SUCHE

DFG-Forschergruppen

Eine Forschergruppe mit Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist ein enges Arbeitsbündnis mehrerer herausragender Wissenschaftler einer Universität, teils in Kooperation mit Forschern anderer Einrichtungen, die gemeinsam ein mittelfristig – meist auf sechs Jahre – angelegtes Forschungsprojekt bearbeiten. Forschergruppen tragen häufig dazu bei, neue Arbeitsrichtungen zu etablieren.

 

Sprecheruniversität Heidelberg

Forschergruppe Sprecher / Institut
FOR 1920
Symmetrie, Geometrie und Arithmetik
(bis 30.06.2019)
Prof. Dr. Alexander Schmidt
Mathematisches Institut
FOR 2202
Neutrino Mass Determination by Electron Capture in Holmium-163-ECHo
(bis 31.3.2018)
Prof. Dr. Christian Enss
Kirchhoff-Institut für Physik
FOR 2289
Kalzium-Homöostase bei Neuroinflammation und -degeneration
(bis 30.09.2018)
Prof. Dr. med. Ricarda Diem
Neurologische Klinik
FOR 2509
Das Zusammenspiel Dolichol-abhängiger Glykosylierungstypen: von Molekülen zu Krankheitsmodellen
(01.04.2017 - 31.03.2020)
Prof. Dr. Sabine Strahl
Centre for Organismal Studies (COS)
FOR 2581
Morphodynamik der Pflanzen
(01.04.2017 - 31.03.2020)
Prof. Dr. Alexis Maizel
Centre for Organismal Studies (COS)

 

Beteiligung der Universität Heidelberg

Forschergruppe Sprecheruniversität / Beteiligte Einrichtung in Heidelberg
FOR 1700
Metallic nanowires on the atomic scale: Electronic and vibrational coupling in real world systems
(bis 31.07.2019)
Leibniz Universität,Hannover / Kirchhoff-Institut für Physik (KIP)
FOR 1789
Intermolecular and Interatomic Coulombic Decay
(bis 31.12.2018)
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt / Interdisziplinäres Zentrum für Wissenschaftliches Rechnen (IWR); Physikalisch-Chemisches Institut
FOR 1805
Ribosome Dynamics in Regulation of Speed and Accuracy of Translation
(bis 12.05.2018)
Universität Hamburg / Zentrum für Molekulare Biologie Heidelberg (ZMBH)
FOR 2239
News Physics at the Large Hadron Collider
(bis 31.03.2018)
RWTH Aachen / Institut für Theoretische Physik
FOR 2247
From few to many-body physics with dipolar quantum gases
(bis 31.05.2019)
Leibniz Universität Hannover / Physikalisches Institut
FOR 2290
Understanding Intramembrane Proteolysis
(bis 30.09.2018)
TUM Wissenschaftszentrum Weihenstephan / Zentrum für Molekulare Biologie Heidelberg (ZMBH)
FOR 2325
Interactions at the Neurovascular Interface
(bis 13.12.2018)
Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster / Interdisziplinäres Zentrum für Neurowissenschaften (IZN)
FOR 2544
Blaue Planeten bei Roten Sternen - das Forschungsprogramm des CARMENES Projekts
(01.04.2017 - 31.03.2020)
Georg-August-Universität Göttingen / Zentrum für Astronomie Heidelberg, Landessternwarte (LSW)
E-Mail: Seitenbearbeiter
Letzte Änderung: 17.05.2017
zum Seitenanfang/up