IMIM Spring School 2018

Im September 2016 hat die Medizinische Fakultät Mannheim den ersten und bislang einzigen Erasmus Mundus Joint Master Degree der Universität Heidelberg aufgelegt und in den bestehenden MSc-Studiengang „Translational Medical Research“ integriert. Der von der Rijksuniversiteit Groningenkoordinierte „International Master in Innovative Medicine“ (IMIM) ist ein zweijähriger MSc –Studiengang, der die Grenze zwischen Forschung und klinischer Anwendung überbrückt und das Studieren an zwei der drei EU-Partneruniversitäten, Groningen, Heidelberg und Uppsala beinhaltet.

Ein integraler Bestandteil des Curriculums sind mehrere gemeinsame jährliche Veranstaltungen, unter anderem die IMIM Spring School in Heidelberg. Von 28. Februar bis 4. März 2018 treffen sich alle IMIM-Studierenden der drei Universitäten im ersten Studienjahr zu Workshops über Schlüsselkompetenzen wie Kommunikation, Konfliktmanagement und Teamwork. Während des Wochenendes wird das IMIM Management der EU-Partner und weiterer vier lateinamerikanischer Partneruniversitäten an der Spring School teilnehmen, um die Mobilitätswege der Studierenden zu diskutieren, das Curriculum anzupassen und die Bewerbungen für das Studienjahr 2018 zu besprechen. Da der IMIM-Studiengang einen Schwerpunkt auf Innovation und industrielle Anwendung legt und daher ein EIT Health Label erhalten hat, widmet sich der Samstag, 3. März dem Thema Entrepreneurship sowie der Interaktion mit EIT Health-Partnern aus der Industrie und regionalen Mittelstandsunternehmen. Der Tag wird mit einem sozialen Event enden, um Studierende und Unternehmen zu vernetzen und Interaktionen voranzubringen.

Kontakt:

Prof. Jonathan Sleeman
Universität Heidelberg, Medizinische Fakultät Mannheim
Abt. Mikrovaskuläre Biologie und Pathobiologie
Ludolph-Krehl-Straße 13-17
68167 Mannheim
Tel.: +49 (0)621 3839955
Email: jonathan.sleeman@medma.uni-heidelberg.de

Dr. Susanne Hausselt
Tel.: +49 (0)621 383 9958
Email: susanne.hausselt@medma.uni-heidelberg.de

Webmaster: E-Mail
Letzte Änderung: 21.12.2017
zum Seitenanfang/up