlich: Redaktion Weiterbildung
Letzte Änderung: 29.03.2017
zum Seitenanfang/up